Jump to content
FatLizzy

Never fuck the company und wenn doch ?

Empfohlener Beitrag

FatLizzy
Geschrieben

Ok, es war nicht direkt die company aber jemand von dem ich besser die Finger gelassen hätte.

Wir gehen mit Kollegen sehr oft in ein Restaurant zum essen (mein Lieblingsrestaurant und praktischerweise gleich in der Nähe meiner Firma) Also mindestens einmal die Woche essen wir dort zu Mittag.

Jetzt ist da ein Kellner, klar hab ich ihn bemerkt (er ist jung und total mein Typ) ich habe mir aber nichts anmerken lassen da ich ja immer mit Kollegen dort bin. Jetzt habe ich ihn zufällig alleine getroffen und er hat mich angesprochen, also erst so blabla , und dann hat er mich angebaggert. Tja und was mache ich, ich hab ihm meine Nummer gegeben, hab ihn getroffen und hatte was mit ihm.

Ich weiss das war ne ganz saudumme Idee und ich habe es auch gleich danach bereut.

Problem ich bin sicher dass es sein Kumpel mitbekommen hat und der jobbt auch ab und zu in dem Restaurant. Ich habe ihn auch drauf angesprochen, weil ich schonmal, als ich dort beim Essen war, das Gefühl hatte sie schauen mich an und reden über mich und lachen, aber da hab ich es als Einbildung abgetan. Er hat zugegeben dass sein Kumpel weiss dass er auf mich steht und mich schon lange ansprechen wollte aber das ging im Restaurant ja nie weil ich ja immer Kollegen dabei hatte.

Ich weiss nicht was ich jetzt machen soll ? Kann ich da jemals wieder zum Essen hin ?  Wie komme ich aus der Sache diplomatisch wieder raus ?

Er schreibt mir jetzt natürlich dauernd und will sich wieder mit mir treffen. Ich habe ihm eigentlich vor dem Treffen gesagt ich habe keine Zeit für ne Beziehung und auch so wenig Zeit für Dates.

Ich denke manchmal jetzt ist es ist eh schon egal, ich kann ihn auch nochmal treffen weil in dem Restaurant kann ich mich eh nicht mehr blicken lassen und dann denke ich wieder ich sollte das ganze sofort diplomatisch beenden.

Hatte jemand schon mal so eine bescheuerte Situation ?

 

 

  • Gefällt mir 3
Geschrieben (bearbeitet)

Also ich weiß nicht, aber wer sagt, daß er mehr als nur einen Fick wollte? Einfach nicht so viel reininterpretieren und das erlebte als was tolles in Erinnerung behalten. Ich hatte noch nie so eine Situation, da ich mich doch recht und im Griff habe und auch mein Verhalten nicht bereue. Warum auch, ich treffe meine Entscheidungen im vollsten Besitz meiner geistigen Kräfte.

bearbeitet von Gelöschter Benutzer
Unpassender Ausdruck
  • Gefällt mir 1
valens-fidus
Geschrieben
Wenn Du Bock auf ihn hast ist doch alles gut. Dann kann man sich auch weiterhin treffen und trotzdem mit gesundem Selbstbewusstsein dort essen gehen.
  • Gefällt mir 4
schüchtern_0815
Geschrieben
Wichtig ist doch wie man hinterher miteinander umgeht
  • Gefällt mir 1
BS-Affair
Geschrieben
vor 42 Minuten, schrieb FatLizzy:

Kann ich da jemals wieder zum Essen hin ? 

Ich denke nein... 😊

Sick_Nick
Geschrieben
Ganz ehrlich, ich verstehe das Problem nicht. Selbst wenn sie über dich Reden, ist dir das wirklich so wichtig was andere denken? Mir wäre das egal, würde dort weiterhin essen. Wenn du keine weiteren Treffen willst, warum kommst du mit ausreden und sagst nicht klar, das du nicht mehr willst. Immer dieses Wischi waschi getue. Ist doch nicht schwer es vernünftig zu klären.
  • Gefällt mir 3
Geschrieben

Ganz ehrlich.....style dich mega perfekt,  das du dich wohl und sexy fühlst. Geh da hin zum Essen, sei selbstbewusst sexy und sinnlich, aber eine Lady. 

 

Sollen ihn doch die Äuglein raus fallen....:kissing_heart:

  • Gefällt mir 4
Geschrieben
Das ist natürlich alles nicht so ganz ohne. Darüber sollten wir persönlich reden. Ich würd Dich gerne zum Essen einladen, und zwar in dem Restaurant, in dem ich selbst arbeite. Mein Kollege ist eingeweiht, aber keine Sorge: Er hält dicht.
  • Gefällt mir 1
JoChris
Geschrieben
vor 53 Minuten, schrieb FatLizzy:

Kann ich da jemals wieder zum Essen hin ?

Das würde ich davon abhängig machen wie das Essen da ist.

Ansonsten, wie soll ich es diplomatisch sagen, das Problem erinnert mich an die Zeit als meine Tochter 14 war, und ich habe leider vergessen was ich ihr damals geraten habe...

  • Gefällt mir 1
xxLilithXX
Geschrieben
Das hat was von Schulhofverhalten. Wo man gerade in ner Abschlussklasse ist und auf ner Party mit einem eher unbeliebten Schüler geknutscht hat und nun Panik hat er hat es jemanden erzählt. Wir leben im 21. Jahrhundert, du darfst Sex haben mit wem du willst. Und ja es ist möglich sich danach noch in Augen zu schauen.
rainbow_1954
Geschrieben
vor 57 Minuten, schrieb FatLizzy:

Ich weiss nicht was ich jetzt machen soll ?

