Jump to content

Auf Kriegsfuss mit sich selber

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Weiss nicht ob das jemand kennt aber im Moment bin ich durch eine Sportverletzung lahmgelegt.

Bänderüberdehnung im Sprunggelenk.

Gehen geht schon wieder nur Sport geht erstmal nicht mehr ohne weiteres.

Ist ja nicht so das ich mir das bei meiner Körperfülle erlauben könnte^^

Habe bei meinem Abnehm und Sportprogramm eher das gefühl das mir die Zeit wegläuft. Wenn ich noch einem recht jungen alter noch was erreichen will?

Kennt das jemand?

  • Gefällt mir 1
medusachiara
Geschrieben
mir geht es genau so,knie schrenkt mich ein,aber oberkörper ,bauch und po trainiere weiter. halt vorsicht bei aufwärmen,keine kniebeige,gar keine spünge. und dieses gefühl kenne zu gut! nur geduld und gute besserung.!zeit läuft nicht davon,wir alle haben zeit....
  • Gefällt mir 1
glockenklingen
Geschrieben
auch wenn es schwer fällt ... nimm dir ne auszeit und kurrier dich richtig aus, dein körper wird es dir danken ... falscher ergeiz schadet nur. ich weiss wovon ich rede, komme aus dem leistungssport und habe mit falschem ergeiz genug blöde erfahrungen gesammelt ...
  • Gefällt mir 1
Bolero2000
Geschrieben
Du hast alle Zeit der Welt...mir ist die Zeit beim Wettkampf Sport(🥊) weggelaufen und irgendwann war es zu spät...aber abnehmen und fit sein, kann ich auch heute noch. Im Kraftsport könntest du mit dem nötigen Talent und Ehrgeiz, sogar noch an Wettbewerben teilnehmen... falls es für dich wichtig wäre.
kobra68
Geschrieben
Immer locker bleiben...warum sollte Dir den die Zeit weg laufen? Hast Du einen Hochzeitstermin???lach..auch laufen ist Bewegung ...und denk dran...viel trinken...und dann macht das Ganze auch wieder Spaß.... Eine Bänderüberdehnung im Sprunggelenk , ist wohl keine so große Verletzung ..das Dir die Zeit weg rennt
Rondevouz_mit_Joe
Geschrieben
Einfach mal ein bisschen Gelassenheit rein ;-)
chikasearcher
Geschrieben
Junge, 32 ist doch kein alter. Zum fußballprofi wirds nicht mehr reichen, aber wer, außer 14jährige jungs will das schon. Es gibt mittlerweile so viele beispiele von menschen, unabhängig des geschlechts, die bis ins hohe alter richtig sportlich unterwegs sind. Marathon laufen, rudern, boxen, bjj, kraft-ausdauer wie cross-fit etc... Was man allerdings sagen muss, wenn man sein leben nie sport getrieben hat und mit 32 erst anfängt kostet es natürlich mehr. Aber am ende bezahlen alle mit ihrem blut, ihrem schweiss und ihren tränen. -now, get out there and train!-
GrossGross67
Geschrieben
Ja. Leg dir ein Hometrainer oder Satz Hanteln zu. Dadurch bleibst du relativ fit. Der Fuss braucht einige Monate und dann geht nur Schwimmen auf bescheidener Ebene.
96angel
Geschrieben

Kuriere dich aus, ...zu trainieren während man noch gehandicapt ist kann dir weit mehr schaden, als mal eine Pause einzulegen.

Geschrieben
vor 3 Stunden, schrieb Viking-GF:

Habe bei meinem Abnehm und Sportprogramm eher das gefühl das mir die Zeit wegläuft.

Das ist ein verbreiteter Irrglaube. 🙃

vor 3 Stunden, schrieb Viking-GF:

Wenn ich noch einem recht jungen alter noch was erreichen will?

Also ich hab' es mal geschafft, innerhalb von sieben Monaten 35 kg abzunehmen und ziemlich gut Muskelmasse aufzubauen. Würde ich niemandem zum Nachmachen empfehlen - aber man kann schon in kurzer Zeit viel erreichen, wenn man will.

Insgesamt: Kalorienreduktion allein bringt auch ohne Sportprogramm die Kilos zum Purzeln (wer was anderes behauptet, bescheißt sich selbst, weil er oder sie einfach immer noch zu viel isst).

Insofern: Kurier dich aus, erhöh den Proteingehalt in der Nahrung um den Muskelabbau zu reduzieren und reduzier insgesamt die Gesamtkalorienzufuhr, solange du keinen Sport machen kannst. Alles andere ergibt sich dann von ganz allein.

