Jump to content
Nimmerspiel

Anal.... Kopfproblem

Empfohlener Beitrag

Esistsommer1972
Geschrieben
Warum willst du dich zwingen etwas zu tun, was dein Kopf nicht will ?? Das verstehe ich nicht. Finger weg und arsch lecken
  • Gefällt mir 3
Ventura46
Geschrieben
Was hälst Du denn davon Dich erst mal mit einem Anal Plug vertraut zu machen .. den ab und zu zu tragen ... um sich dran zu gewöhnen .. und dann wenn Du wieder Erwarten auf Touren kommst .. dann hingehen bei Amorelie oder ähnlichen Stöbern und das Set bestellen .. getreu dem Motto .. jetzt hab ich Lust . Jetzt bestell ich mir was . 😁
  • Gefällt mir 1
Ficksau309
Geschrieben
Um es aus zu probieren gibt es sehr dünne und lange. Da du aber ein Darm Problem hast,nimm besser den kleinsten für den Anfang. Der ist sehr klein ist vorne spitz und hat weiter hinten 2 oder 3 rundungen. Damit fängt jeder mal an. Probiere es aus. Die merkst du echt kaum.
  • Gefällt mir 4
Nimmerspiel
Geschrieben
Gerade eben, schrieb Imperatorin:

Eben warst du noch Darmkrank, dann normal und gesund... entscheide dich mal... Und warum willst du dich zu etwas zwingen, was du offensichtlich nicht willst? Viel Männer mögen nen Finger im Po, würden sich aber niemals analsets kaufen oder sich in den arsch ficken lassen. Genieße doch einfach was du kennst und magst.

Offiziell bin ich gesund, da der Krebs seit Jahren weg ist.... schnipp-schnapp weg damit!

 

und ich möchte ja.... das ist ja genau mein Problem 

  • Gefällt mir 2
Der_Michael
Geschrieben

ist in der Tat eine Kopfsache. 

Mal abgesehen von der Hygiene (vorher zu spülen gehört einfach dazu und kann schon mal dauern) sollte zu der/die Partner/in Vertrauen bestehen beim Sexspiel.

Und wenn man klein beginnt und für Analplugs auch da Kondome verwendet liegt es am Ende Dir ob Du es magst oder nicht.

Zwingen solltest Du Dich nicht dazu, denn das führt zum verkrampfen.

 

  • Gefällt mir 1
Ada_Lovelace86
Geschrieben
Ich würde als erstes Versuchen mir selbst den Druck zu nehmen. Es muss ja kein klassiches Analset sein. Benutze einen von deinen Dildos oder Vibratoren mit einem Condom oder zweckentfremde etwas anderes, dass dich anspricht (auch hier Kondom und Safer Sex). Fass dich erstmal selbst an. Unter der Dusche oder danach. Mach dich mit dem Gefühl vertraut. Mit deinem Körper und guck was sich für dich gut anfühlt. Sich mit sich selbst und dem eigenen Körper zu beschäftigen sollte eigentlich immer der Erste Schritt sein, bevor man neue Dinge ausprobiert. Wie soll dein potentieller Sexpartner wissen, was sich wie für dich gut anfühlt, wenn du es selbst nicht weit? Wenn die Hemmungen und die Ängste überwunden sind, sprich mit deinem Partner über deine Bedenken und Blockaden. Manchmal kann sich der Knoten im Kopf auch lösen, wenn einem der Partner authentisch versichert, dass sie nur in deinem Kopf sind und nicht für ihn bestehen. Tastet euch langsam ran. Erstmal nur außen am Po stimmulieren, mal einen Fingern, einen mehr.... Toys... irgendwann wird es den Punkt geben an dem du wirklich mehr willst und dann lasst euch die Zeit und Ruhe das anzugehen.
  • Gefällt mir 3
LittleMissEulchen93
Geschrieben
Anal klar wer in Arsch fickt muss auch mit Resten rechnen dann macht man einfach weiter oder wischt es kurz weg mein Gott passiert mein Freund und mir auch vorallem er macht mit mir AO und ohne vordehnen also tut es anfangs auch weh aber der Arsch passt sich ja an und dann tut es garnicht mehr so sehr weh... Einfach ausprobiert wie heißt es so schon probieren geht über studieren? Viel Spaß beim ausprobieren
  • Gefällt mir 5
SoloFrau
Geschrieben
Vielleicht solltest Du einfach akzeptieren, dass nicht alles probiert werden muss.
  • Gefällt mir 3
AndiAndi69
Geschrieben
Aber, finger und schwanz hattest schon mal hinten drinn? Also, Ich finde es geil und mach es mir selbst. Probiere es langsam.. Mit kleinen teilen.. Lg und bussi 😘 aufs... Naaaa 😉
Maria2466
Geschrieben
Es zwingt dich doch keiner oder?
  • Gefällt mir 1
Imperatorin
Geschrieben
vor 5 Minuten, schrieb Nimmerspiel:

Offiziell bin ich gesund, da der Krebs seit Jahren weg ist.... schnipp-schnapp weg damit!

 

und ich möchte ja.... das ist ja genau mein Problem 

Du hast beschrieben: es wird weh tun und reissen und bluten, kacke kleben bleiben...und und und..

