Jump to content
Marko1989xx

Sex mit der Klobürste

Empfohlener Beitrag

Marko1989xx
Geschrieben

Hallo zusammen ,

Beim rumstöbern im Netz bzw. Pornos schauen habe ich gesehen wie eine Frau vaginal eine Klobürste eingeführt hat. 

Darauf hab ich es direkt eingegeben und gleich einige gefunden .

Jetzt meine Frage an euch,  habt ihr da auch schon Erfahrung bzw ist das geil oder eher schmerzhaft ? 

jaybear
Geschrieben (bearbeitet)

Wenn es Dir gefällt, und Du jemand findest der/die das mitmacht, dann hab viel Spaß. Aber vielleicht kann man das ja auch zur porentiefen Reinigung vor dem Analverkehr einsetzen....

 

bearbeitet von BastianCM
Link zu ähnlichem Thema entfernt
  • Gefällt mir 1
nevermind1985
Geschrieben
Stelle ich mir jetzt eher nicht so toll vor. Aber wenns gefällt... aber nicht die Spiel-Bürste mit der richtigen verwechseln
  • Gefällt mir 1
mondkusss
Geschrieben (bearbeitet)
vor 3 Stunden, schrieb Marko1989xx:

ist das geil oder eher schmerzhaft ? 

einfach mal bei dir selbst ausprobieren, dann weisst du es ganz genau...:smirk:

 

 

bearbeitet von MOD-Minu
Unnötiger Kommentar entfernt
  • Gefällt mir 5
Geschrieben (bearbeitet)

Haste dir schon mal dein Auto mit 80er Schleifpapier poliert?... So ungefähr fühlt es sich an, wenn ne Frau ne Klobürste für die vaginale Massage einsetzt. Aber glücklicherweise gibt's ja Pornoseiten und Bildchen auf den hiesigen Toiletten, wie eine Klobürste richtig zu nutzen ist 😂😂😂. Nur Vorsicht...: BITTE nicht mit der Realität verwechseln...

bearbeitet von Gelöschter Benutzer
Bitte achte auf Deine Wortwahl anderen Mitgliedern gegenüber. Siehe dazu auch in unsere Verhaltensregeln.
  • Gefällt mir 1
Mitspieler003
Geschrieben
Wem es gefällt..... es gibt hier ja fast nix was nicht so manchen geil macht. Warum auch immer. 😉 😊 😊
Geschrieben

Achtu heiliges Blechle..was es alles gibt... :scream:  Die Pornoindustrie ist ja sowieso die ehrlichste und überhaupt und so :clapping: Lass dir mal mit harten Borsten die Haut schrubben und jetzt überlege nochmal. Vielleicht gibt's die Dinger zum Spielen auch in sensitiv..keine Ahnung. Andererseits..frag mal in der Unfallchirurgie nach. Die können Sachen erzählen... :see_no_evil: 

  • Gefällt mir 4
Kringelton
Geschrieben
Don't try this at home. Im Film vielleicht darstellbar, Realität stell ich mir lieber nicht vor
Geschrieben
vor 3 Stunden, schrieb Marko1989xx:

Jetzt meine Frage an euch,  habt ihr da auch schon Erfahrung bzw ist das geil oder eher schmerzhaft ?

Nein, auf diese Erfahrung verzichte ich. Wenn du über deine Hand über eine unbenutzte Toilettenbürste streichst, wirst du sicher feststellen, daß es nicht geil macht. Schon manche Frau zuckt beim Abstrich, da bezweifle ich, daß eine Toilettenbürste aufgeilt. Und die Verletzungen in der Vagina...oh je.

  • Gefällt mir 1
Selene09
Geschrieben

Für die, die es mögen, wird es wohl geil sein. Für andere schmerzhaft. Für mich Schwachsinn. 

  • Gefällt mir 4
LaPerla
Geschrieben
Würde ich nie tun. Gehört für mich zur Abartigkeit...
  • Gefällt mir 4
DickeElfeBln
Geschrieben
vor 3 Stunden, schrieb Marko1989xx:

ist das geil oder eher schmerzhaft 

Probier es bei dir anal aus und du hast die Antwort

  • Gefällt mir 4
Pandora110
Geschrieben

Es ist nicht geil, sondern widerlich. ..

Hallo die Klobürste möchten auch noch andere Personen benutzen 😆.

  • Gefällt mir 2
Geschrieben
Fehlt nur noch, dass einer sagt man soll eine gebrauchte Klobürste nehmen, weil die harten Borsten erst mit der Zeit weicher würden.
  • Gefällt mir 3
DOMINANTEmitHÜFTGOLD
Geschrieben (bearbeitet)

Hat nicht mal jemand schon mal geschrieben,daß es da spezielle Bürsten für gibt ? Wenn nicht, dann „aua“ und ganz schnell die fiesen Bilder aus meinem Kopf 😱😎

bearbeitet von DOMINANTEmitHÜFTGOLD
IchLeckSoGeil
Geschrieben
Es muss nicht unbedingt alles rein, was reinpasst. Widerlicher Gedanke...
geniesser_devot
Geschrieben
Jedem Tierchen sein Pläsierchen.
  • Gefällt mir 1
Geschrieben
Wc Bürste! Das ist ja ganz was Neues.Um ihrer ursprünglichen Bestimmung gerecht zu werden dürfte sie eigentlich nur im Arsch verwendet werden
  • Gefällt mir 2
Hannny
Geschrieben
Ich hab das auch schonmal gesehen und fand es alles andere als anregend!!!
  • Gefällt mir 5
Imperatorin
Geschrieben
Naja, jedem das seine... aber der Gesundheitsaspekt, auch bei einer sauberen, neuen Klobürste, nicht zu unterschätzen. Kann mir nicht vorstellen, dass das Auskratzen der Schleimhäute ohne Folgen bleibt... So what .. viel Spaß.
  • Gefällt mir 2
AlterBudenFriese
Geschrieben

Es ist jetzt 18 Jahre her da war ich mit einer Frau zusammen die sehr unberrechenbar war was Sex anging, sie hat es auf der Toilette mal ausprobiert weil sie wie üblich erregt war ich nicht zu hause war und sie gerade nichts besseres zur Hand hatte als den Stiel der Klobürste. Erzählt hat sie es mir aber auch nur weil sie es nicht so prickelnd fand und Unterleibsschmerzen hatte, ich bin da aber nicht weiter drauf eingegangen weil wir bei meiner Großmutter zu besuch waren.

Geschrieben

ja aber bitte nur mit der

klobürste trump.jpg

  • Gefällt mir 2
elegance4u
Geschrieben (bearbeitet)

Ich denke jeder normale Mensch wechselt öfters mal die heimische Klobürste und tauscht sie gegen eine neue aus. Sprich jeder hat die Gelegenheit eine neue unbenutzte Klobürste mal anzufassen und stellt fest: Die ist doch sehr hart und groß.

Ich kann mir nicht vorstellen, dass sich jemand eine solche einführt und dies ohne Verletzungen von statten geht. Sprich, ob diese Szene, welche der Te im Porno  gesehen  hat, echt ist, ist fraglich.

Persönlich kann ich mir das nicht vorstellen, dass eine Klobürste in einem Freude macht.

bearbeitet von elegance4u
  • Gefällt mir 2
×
×
  • Neu erstellen...