  • Gefällt mir 1
TeddymitPeitsche
Geschrieben
Jupp hab das gleiche... seit 5 Wochen. Hab zumindest mit radfahren angefangen
Geschrieben
In der Ruhe liegt die Kraft und nichts geht über gut verteilte Knochen und Bänder, gerade die an den unteren Extremitäten, die brauchst dein ganzes Leben und sind am meisten beansprucht
The_Succubus
Geschrieben
Man sag zum Abnehmen die Ernährung macht 70% Sport 30%... und es gibt immer etwas, was machen machen kann ohne die Verletzung zu belasten. Wichtig ist halt nun nicht gänzlich ins Chips-und Sofakoma zu fallen und auf die Ernährung zu achten (Proteine!!!). Wieso die Dicke das weiß? Minus 50kg in den letzten Jahren.
  • Gefällt mir 2
Taschenkanone
Geschrieben
Mir läuft die Zeit weg, und ich bin zur Zeit auf dem rechten Bein nicht belastbar^^
Notfallhamster
Geschrieben
Man sollte sich das selbst nicht zu sehr unter Druck setzen. Sein Leben umstellen dauert immer etwas und wenn dich eine Verletzung lahm legt dann heil sie aus, denn in 3-4 Wochen kannst du dich immernoch genausowenig leidern wie Heute. Hättest du was das dich Jahre lahm legt wäre das was anderes, jedoch kannst du die Zeit die du keinen Sport machst zB dafür nutzen um dich über Ernährung zu Informieren oder über ausgleichende und unterstützende Dinge wie Yoga usw usf. Man kann mit seiner Zeit immer etwas nützlichen anstellen wenn man das will.
  • Gefällt mir 1
Raven_lilac
Geschrieben

Ich kenne das Gefühl nur zu gut! Ich fing vor einem Jahr an mich besser zu ernähren und auch mehr zu bewegen. Habe bis Februar 30 Kilo abgenommen. Bin viel fitter und glücklicher als je zuvor. Aber dann platzte am 24.02. mein Blinddarm,  ich war sehr angeschlagen. Hatte lange große Schmerzen. In den nächsten drei Wochen hatte ich noch zwei große OPs, und lag insgesamt 6 Wochen flach. Seit eine Woche darf ich wieder Sport betreiben. Und fange wieder von null an...🤮

Diese 6 Wochen geduldig zu sein, mich auszuruhen und zu Kräften kommen war die Hölle! Und nicht nur für mich. Alle um mich herum haben auch leiden müssen...😳

Ich habe auch das Gefühl, dass ich keine Zeit habe zu warten, mir läuft die Zeit davon. Ich bin auch um einiges älter als du (47). Ich will zwar kein Leistungssportler werden, aber ich will mein Leben verbessern, noch gesünder werden. Und natürlich das Leben genießen!!!

Ich tendiere leider dazu, nur das zu sehen, was ich verpasst habe, und nicht was ist und noch werden kann. Mein Herr sagt immer nur eins: GEDULD  HABEN

Ruhe und Gelassenheit lernen 😉

Es ist hart, aber manchmal ist genau das, das einzige richtige. Bevor du dir noch mehr schadest, geduldig sein. Andere dinge machen, trotz Verletzung aktiv bleiben.

Ich wünsche dir gute Besserung. Und sehr viel Kraft für dein weiteren Weg. Du schaffst es, auch wenn du jetzt notgedrungen eine Pause einlegen muss. 💪🏻

  • Gefällt mir 1
two_left_hands
Geschrieben
du musst einfach schneller laufen wie deine zeit und schon klappt es :-)
  • Gefällt mir 1
Geschrieben
Du könntest etwas tun, was deine volle Konzentration fordert. Das verbrennt Kalorien und ausserdem denkst Du weniger ans essen. Gute Bücher haben mir geholfen.
Nitrobär
Geschrieben

Ok , Muskelaufbau fällt grad flach , aber so eine kurze Auszeit ist kein Problem , wenn die Ernährung dann angepasst wird . 

Geschrieben
Ich würde an deiner Stelle eine Hantel in die Hand nehmen und endlich mal trainieren. Und bitte mehr als 5 Kilogramm!
Nitrobär
Geschrieben

Warum ? 

DerKalle
Geschrieben
Kenne ich gut. Bin 29 und die Arbeit lässt mich fühlen als ob ich 40 wäre. Nicht mal Bock auf 5 gegen Willy habe ich manchmal. Wollte noch vor 30 in die Selbstständigkeit und die Zeit verfliegt grade irgendwie...Sie rennt förmlich weg
  • Gefällt mir 1
De-Kleene75
Geschrieben
Geht mir oft so
Goldfisch429
Geschrieben

Das kennt ich auch ganz gut 😔

GentlemanJo
Geschrieben (bearbeitet)

Solche Momente hat man eben manchmal. Das ist normal. Die Zeit läuft übrigens jedem davon, unaufhaltsam. Aber das ist kein Grund für Selbstmitleid. Wir neigen heute dazu sehr viel von uns zu erwarten und setzen uns deshalb oft Ziele, die zu hoch sind. Nichts ist frustrierender als ein Ziel, das man anstrebt, das aber garnicht realistisch ist, weil das Ergebnis dann zwangsläufig immer ein Scheitern ist. Die Lösung ist es immer wieder neue Ziele anzustreben, die man aktuell tatsächlich erreichen kann. Bald hat man regelmäßig kleine Erfolge und das motiviert ungemein.

bearbeitet von GentlemanJo
Tippfehler
×
×
  • Neu erstellen...