Jump to content

Erwischt


Marey

Empfohlener Beitrag

Geschrieben
Hallo zusammen,

Ihr kommt nach Hause und erwischt euren Mann vor dem Spiegel wie er sich versucht zu schminken.

Liebe Frauen, wie wäre eure Reaktionen?

Geschrieben
ich würde glauben, ich wär im falschen Film🙄
Geschrieben

Ihn fragen, seit wann er auf Karneval oder Fasching steht.

Geschrieben

auweia....zeit für ein ernstes gepräch

 

....ich glaube nicht, dass ich noch sexuelles interesse an dem mann aufbringen könnte....entspricht in keinster weise meinem männerbild

KarlaLangenfeld
Geschrieben

Wenn er versucht mit meinem teuren Chanel Lippenstift und den Chanel Wimmpernroller seine ersten 

Gehversuche in Punkto Bemalung vor zu nehmen würde ich  ausrasten!:grimacing:

Nun ja und dann würde ich ihn fragen was mit ihm wäre ....

Geschrieben
Ich würde ihn fragen ob ich behilflich sein kann.
Geschrieben
Ein Gespräch über ungesagte Neigungen führen und ihn dann machen lassen. Mich würde er sexuell abturnen.
Geschrieben
ihm sagen das mac jetzt nen komplettes Sortiment für herren auf den markt bringt und ich mich freue das ein mensch den ich liebe zu sich steht...
Geschrieben
Also an Karneval hatte ich das Mal machen lassen und mich von meiner Kundin (Make-up Artist) als Joker (Batman) schminken lassen...mit den Klamotten dazu sah das super aus...😝
Geschrieben (bearbeitet)

Darüber hatten wir gesprochen und waren uns einig, Gesichtsbemalung ist ein Tabu von uns beiden und wenn sich das bei ihm (bei mir) ändern würde, wäre an der Stelle Ende im Gelände für uns. Natürlich und schön ist anders...und männlich ist für mich nochmal etwas anderes, als ein Mann mit Schminke im Gesicht.:confounded:

bearbeitet von Myraja
Geschrieben
Ich glaube, ich müsste lachen, weil das bestimmt komisch aussah 😂😂😂😂👍👍👍
Geschrieben (bearbeitet)

Ich würde erst mal lachen, weil er bestimmt lustig aussieht mit Make-up und ich es für eine Verkleidung bzw. Kunstaktion halten würde (mein Mann ist ziemlich schmerzbefreit, was Verkleidungen angeht). Wenn ich realisieren würde, dass er es ernst meint, würde ich mich entschuldigen für das Lachen, mich mit ihm hinsetzen und zuhören. Also versuchen, zu verstehen, was dahinter steckt und was ihn bewegt.

bearbeitet von Kurvenwunder
Wort vergessen
Geschrieben (bearbeitet)

Ich würde daraus nicht schlussfolgern, dass er eine mir neue Neigung entwickelt hat. Wenn es danach gehen würde, müsste ich mich als DWT outen. Meine Exfrau erfuhr vor Jahrzehnten, dass ich auf Arbeit mal das Kleid einer Kollegin angezogen habe. Diese hatte es im Versandhandel bestellt, und mitgebracht um es den Kolleginnen zu zeigen. Ich bemerkte scherzhaft, dass es mir auch passen würde. Der prompt folgenden Aufforderung das zu probieren, kam ich konsequent nach (Ein Mann, ein Wort). Desshalb bin ich nicht DWT. Meine Frau war trotzdem geschockt, weil sie sich die Situation nicht recht vorstellen konnte. Die Trennung zehn Jahre später stand in keinem Zusammenhang mit diesem Ereignis.;)

Mann/Frau sollte sich hier also vor Kurzschlussreaktionen hüten. Aber es ist wieder mal erfrischend, die Statements der "ich weiß was ich will und ich werde mich nie verbiegen" Fraktion zu lesen. Diese Menschen sind in meinen Augen entweder nicht ehrlich sich selbst gegenüber, oder werden einsam sterben.

bearbeitet von Pcarter
Korrektur der Autokorrektur
Geschrieben
*lol* Wird jetzt im Somerloch überall die Metrosexualität ausgepackt?
TheBlueEye1703
Geschrieben
Vilt ist sie dann hilfreich und gibt dann tipps...
Geschrieben
Ich bin zwar keine Frau aber ich könnte die Frauen verstehen, die in dem Moment den Glauben an ihren Partner verlieren. :)
Geschrieben

Meine würde direkt los rennen und mir eigenes Zeug kaufen.... 

Geschrieben (bearbeitet)
vor 6 Stunden, schrieb Pastor2710:

Meine würde direkt los rennen und mir eigenes Zeug kaufen.... 

Meine womöglich auch. Aber auf jeden Fall wäre sie stinksauer, wenn ich ihr Zeug ungefragt benutzt hätte. Wäre ich aber auch an ihrer Stelle ;-)

bearbeitet von anusement
Geschrieben

Nja im Gothbereich ist das ganz normal :D
Aber kann durchaus verstehen, dass wenn Frau das noch von Anfang an wusste sie erschocken sein KÖNNTE ;)
Aber ich würde sagen, einfach locker nehmen und ihm vielleicht helfen statt es zu verurtelen.

×
×
  • Neu erstellen...