Jump to content
Kismet60

Alles nur gelogen?

Empfohlener Beitrag

Ehemann_53
Geschrieben
abbrechen, abhaken, gut ist
  • Gefällt mir 3
PeterHH1961
Geschrieben
Abservieren!
userbuxte
Geschrieben
Lügen gehen gar nicht, auch hier nicht. Wenn das Vertrauen so missbraucht wird, Kontakt abbrechen. Schade, dass so viele die Seite für Unehrlichkeit missbrauchen
  • Gefällt mir 3
Heisszeit
Geschrieben
weg damit
  • Gefällt mir 1
Thomashalle
Geschrieben
vor 2 Minuten, schrieb Ehemann_53:

abbrechen, abhaken, gut ist

Jenes!

MissPennyMarket
Geschrieben
Also ich z.B. breche den Kontakt sofort und kommentarlos ab. Denn ich persönlich bin da konsequent und radikal in der Hinsicht. Zudem bin ich mittlerweile zu alt für manchen gelogenen und unehrlichen Scheiss. 💪 Allerding kann ich oder jemand Anderes die Entscheidung nicht abnehmen. 🤷‍♀️ Ich hoffe du kommst auf eine Lösung. 👍🏼😊
  • Gefällt mir 3
Lustvoll44bi
Geschrieben
Ja finde auch Kontakt abbrechen
HübscheDicke
Geschrieben
Und tschüss. Sagst ja selber, kein Vertrauen mehr und Treffen wird nicht stattfinden. Würde höchstens noch einen Satz schreiben: Lügen haben kurze Beine. Und ab auf die Igno.
  • Gefällt mir 4
Feuchtnass69
Geschrieben
Du schreibst ja schon in deinem Text ...ein Treffen wird es nicht geben... Es macht auch keinen Sinn denn man spürt wie sehr du verletzt wurdest... Vorsicht beim nächsten mal so viel von deinem Inneren zuzulassen
  • Gefällt mir 1
katy71
Geschrieben
Ich würde das Profil melden und überprüfen lassen. Hast du ihn darauf mal angesprochen?
  • Gefällt mir 4
ImmerLust1965
Geschrieben
Was gibt es da lange zu überlegen? Wer lügt hat es nicht anders verdient als ignoriert zu werden. Du hast doch eh kein Vertrauen. Also was soll das ganze bringen ? Das ist nur MEINE Meinung.
Wühlmaus
Geschrieben
Damit wirst du nicht glücklich, würdest dich wohl auch nicht fallen lassen können... hast du ihn mal darauf angesprochen?
  • Gefällt mir 1
Beladona
Geschrieben
Das wird nicht der erste und letzte gewesen sein. Das Internet ist voller lügen. Deswegen rate ich zum sofortigen Treffen, falls der erste Eindruck passen sollte. Kommt das nicht zustande .... Und Tschüss, nur Tastenerotiker. Daher sei nicht gut gläubig, nur weil DU ein ehrlicher Mensch bist , andere nutzen das!
  • Gefällt mir 4
Lustaufmehr6x6
Geschrieben
Ihr seid hier im Netz unterwegs und dazu noch auf einer Seite, die von sexuellen Phantasien lebt. Viele vergessen das anscheinend. Auch hier sollte man wenigstens eine letzte Gehirnzelle am Leben erhalten! Sorry fürs Direktsein
  • Gefällt mir 4
Geschrieben
Abbrechen, auch wenns weh tut. Ich hasse auch unehrliche Menschen.
  • Gefällt mir 2
SilentDaydream
Geschrieben
Erst mal: er ließ dich gefühlt an seinem Leben teilhaben? Wo wir hier sind, ist sicher jedem klar und dass viele hier blenden, sollte auch klar sein. Viele der Männer hier suchen leider nur eine billige Wichsvorlage (sorry, dass ich deutlich bin). Zumindest benehmen sie sich so. Es gibt hier definitiv Ausnahmen!!! Aber wenn man dir jetzt so mitgespielt hat, dann ignorier ihn und lass es gut sein. Bringt nichts sich jetzt darüber unnötige Gedanken zu machen oder sich gar fadenscheinige Erklärungen anhören zu dürfen. Viel Erfolg beim nächsten Versuch.
  • Gefällt mir 2
MOD-Meier-zwo
Geschrieben
vor 2 Minuten, schrieb SevenSinsXL:

Hast du gut gemacht mit der Überprüfung! Ich hatte so eine Situation nie, aber meine Art wäre es, ihn direkt darauf anzusprechen und zu erfragen, was dahintersteckt. Erstmal nicht mit Vorwurf und Anklage, sondern ganz sachlich. Und dann weitersehen.

Eine sehr gute und besonnene Aussage, ich befürchte jedoch, dass die Ausreden das verloren gegangene Vertrauen wieder kitten könnte.

  • Gefällt mir 2
Geschrieben
Naja das Fundament auf dem sowas aufgebaut ist, ist durch die lüge zusammen gebrochen da macht es keinen Sinn weiter aufzubauen. Aber du könntest ihn einfach mal darauf ansprechen, es sei den du bist dir zu 100% sicher dann rate ich zum Kontakt Abbruch.
  • Gefällt mir 2
TopsiKret
Geschrieben
Das ist ein Fake. Melden und löschen Bitte
  • Gefällt mir 2
SevenSinsXL
Geschrieben
vor 1 Minute, schrieb MOD-Meier-zwo:

Eine sehr gute und besonnene Aussage, ich befürchte jedoch, dass die Ausreden das verloren gegangene Vertrauen wieder kitten könnte.

Danke. Aber warum "befürchtest" du das?

Flug41
Geschrieben
Treffen und zur Rede stellen. Was soll schon passieren? Auf neutralen Boden wo viele Menschen sind. Wenn er nicht kommt dann weißt du ja Bescheid.mehr kannst nicht tun. Oder Kontakt abbrechen und weiter schauen.
×
×
  • Neu erstellen...