Jump to content

Enge Jeans bei Mädels?


Dinnerout

Empfohlener Beitrag

Geschrieben
Bin kein Cameltoe Fan stehe eher auf raushängende Roastbeefchen 😜
Geschrieben
Besser Frage ist, wer mag sowas nicht.. ^^
Geschrieben
Ich denke, ein sogenannter "Cameltoe" ist oft eher ein Versehen und nicht die Absicht, die Männer kirre zu machen :) Ähnliches mag für das männliche Äquivalent, den "Mooseknuckle" gelten :D
Geschrieben
Sorry...Aber diesen Anblick, wo sich alles abzeichnet, finde ich nicht erotisch. Vor allem nicht in der Öffentlichkeit. Frivoles ausgehen, wo nur beide wissen, was sich darunter verbirgt, ist was anderes und gefällt mir shr. 😎😚
Geschrieben
liegt es am Wetter oder warum kommen hier so bescheuerte fragen ich schaue doch auch nicht auf die Mitte beim Mann und Frage mich wie groß er wohl ist. ganz ehrlich sucht euch ein Hobby
himmelsstürmer
Geschrieben
Hm, also du meinst, wenn man der Dame jeden Wunsch von den Lippen ablesen kann ...?
Geschrieben

Wenn ich das sehe, denke ich immer nur..oh man, wer hat dir bloß zu diesem Kauf geraten? :see_no_evil: Da wurde einfach die falsche Größe gewählt und würde ich selber so nie tragen. Extra? Never! Weiß echt nicht, was an dem Anblick erotisch sein soll :flushed:

Geschrieben
Möse frisst Hose :-D .....na ja....wers mag...
Geschrieben
Da muss Frau nicht mal unbedingt Jeans anhaben 🙄 Und nee es sieht einfach nur Verboten aus...
Geschrieben (bearbeitet)

Alter Schwede... Frauen wissen eh nie, was sie anziehen sollen. Wenn sie sich jetzt darüber auch noch Gedanken machen müssen, wirds noch länger dauern, bis sie ausgehfertig sind.

 

bearbeitet von Gelöschter Benutzer
Geschrieben
Ich mag das auch gerne sehen. Auch ein sehr gut geformter Hintern regt mein Fantasie schon an. Ich steh total drauf
Geschrieben
vor 1 Stunde, schrieb Dinnerout:

Gibts ähnliche Liebhaber oder Frauen, die sich so zeigen mögen? 

Ich habe da ein Trauma aus der Grundschulzeit. Im Physikunterricht saß ich ganz vorn. Die Physiklehrerin hatte die Angewohnheit sich in hautenge Jeans zu kleiden und mit diesen sich auf den Lehrertisch vor mir zu setzen, so daß ich alles sehen konnte. Als Teenager mit überausgebildeten Schamgefühl wusste ich nicht, wo ich hingucken sollte. Seitdem sind mir enge Jeans, bei der ich die primären Geschlechtsmerkmale besser als der Gynäkologe sehen kann, ein Greuel.

LightOfDarkness
Geschrieben

Ich finde das eher nicht so erotisch wenn sich im Schritt was abzeichnet. Ist für mich eher ein Zeichen davon, dass die Frau entweder nicht einkaufen kann oder schonmal bessere Zeiten hatte als die Hose noch gepasst hat.

Was ich hingegen richtig scharf finde sind enge weiße Jeans die von einem sexy Hintern ausgefüllt werden. Da könnte ich halb durchdrehen.

Geschrieben
vor 14 Minuten, schrieb Scratchcat:

liegt es am Wetter oder warum kommen hier so bescheuerte fragen ich schaue doch auch nicht auf die Mitte beim Mann und Frage mich wie groß er wohl ist. ganz ehrlich sucht euch ein Hobby

Wie du schaust nicht?  Menno und da machen wir Männer uns so viel Arbeit damit ihr was tolles seht.

Bisschen mehr Engagement bitte.   frech grins.

Geschrieben
Ich liebe enge Jeans, können nicht eng genug sein. Aber vorne darf sich rein garnichts abzeichnen, dass sieht unmöglich aus.
Geschrieben
Das kommt immer auf den Körper der Frau an. Ich würde Mit meinen Dönerspießen von Oberschenkel nie eine enge Jeans tragen, das sieht dann eher nach presswurst aus. Bei Frauen mit schönen schlanken Beinen hat das schon was reizvolles
Geschrieben
Du meinst die Stummhosen? Wo man sieht, wie sich die Lippen bewegen, aber man kein Wort hört? 😅 Also ich trage oft diese Jeggins. Aber ich würde jetzt nicht sagen, dass sich da direkt was abzeichnet. Aber mit viel Phantasie....🤷‍♀️
TeddymitPeitsche
Geschrieben
Bei Mädels schau ich da nicht hin, bei Frauen vielleicht. Und selbst dann ist das selten schön...
×
×
  • Neu erstellen...