Jump to content
MILF-hunter

Die eigene Frau mit einem dreier MMF überraschen?

Empfohlener Beitrag

NathalieG
Geschrieben
vor 11 Minuten, schrieb Jesaja195:

Ich meine es könnte ja auch voll in die Hose gehen. 

Sehe ich ebenso, und würde deshalb lieber ganz offen frage: "würdest Du denn gerne Mal noch einen zweiten Mann dabei haben?"....es kann nämlich sehr gut möglich sein, dass sie dies in der Fantasie ganz toll findet, aber nicht unbedingt in der Realität ausprobieren möchte.

An die Männer:

Der TE fragt NICHT danach ob hier evtl. Männer sich dafür zur Verfügung stellen möchten, es geht lediglich um Erfahrungen solcher "Art der Überraschungen", also Bitte, keine Anfragen in dieser Hinsicht. DANKE.

 

Lieben Gruß

Brisanz

Team-Poppen.de

  • Gefällt mir 4
francesco75
Geschrieben
So eine Überraschung geht garantiert in die Hose.
  • Gefällt mir 4
StaenkerJule
Geschrieben
Würde es auch nich als Überraschung machen sie fühlt sich sonst bedrängt oder in die Ecke gedrängt und könnte nach hinten losgehen, lieber vorher besprechen und den zweiten Mann zusammen aussuchen sodass sie ihre wünsche mit einbringen kann...Und nein habe keine Erfahrung und möchte ich auch nich...
  • Gefällt mir 2
Venuspaar
Geschrieben
Mit Sicherheit findet deine Frau die Überraschung garnicht gelungen. Ohne vorherige Kommunikation wird sie sicher nicht mit einem Fremden Vögeln
  • Gefällt mir 3
Geschrieben (bearbeitet)

man liest auch gruseliges.. aber überrasch mal jemand damit. das kann übel enden.

 

bearbeitet von Gelöschter Benutzer
  • Gefällt mir 2
sz-paar55
Geschrieben
ja,gemeinsam besprechen.wir hatten das schon mal und der sex mit der frau wird hinter noch schöner
  • Gefällt mir 2
Geschrieben
Lesen (fantasieren) und machen sind völlig verschiedene Dinge. Überraschen? Au ja... am Ende überrascht sie dich dann mit einem Scheidungsanwalt. 😂
  • Gefällt mir 3
DrMösenfröhlichDon
Geschrieben
Vorstellung und Realität sind zwei verschiedene Sachen...
  • Gefällt mir 3
RealelustR7
Geschrieben
Und wie es. In die Hose gehen könnte. Sie ist deine Frau, dan sprech sie doch offen an und sag ihr was du vor hast u d gut ist
Dave10167
Geschrieben
Wie du schreibst, hast DU die Andeutung gemacht. Während des Sex, wird ja schon mal die eine, oder andere Fantasie laut ausgesprochen. Aber es ist dann eben meist nur eine Fantasie. Ich würde das an deiner Stelle in einem ruhigen Moment mit deiner Frau besprechen.
  • Gefällt mir 1
KlPe296
Geschrieben
Also Erfahrung hab ich jetzt keine . Aber ich denke das das Lesen und in die tat umsetzen ein himmelweiter Unterschied ist . Überraschung heißt Überraschung weil man nie weiss wie überrascht der Überraschte ist und es anders ausgehen kann als man sich vorgestellt hat . Und ich denke wenn du dir nicht 100% sicher bist das deine Frau das geil findet ( geht ja schließlich um eine intime Sache ) würde ich das an deiner Stelle vorher abklären . Ist zwar deine keine Überraschung mehr aber du musst bedenken das der Dritte im Bunde ja auch so seine Vostellung hat . Wenn ich der Dritte wäre und meine freie Zeit durch so ein "Mißverständnis" in nichts verpufft wäre ich not amused ... aber im Endeffekt , wie bei vielen anderen Fragen auch ist hier eine objektive Einschätzung schwierig weil Niemand deine Frau kennt . Oder vielleicht doch .... ;) kleiner Scherz . Wünsche dir viel Erfolg und das alle Beteiligten Spaß haben .
  • Gefällt mir 2
Xmen3082
Geschrieben
Ohhhh das kann nach hinten los gehen... Grund ist auch sehr oft das der Geschmack des Mannes ein anderer ist als der von der Frau! Ergo gefällt oft der Frau nicht der Typ der mitspielt... Würde an deiner Stelle mit deiner Frau den passenden Typen aussuchen, aber dann das Treffen so planen das sie nicht weiß wann! Sollte funktionieren 😉
  • Gefällt mir 1
r180476
Geschrieben
Klär das vorher und plant es gemeinsam, sonst geht's in die Hose
Martins23
Geschrieben
Wenn sie es schon liest, dann kannst sie darauf ansprechen. Auf jeden Fall nicht überraschen. Bin mal selbst bei so einer Überraschung direkt nach Hause gefahren, weil ich davon ausging, dass die Frau es will - und nicht erst "überzeugt" werden darf. Ich lese auch vieles: über Fantasyhelden, geschichtliche Romane, Belletristik. Will jedoch mit den Geschichten nicht überrascht werden.
sexpaar01062018
Geschrieben
Du solltest vorher mit ihr sprechen ob sie es auch erleben will und dann kommt noch dazu das er ihr ja auch gefallen muss. Also wenn sie dir mal gezeigt hat mit Wehm sie sich sowas vorstellen kann dann kannst du sie auch überraschen sonnst kann der Schuss nach hinten los gehen
  • Gefällt mir 4
KarlaLangenfeld
Geschrieben

