Jump to content

Interesse an Transmännern ?


Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Hey ich würde mal gerne wissen wie es bei euch speziell mit Interesse an Transmännern aussieht. 

Seht ihr in Transmännern potentielle Partner oder einen gewissen Reiz? Oder ist das eher nix für euch?

PS: Für alle die es nicht wissen Transmänner sind Frau zu Mann Transgender. 

Keine Transfrauen ( Mann zu Frau ) und auch keine Shemales.

Geschrieben
Mich würde eher shemales interessieren lg Kati 😉
Geschrieben
Ein reiz besteht hier definitiv aufgeschlossen für neues sind doch die meisten und viele sehen doch auch sorry wenn ich es so sage verdammt geil aus
Geschrieben
hoffe nimmst mir das nicht übel...aber mir sind Transmänner zu männlich...meisstens sogar Männlicher wie Cis Männer:-)
KarlaLangenfeld
Geschrieben

Ganz ehrlich.....Ich suche nicht spezifisch danach.....

Als Kumpel gern...

Als besten Freund auch....

Als Liebhaber Nein!:(

Warum?

Da hängen so viele Probleme dran  so eine schwere Geschichte!

Diesen Menschen führen ein so langen Krieg mit sich und der Umwelt und der Gesellschaft..

Ich könnte das nicht genießen und ihn nicht genießen weil ich mit ihm zu Kriege ziehen würde.

Irgendwann wäre meine Batterie leer....:(

Vorm sexuellen her...Ganz ehrlich ...das wäre mein kleinstes Problem!

Ich bin dem neuen immer sehr interessiert Gegenüber...9_9

Geschrieben
Für mich persönlich sollte ein Mann männlich und eine Frau weiblich sein. In erster Linie zählt für mich die Ausstrahlung. Schwer zu sagen. Ganz ehrlich kann ich dir das erst beantworten wenn mir dieser Mensch begegnet und was für einen Eindruck er auf mich macht. Stimmt die Sympathie für mehr. Interessiert mich der Kern und nicht nur die Hülle.
Geschrieben
Es gibt für mich persönlich keine Transgender. Sprich wenn alles operiert ist, ist es für mich ein Mann wie jeder andere auch. Deswegen kein spezieller Reiz... Wenn jemand nicht versteht warum: Meine beste Freundin ist eine Transfrau. Da ich mit der Thematik vertraut bin ist das für mich nichts besonderes. Sie ist für mich auch nur Frau.
Geschrieben
vor 23 Minuten, schrieb NikoNeko:

Seht ihr in Transmännern potentielle Partner oder einen gewissen Reiz?

Nein, kann ich mir für mich nicht vorstellen. Und auch nicht als "Reiz", denn ich sehe Menschen nicht als Versuchsobjekte an.

Geschrieben
Hmm glaube nicht, sind auch nur Männer und wenn es da zu einer sexuellen Handlung käme, wäre dort nur die Besonderheit, das ich daunten dann gerne nen Penis vorfinden möchte. Würde andernfalls vermutlich dazu führen das wir das mit dem Sex lassen. Was definitiv dann aber ungewöhnlich wäre, wäre es das er ihn erstmal aufpumpen muss und halt das Gummi leer bliebe bzw. ich dann keinen Samenerguss erhoffen brauch..
Geschrieben
Transsexuelle Menschen sind Exoten! Für viele hier eine Art "Musthave"! Nur die Wenigsten interessieren sich für den Menschen HINTER der Maske!
Geschrieben

Ich selbst bin ja bisexuell, heißt also ich hätte ohnehin kein Problem mit dem Geschlecht, für mich kommt es aber schon auf den Menschen insgesamt an. Eine schöne "Frau" mit Penis kann da genauso reizvoll sein wie ein netter "Mann" mit Vagina. Aber ich kenne auch einfach zu wenige und ich suche ja auch nicht gezielt nach jemandem.

Geschrieben
Ich bin bis jetzt noch nicht, real damit in Berührung bekommen, lediglich Berichte drüber gesehen, kann also weder positives noch negatives zu sagen, oder das es einen gewissen Reiz ausübt.
Geschrieben
Ich habe explizit nicht das Interesse , ich interessiere mich für Menschem, wenn ich jemanden kennenlerne und ich stelle fest, alles paßt, dann jedoch ist das mit Sicherheit kein Hindernis
Geschrieben
vor 21 Minuten, schrieb Lustigreif:

Ein reiz besteht hier definitiv aufgeschlossen für neues sind doch die meisten und viele sehen doch auch sorry wenn ich es so sage verdammt geil aus

Warum bin ich mir ganz sicher, dass Du die Fragestellung nicht verstanden hast?

