Jump to content

Behaart oder rasiert?

Empfohlener Beitrag

TaDom
Geschrieben
Behaart
  • Gefällt mir 3
Geschrieben
Ich mag Teilrasur lieber als naggisch wie ein Kind....
  • Gefällt mir 2
Masseur2013
Geschrieben
Gestuzt mit Landebahn ..., hat was
  • Gefällt mir 1
Didi600
Geschrieben
Also mir gefällt's behaart besser .das ich und mein Frau behaart sind
  • Gefällt mir 1
Alex0787
Geschrieben
Ich mag es am liebsten rasiert! Ist für beide beim Oralsex angenehmer! Rein optisch gefällt mir aber auch eine Teilrasur sehr gut!
  • Gefällt mir 1
Lust1973er
Geschrieben
Alle beide schön glatt rasiert !!!!
  • Gefällt mir 2
Geschrieben
WURSCHT. HYGIENE ist wichtiger
  • Gefällt mir 5
sunmen001
Geschrieben
Teilrassiert bei der Frau
BlueMelon
Geschrieben
Ich mag lieber beide rasiert das gefühl ist toll aber so ein getrimmter kleiner busch kann auch ganz toll sein :)
  • Gefällt mir 1
PeterHH1961
Geschrieben
Moin, mir ist das relativ egal, den ganzen Rest finde ich wichtiger. Aber - wenn rasiert, dann bitte richtig, kratzige Stoppeln sind beim Lecken nicht sehr förderlich 😊.
fruitpunch
Geschrieben

Landing Strip :heart_eyes:

  • Gefällt mir 1
ZärtlicherLover
Geschrieben
schwarze Haare 😍
  • Gefällt mir 1
NiJu2k
Geschrieben
Wir sehen das ähnlich, lieber rasiert. Aber wenn Haare, dann Schwanz/Eier bzw Schamlippen frei. Und den Rest dann ordentlich frisiert, und Afro ist keine Frisur
  • Gefällt mir 1
Geschrieben
Also ich mag es am liebsten blank rasiert!
  • Gefällt mir 1
stefan1106
Geschrieben
Gestutzt...
  • Gefällt mir 1
Cathboy62
Geschrieben
Rasiert ist viel besser. Jedoch aGeschmäcker sind verschieden und so kann auch ein toller Haarbuschen reizvoll sein.
  • Gefällt mir 1
Leagoo
Geschrieben
Ich mag beides sehr gerne, auch beim Lecken.
Geschrieben
@MrsZicke, vielen Dank für deine Meinung 😊
Thomas0164
Geschrieben

Hauptsache um die Schamlippen ist rasiert.

Ist beim lecken schöner als Haare im Mund

  • Gefällt mir 1
LJ666
Geschrieben (bearbeitet)

Ältere mögens lieber unrasiert (Sagen wir mal ab ca. 45 herum), jüngere rasiert, egal welchen Geschlechts.

 

...Ausnahmen bestätigen die Regel ^^

bearbeitet von LJ666
  • Gefällt mir 2
Thomas0164
Geschrieben
vor 4 Minuten, schrieb MrsZicke:

Diesen Vergleich "wie ein Kind" finde ich immer völlig daneben. Es ist eine Sache was man lieber mag, aber niemand wird zum Kind, nur weil er sich rasiert. Ich mag es bei mir auf jeden Fall lieber ohne. Bei ihm lieber auch ohne, gestutzt ist aber auch ok. Ein voller Busch geht gar nicht.

Darum steht auch WIE EIN KIND. 

Oder auch übersetzt, glatt wie ein Kind. Bildlich gesehen. Sollte jedem klar wird, dass keiner mehr ein Kind wird.

  • Gefällt mir 3
YanBlue69
Geschrieben
Ich mag es lieber rasiert. Gegen einen leichten Flaum über der Spalte habe ich nix. Stoppeln sind auch ok, aber bitte keinen Busch. Den mag ich gar nicht.
  • Gefällt mir 1
×
×
  • Neu erstellen...