Naja ich mag ja auch spezielle sachen...

Viel Spaß 

  • Gefällt mir 1
fruitpunch
Geschrieben
gibt doch so Aufsätze für den Brauseschlauch. Wenn nicht, zwing Dich doch nicht so verkrampft darauf. Mit dem richtigen Partner wird das schon werden können. In der Zwischenzeit wirst doch sicher ganz gut mit Deinem Satz: "Dessous - Nylons - High heels und die Lust in meinen Augen, was brauchst du noch?" zurechtkommen denke ich. ;-)
  • Gefällt mir 2
Geschrieben
Was ein kranker Dreck
  • Gefällt mir 1
Geschrieben
vor 2 Stunden, schrieb Nimmerspiel:

.... und es wird weh tun....... es brennt.... autsch :cold_sweat: ......

Aber es stößt mich ab! Total! ........ Widerwillen in mir...

..... Es kann doch net sein.........

Wenn man das 100 % will und (eventuell alleine) entspannt, ruhig übt, tut das nicht weh. Darf und sollte es jedenfalls nicht!

Warum kann das nicht sein? Warum ist das so ein 'Muss' für Dich? Warum willst Du Dich zwingen? Sowas werde ich wiederum nie verstehen.

  • Gefällt mir 1
Geschrieben
Es gibt genug Leute die das eine oder andere Hilfsmittel ablehnen, sich davor ekeln oder schlicht nix abgewinnen können. Jeder nutzt das womit er klar kommt und ein gutes Gefühl hat. Zwecks Hygiene gibt es Analduschen und Kondome. Denke du solltest dich intensiv mit dem Thema beschäftigen damit die Anspannung sinkt. Verkrampft oder angespannt sein ist das Letzte das man bei der Aktion brauchen kann .... sonst wird es schmerzhaft. Gute Erfahrungen habe ich mit Massage gemacht. Rücken und Beine massieren und dabei immer wieder mit dem Finger vortasten. Nach einiger Zeit entspannt sich alles, nur Geduld und dann go ....
  • Gefällt mir 2
DerLustvolle22
Geschrieben
Wen man mit dem Kopf nicht dabei ist oder Zweifel hat kann es nie gut und schön werden zählt für alles im Leben.
  • Gefällt mir 3
Geschrieben
Eis.de und lasse mal dein arschloch massieren oder lecken 👅 mit allen anderen auch Kitzler scharm Lippen innen und aussen und Dan wider das arschhloch wird geil ich sage es dir spiel Sachen kommen später
  • Gefällt mir 1
Geschrieben
vor 14 Minuten, schrieb CarPopper:

scharm

Du Scharmbolzen :-))

Geschrieben
Meinst du das das mit so vielen Gedanken im Vorfeld tatsächlich etwas für dich ist? Klar mit Analdusche u Gummi kann man im unsterilen Raum spielen.....aber Dir soll es doch gefallen?!
  • Gefällt mir 1
royalslash
Geschrieben
Meine Erfahrung ist : Wenn beide richtig geil sind, will man(n) oder frau das. Danach wenn das Poloch schmerzt nicht mehr. Kann auch trotz Gleitmittel passieren. Ich meine das ist sitativ unterschiedlich. Wichtig ist es gefällt allen Beteiligten. :-)
Geschrieben

Wenn es bei dir aus gesundheitlichen Gründen nicht geht oder du anderweitige Bedenken hast, dann lass es doch.

Es wurde sogar wissenschaftlich bewiesen. Man kann auch ohne Analverkehr glücklich durch's Leben gehen.

  • Gefällt mir 4
Nimmerspiel
Geschrieben
vor 52 Minuten, schrieb Imperatorin:

Du hast beschrieben: es wird weh tun und reissen und bluten, kacke kleben bleiben...und und und..

Naja ich mag ja auch spezielle sachen...

Viel Spaß 

Und das hab ich wo genau geschrieben?

Du interpretierst hier Sachen rein, die ich so nicht geschrieben habe.... reißen und bluten.... ich schrieb von aua, nicht näher definiert!

Und hier bin ich, maso hin oder her, ein echtes Weichei, unangenehmes schmerzhaftes Brennen zähle ich in diesem ganz speziellen Fall tatsächlich zu aua

Ich komm aus der Medizin, hab mich mein halbes Leben mit allen möglichen Körperöffnungen und deren Ausscheidungen beschäftigt und schon dadurch, quasi berufsbedingt, ein sehr gesundes, entspanntes Verhältnis dazu!

 

Analdusche bringt mir leider nichts, da damit ja nur die „Vorratskammer“ gereinigt werden kann.... wenn man zu lange / zu tief spült, reizt es unter Umständen und forciert denTransport von neuem Material ;)

Blöd nur, dass ich faktisch keinen Enddarm mehr habe, der liegt im Müll, wurde bis auf einen ganz kleinen Rest damals entfernt! 

 

Mein Partner hat null Probleme damit, das kann er auch gut und glaubhaft vermitteln (was er gerne tut und ich liebe es, jedesmal!). 

Und dann kommt halt auch jedesmal der Wunsch auf, von ihm problemlos anal genommen werden zu können.... 

  • Gefällt mir 1
×
×
  • Neu erstellen...