Ganz ehrlich...Ich finde manchen Thread einfach süss....

So mancher Mann ist ja wirklich bemüht....seine Holde auf Wolke 7 zu bringen!!!!!!:heart_eyes:

Vielleicht auch etwas Eigennutz dabei...aber das nur am Rande.

Ich habe eine Zeit viel Dracula Geschichten gelesen...und da ging es im Sex richtig zur Sache.

Ich kann gar nicht weiter schreiben vor lachhen...quick...

So jetzt drehen wir ne Runde...und mein Mann hätte mir da Dr Dracul besorgt mit Mega Latte!!!

Oh Gott....Ich wäre so wie ich bin aus den Fenster gesprungen....:scream:

Manche Phantasie ...bleibt besser Phantasie....und über manches muss eben gesprochen werden.

Aber so ganz unter den Deckmantel der Heimlichkeit....kann es auch das Boot zum kippen bringen!!

Manchmal gefällt aber auch der Nebenmann noch etwas besser wie der eigene Ehemann....

alles schon da gewesen...xD

  • Gefällt mir 2
Myraja
Geschrieben
vor 23 Minuten, schrieb Jesaja195:

Ich meine es könnte ja auch voll in die Hose gehen. 

Auja, ich wäre begeistert, er hat einen mir/uns fremden Mann oder seinen Kumpel, der so gar nicht mein Typ ist im Schlepptau und die beiden wissen schon, das sie einen 3er mit mir wollen.😲

Ernsthaft

Besprich das mit deiner Frau gemeinsam, anregende Fantasien wollen/sollen, nicht immer in die Tat umgesetzt werden.

Wenn ihr beide das wollt, müssen drei Parts zueinander passen sonst wird das nichts werden und einen Weg den zweiten Mann zu finden, solltet ihr ebenfalls gemeinsam besprechen.

Ich finde es zudem wichtig das ihr beide eure Gos und NoGos vorab miteinander besprecht.

  • Gefällt mir 1
climbingPaar_bw
Geschrieben
solche Phantasien entstehen in den passenden Momenten und in diesen kann man sich sogar oft sehr sehr viel vorstellen und das kann auch sehr anregend sein, aber die Realität sieht doch eher anders aus. Wir haben auch unterschiedliche Phantasien und diese auch schon hier und da mit einfließen lassen, aber bis ihn die Realität haben die wenigsten ihren Weg gefunden. Ich würde in der richtigen Minute mal in Ruhe darüber sprechen und dabei kann es ja ohne weiteres dazu kommen das ihr beide die Vorstellung sehr anregend findet und ihr gemeinsam beschließt das du einen zweiten Mann suchst und sie mit dem zweiten Mann überraschst... nur mach es lieber nicht ohne das OK vorher gemeinsam gefällt zu haben ;-.) Kann natürlich auch anders ausfallen die Entscheidung, aber dann bist du vermutlich doppelt froh das du es nicht ohne Rücksprache organisiert hast! Wünschen euch viel Spaß und vielleicht liest man ja von euch dann mal wieder ;-.)
Surprise_for_you
Geschrieben
Ich denke darüber solltest du mit deiner Frau im Vorfeld diskutieren. Ansonsten wäre es vielleicht zu befremdlich für Sie und eine Enttäuschung für den eingeladenen Mann.
  • Gefällt mir 1
Nettesfünfzigerpaar
Geschrieben
Mit mit könntest du so was nicht machen,wenn dann Suche ich den Mann selber aus.
An-drea
Geschrieben
Ich würde meinen samt dem Typen raus werfen..... Besprich das erst mit ihr ob sie es überhaupt will und wenn ja dann lass sie mit aus suchen...
  • Gefällt mir 2
HotMama06
Geschrieben
Ich habe zwar kein Problem mit 2 Männern, aber überrascht werden will ich nicht 😱😱 den Mann will ich mir schon selber aussuchen 😁
  • Gefällt mir 1
×
×
  • Neu erstellen...