Geschrieben

Das Wort "Interesse" in Deiner Frage ist etwas schwierig... Bei "Interesse an..." assoziere ich einen Wissenschaftler, der sich für eine Sammlung an Objekten interessiert...

 

Ich suche hier ja weniger nach bestimmten Merkmalen, sondern nach Menschen und nach Lust, und gerne dann auch mehr, wenn es passt und sich ergibt. Ob Penis oder Vulva, Mann oder Frau ist mir in meinem speziellen Fall sowieso nicht wichtig, das kann gerne alles so sein, wie es ist :)

 

  • Moderator
Geschrieben

Der berühmteste Transmann, also in Deutschland, ist der ehemalige Stabhochochspringer(in) Balian Buschbaum, ehemals Ivonne Buschbaum. Also da muss ich sagen, wow....sehr attraktiv, unheimlich viel Ausstrahlung, toller Mensch. Man würde, wenn man ihn denn jetzt kennenlernen würde, niemals glauben, dass er mal eine Frau war. ....und NEIN, ich hätte kein Problem damit, er ist ein Mann...feddich

Geschrieben
vor 27 Minuten, schrieb Arasjal:

hoffe nimmst mir das nicht übel...aber mir sind Transmänner zu männlich...meisstens sogar Männlicher wie Cis Männer:-)

Ist das nicht der "Sinn" eines Mannes, dass er männlich ist? 🤔

Geschrieben
Hab mit solch Menschen kein Problem sind auch nur Menschen wie DU und ICH, nur sexuell würden sie mich nicht reizen...
Geschrieben
vor 1 Minute, schrieb Knut_Schmund:

Ist das nicht der "Sinn" eines Mannes, dass er männlich ist? 🤔

klar das ist alt nur meisst so viele Transfrauen und Transmänner eifern einem Vorbild nach..und nehen dabei meisst jedes Klischee mit^^ wollte damit nur ausdrücken stehe ja eh nicht auf Kerle aber Ftm sind meist noch die Kirsche auf der Sahne.

  • Moderator
Geschrieben

Der Beitrag des Users wurde nicht auf Grund seiner Meinung entfernt, es ist seine Meinung. Kann man "doof" finden, aber ok. Da aber, und deshalb habe ich den Beitrag entfernt, und die Reaktionen darauf, die Diskussion in eine völlig andere Richtung gehen würde, nämlich das Kritisieren dieser Meinung.

Es muss nun auch nicht weiter darauf eingegangen werden, Danke.

Gruß

Brisanz

Team-Poppen.de

Geschrieben
vor 9 Minuten, schrieb Arasjal:

klar das ist alt nur meisst so viele Transfrauen und Transmänner eifern einem Vorbild nach..und nehen dabei meisst jedes Klischee mit^^ wollte damit nur ausdrücken stehe ja eh nicht auf Kerle aber Ftm sind meist noch die Kirsche auf der Sahne.

Wie meinst du das.....nacheifern? 

Geschrieben
Null interesse egal wie rum
Geschrieben
Gerade eben, schrieb Knut_Schmund:

Wie meinst du das.....nacheifern? 

viele Transpersonen versuchen das  Idealbild von dem ihnen angestrebten Geschlecht zu sein..welches von der Gesellschaft vorgegeben ist..deshalb schiessen viele Transmenschen gerade am anfang über das ziel hinaus..es dauert es dauert halt seine Zeit bis man quasi sich selbst gefunden hat und nicht parade beispiel Mann oder Frau ist..

Geschrieben
Also ich hätte da kein Problem mit, du bzw. Er ist doch genauso liebenswert. Ich finde es in Ordnung und würde dich gerne kennenlernen
Geschrieben
vor 4 Minuten, schrieb Arasjal:

viele Transpersonen versuchen das  Idealbild von dem ihnen angestrebten Geschlecht zu sein..welches von der Gesellschaft vorgegeben ist

Da würde mich spaßeshalber interessieren, wie denn momentan das Idealbild eines Mannes aussieht, das von der Gesellschaft vorgegeben wird.

Irgendwie habe ich da nämlich einen Mann vor Augen, der drei Stunden im Bad braucht, um sich einzucremen, die Augenbrauen zu zupfen und dezentes Make-Up aufzulegen. Hm, wie sieht denn da eigentlich das Idealbild einer Frau aus? :smiley:

×
×
  • Neu erstellen...