Jump to content

wenn du als Frau keine Lust auf Sex hast


IchBins1509

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

hallo liebe Frauen :

Mich würde folgendes interessieren :

Angenommen euer Partner möchte Sex aber ihr habt gar keine Lust zu dem Zeitpunkt

A : Würdet ihr ihn trotzdem kurz ran lassen bis er fertig ist ?

B : Oder würde ihr ihn kurz mit dem Mund oder der Hand erleichtern ?

C: Oder gilt das Motto Sex nur dann wenn beide Lust haben ?

Geschrieben
A und B , je nach Tagesform. Aber das kommt eigentlich nicht vor 🤷🏻‍♀️😁
Geschrieben
Kommt drauf an . Warum kein Lust . Nie passiv dran lassen bei mir .kein Lust weil ist der Schlüssel
Geschrieben
Option D wenn ich kein Bock habe dann habe ich auch verdammt keinen Bock... 🤷‍♀️ Entweder er akzeptiert es oder geht auf Toilette und schwingt die Hand selbst...
PhotographyLover
Geschrieben (bearbeitet)

C- keine Lust, heißt keine Lust. Und auch zum blasen, brauche ich Lust, habe ich die nicht, passiert nichts. Ich liebe Sex, bin aber auch ein Mensch, deshalb ist Lustlosigkeit für mich normal...

Und wenn es dem Herren nicht passt, tja, er hat 2 gesunde Hände und im Netz gibt es sicher den passenden Film. 

Und ihn dennoch rüber rutschen lassen? Sicher nicht...

bearbeitet von BerlinerMaedchen
Geschrieben (bearbeitet)

Das kann man doch pauschal gar nicht sagen. Es kann ja unterschiedliche Gründen habe, ob es gesundheitlich ist, einen extrem harten Tag hatte...etc. aber ansonsten C definitiv nicht. Aber es gibt nicht nur Frauen die mal keine Lust haben, das betrifft auch Männer aus o. g. Gründen. Und dies ranlassen....hört sich einfach grauslig an.  

bearbeitet von Gelöschter Benutzer
Affairedecoeur
Geschrieben
Ich habe während meiner Ehe Option 1 praktiziert, damit er nicht permanent mit schlechter Laune rumrennt.....Resultat: das war der Todesstoß für unsere Beziehung, hab mich nur noch benutzt gefühlt.....weiß jetzt nicht, ob es langfristig das ist, was Du suchst
Geschrieben
Dazu gehören immer zwei.entweder beide sind spitz oder es bleibt nur bei ner Tasse Kaffee und Nett zueinander sein.lg
KarlaLangenfeld
Geschrieben

schmunzel...

Tja, Ich würde ihn ran lassen....und es ihm auch mit dem Mund machen ...wenn er denn drum wünscht!:lick:

Die eigenen Bedürfnisse mal hinten anzustellen finde ich nicht fragwürdig.

Vielleicht macht es aber auch die Einstellung....:thumbsup:

Würde es immer öfters vor kommen das ich keine Lust habe,müsste man darüber sprechen...

 

Ich habe es schon erlebt das ich gar nicht gefragt worden bin.....das hat mir dann allerdings sehr gefallen!!!:coffee_happy:

Geschrieben
Früher hab ich ihn "schnell" erleichtert um es "hinter mich zu bringen". Heute würde ich das nicht mehr machen. Wenn ich keine Lust habe, habe ich keine Lust.
Geschrieben

Antwort C. Wir merken beide, ob Lust da ist- oder eben nicht.

Geschrieben

Unvorstellbar, daß ein 51 jähriger Mensch solche Fragen stellt.

Wenn ich keinen Bock hab, dann hab ich keinen Bock und fertig!

Geschrieben

Wie bitte?!

Selbstverständlich C, alles andere ist völlig indiskutabel!

vor 9 Minuten, schrieb KarlaLangenfeld:

 

 

Ich habe es schon erlebt das ich gar nicht gefragt worden bin.....das hat mir dann allerdings sehr gefallen!!!:coffee_happy:

Aha, hört sich für mich, sehr nach Vergewaltigung an...

Aber wems gefällt...:confused:

Geschrieben
bin für D: Als Sub habe ich meinem Herrn immer zu dienen, wie er es wünscht, und seltsamerweise bekomme ich dann auch Lust und es ist jedes mal der Hammer!!! jaaaa schlagt mich ... ich steh drauf ... ;-)
Geschrieben
A, B und C. Je nach Stimmung und Situation und Grad der Lustlosigkeit. Ich seh das wie KarlaLangenfeld. Manchmal hab ich keine Lust auf einen Fick, finde Blasen aber schon ganz reizvoll. Ich mach das einfach gern. Ich kann auch keine Lust auf nen Fick an sich haben, aber das Bedürfnis, ihm was gutes zu tun. Und wenn er mich dann gern nehmen will... Ist sehr selten, dass ich so gar keinen Bock habe und "Nicht jetzt, bitte" sage. Das ist eher sein Part 😉😋
DerLustvolle22
Geschrieben
Ich hoffe für alle Frauen das sie c machen. Wen die Frau kein Bock hat dan nicht und gut ist solche Typen gehn garnicht die es erzwingen.
Geschrieben (bearbeitet)
vor 3 Stunden, schrieb IchBins1509:

Angenommen euer Partner möchte Sex aber ihr habt *gar keine Lust zu dem Zeitpunkt

*sagt doch schon alles aus

bearbeitet von Gegen-Gift
Geschrieben
vor 1 Minute, schrieb KarlaLangenfeld:

 

Kann man verstehen muss man aber nicht!:coffee_happy:

Man kann die Worte verstehen, aber nachvollziehen , dass man bzw. Frau sich so behandeln lässt, das will ich jedenfalls überhaupt nicht "verstehen ".

:persevere:

×
×
  • Neu erstellen...