Immer freundlich "Guten Tag" sagen und so tun, als wäre das, was zwischen Euch abgelaufen ist, das Normalste auf der Welt.

Zum Problem werden die meisten Dinge, wenn erst eines daraus gemacht wird.

  • Gefällt mir 4
Holmich123
Geschrieben
Das ist ein Traum. 🤣
Stefan99867gth
Geschrieben
Das klingt alles arg nach Kopf-Mensch "Ich weiss das war ne ganz saudumme Idee und ich habe es auch gleich danach bereut." Will jetzt keine Details hören/lesen aber den Kerl hast du sicherlich genau so verunsichert wie dich selbst...dein Bauch hast du zu meiner Meinung nach nicht zu Wort kommen lassen...vielleicht magst den Thread nochmal neu eröffnen mit n paar Infos, warum der Kopf nicht abschalten und geniessen mag...es gibt da ein Buch das nennt sich "einen Scheiss muss ich"...das mag ich dir gerne empfehlen
  • Gefällt mir 1
FatLizzy
Geschrieben

Vielleicht fühle ich mich gerade so blöd weil ich das totale Bitch Verhalten beim Date hatte, also wir hatten zwar Sex, aber nur ich bin gekommen.

Wir hatten davor darüber geschrieben was uns beim Sex wichtig ist, und da habe ich geschrieben das Wichtigste ist dass ich komme.

Tja, und da ich ihn irgendwie als arrogantes Aufreisser Arschloch eingeschätzt hatte, dacht ich dem zeig ich mal wer hier wen benutzt.............

Und danach habe ich ganz cool gesagt, ich hab dir doch vorher geschrieben was mir wichtig ist.

Er war dann aber nicht angepisst sondern eher witzig und total nett, ich hab ihn wohl ein bisschen falsch eingeschätzt ......

 

 

Geschrieben
vor 6 Minuten, schrieb Stefan99867gth:

Das klingt alles arg nach Kopf-Mensch 

Was ja nicht schlimm ist.....;), das weiß sie bestimmt selber. 

Geschrieben
vor 7 Minuten, schrieb FatLizzy:

Vielleicht fühle ich mich gerade so blöd weil ich das totale Bitch Verhalten beim Date hatte, also wir hatten zwar Sex, aber nur ich bin gekommen.

Wir hatten davor darüber geschrieben was uns beim Sex wichtig ist, und da habe ich geschrieben das Wichtigste ist dass ich komme.

Tja, und da ich ihn irgendwie als arrogantes Aufreisser Arschloch eingeschätzt hatte, dacht ich dem zeig ich mal wer hier wen benutzt.............

Und danach habe ich ganz cool gesagt, ich hab dir doch vorher geschrieben was mir wichtig ist.

Er war dann aber nicht angepisst sondern eher witzig und total nett, ich hab ihn wohl ein bisschen falsch eingeschätzt ......

 

 

Ich verstehe das Problem immer noch nicht.  

  • Gefällt mir 3
Stefan99867gth
Geschrieben
@Lizzy und Daylight...ich würde mich selbst als Kopf-Mensch bezeichnen aber dann muss das auch bewusst sein und man sich auch selbst mal dabei erwischen, dass der Bauch zu kurz kam...Lizzy als ehrliche Socke hat dann doch den Bauch reden lassen und plötzlich sieht alles ganz anders aus...im Kopf verzwickt und im Bauch der Kerl, der einiges für diese eine Date gegeben hat...so wie ich es gelesen habe, hat er wirklich alles gegeben...klang zumindest nicht nach der Nummer, wo er kam und heim ist und sie danach in die Schublade gegriffen, weil er sie vergessen hatte ;-)
Geschrieben (bearbeitet)

 

Mir gings hauptsächlich drum, das sie nicht gleich die große Liebe da reininterpretieren soll. Manchmal ist es eben nur Sex

bearbeitet von Gelöschter Benutzer
Antwort auf entfernten Beitrag
freelancer77
Geschrieben
Steh doch einfach ungeniert dazu was passiert ist. Menschen ficken halt miteinander bei Hass und bei Liebe. Andere leben es offen und stehen dazu. Was mich stört ist die - Arroganz Nummer. Man täuscht sich manchmal und verbaut sich dadurch andere Wege
  • Gefällt mir 1
blueant
Geschrieben
vor einer Stunde, schrieb FatLizzy:

Ich weiss nicht was ich jetzt machen soll ? Kann ich da jemals wieder zum Essen hin ?  Wie komme ich aus der Sache diplomatisch wieder raus ?

Brust raus,  Rücken gerade, Backen zusammen kneifen, Krönchen richten und durch.

Vergiss die Diplomatie, sag ihm es war ein ONS mehr nicht und sollte deine Kollegen oder  seine eine Bemerkung machen nur grinsen über die Lippen lecken und fertig

  • Gefällt mir 2
0din1980
Geschrieben
Wenn sie über dich reden, lasse sie doch. Warum schämst du dich für deine Sexualität. Sex ist doch nichts verwerfliches, fast jeder Mensch hat Sex. Es gibt nichts verwerfliches am Sex, es ist nur verwerflich, wenn andere einem ihre Sexualität aufzwingen. Mich persönlich würde es nicht stören.
×
×
  • Neu erstellen...