Jump to content
LJ666

Wenn die "Maßangaben" nicht stimmten..wie reagieren?

Empfohlener Beitrag

LJ666
Geschrieben

Es wird ja immer wieder mal zum Thema hier das so manche Größenangabe nicht viel mit der Realität zu tun hat und aus 15 schnell mal 18 oder aus 18 auch mal 23cm werden.

So manche Frau sucht sogar laut Kommentar direkt nach 21 aufwärts das sie eh davon ausgehen das es dann "wenigstens" mehr als 14 oder 15cm sind die der Mann dann zu bieten hat.

Früher oder später kommt so etwas dann ja heraus wenn es denn mal zu einem Treffen und nackten Tatsachen führte.

Meine Frage nun gerade an die Damen unter euch, aber gerne auch an alle Männer, TV, TS etc. wie reagiert ihr wenn sich der angepriesene Pferdeschwanz als ganz normaler Standard a la 15-16cm entpuppt? 

Sagt ihr da lieber nichts zu oder sprecht ihr den Mann schon direkt darauf an oder habt sogar lieber auf den Sex verzichtet?

Liebe Grüße und genießt das schöne Wetter..am besten mit nem Eis :-)

  • Gefällt mir 4
HellaWahnsinn79
Geschrieben
Also meine Vorliebe ist es etwas größer und vorallem dicker.. Soviel dazu.. Auf die größen Angaben schaue ich hier garnicht.. Ich möchte auch vorher, keine Bilder haben, nimmt doch komplett die Spannung raus. Man läuft auch nicht draussen rum und fragt erst mal wie gross der Penis is oder? 🤔 🤣
  • Gefällt mir 3
Taschenkanone
Geschrieben
Also wenn die Abweichung zu groß war ( Augenmaß) hab ich auch schon wieder welche weggeschickt.
  • Gefällt mir 1
transemk
Geschrieben
klage einreichen
  • Gefällt mir 3
Finnland03
Geschrieben
So ein Thema hatten wir vor Paar Tagen schon einmal,aber gut. Finde das oft die Größe nicht stimmt,deshalb Frage ich auch nicht mehr,wenn auf dem Profil nichts angegeben ist,lasse mich überraschen, der Schwanz ist für mich nicht das Wichtigste. Wenn jemand mit einem kleineren Schwanz erscheint als angegeben, sage ich nichts,wenn der Sex gut ist, sonst erwähne ich es nett.
Geschrieben
Ich finde das unmöglich, dass 90% der Männer entweder lügen, was die Penis Größe angeht oder sagen dreist, sie hätten nicht nie gemessen. Was natürlich auch gelogen ist. Sie wissen nämlich genau, dass du wenig in der Hose ist. Hoffen aber, Frau ist zu blöd um das zu checken. Als könnte eine Frau nicht unterscheiden, ob sie 13 oder 20cm einstecken hat. Oder der Penis 3cm oder 6cm breit ist. Ich nehme inzwischen keine Rücksicht mehr. Wer lügt und mir dann weniger bietet, dem sage ich auch knallhart, wenn der Penis zu klein ist.
  • Gefällt mir 3
SecretlyFreaky
Geschrieben
vor 6 Minuten, schrieb HellaWahnsinn79:

Also meine Vorliebe ist es etwas größer und vorallem dicker.. Soviel dazu.. Auf die größen Angaben schaue ich hier garnicht.. Ich möchte auch vorher, keine Bilder haben, nimmt doch komplett die Spannung raus. Man läuft auch nicht draussen rum und fragt erst mal wie gross der Penis is oder? 🤔 🤣

Nein, man muss nicht fragen wenn man wie ich Tshirts trägt auf denen die Masse stehen 🤷‍♂️😂

Sanja70
Geschrieben
Im Vorfeld Bild mit Lineal oder Vergleichsobjekt anfordern xD Für mich reicht es wenn er schön ist. Die Größe ist dabei nebensächlich.
  • Gefällt mir 2
weiche_haende
Geschrieben
Gib mal in der Forensuche "Übertreibungen" an, das ist ein Fred von heute ... oder scroll einfach etwas hier in die Tiefe. Da sind schon mehr Antworten.
Deadpool81
Geschrieben
Also ich würde sofort gehen im umgekehrten Fall 😉
  • Gefällt mir 1
Geschrieben
gutes augenmaß ist besser als ein schlechter zollstock*kicher*
  • Gefällt mir 2
MarieCurious
Geschrieben
vor 1 Minute, schrieb Deadpool81:

Also ich würde sofort gehen im umgekehrten Fall 😉

Welche Maße überprüfst Du denn? Reist Du mit Waage und Zentimeter-Maß an? 😉

Aber danke für die Inspiration. Mir ist gerade die ultimative Marktlücke eingefallen: BHs mit gefälschten Größen-Etiketten 😁

  • Gefällt mir 2
Taschenkanone
Geschrieben
Frisch von heute: https://www.poppen.de/community/topic/303381-%C3%BCbertreibungen/
Katerkasimir
Geschrieben
Ich bin ja immer wieder beeindruckt, wie oft hier gleiche Sachverhalte neu diskutiert werden. Ich habe auf Grund einer hohen Schwankungsbreite der Maße gar keine Längenangabe drin. Ich bitte dann immer darum, selbst zu messen. Das Angebot wird dann in der Regel auch akzeptiert 😎
  • Gefällt mir 2
glaubensfrage
Geschrieben
vor 2 Stunden, schrieb Deadpool81:

Also ich würde sofort gehen im umgekehrten Fall 😉

😂 Braucht nen Moment bis der ankommt.

  • Gefällt mir 1
TeddymitPeitsche
Geschrieben
Ich frag immer nach der maximal möglichen Ausdehnung der Vagina und deren Aufnahmefähigkeit... Da entscheide ich dann🤪😁😉
  • Gefällt mir 5
Myraja
Geschrieben

Vermeiden war mein Motto, wer keine Schwanzmasse im Profil stehen hatte, hat nicht gelogen, er hatte diesbezüglich keine Wunschträume und diese Männer wussten zumindest manchmal, das ein Schwanz beim Sex nicht alles ist. 

Vor allem hatten die keinen Bock auf Frauen, mit Vorstellungen, die es in der Realität selten gibt und haben diese gerne links liegen gelassen.

Wenn es wirklich einmal vorkommen würde, das ich einen Mann beim lügen ertappen würde, könnte ich mir vermutlich das Lachen nicht verkneifen und ich würde ihn weiter schicken. Der könnte meinetwegen andere veräppeln.

  • Gefällt mir 3
Deadpool81
Geschrieben
vor 1 Minute, schrieb MarieCurious:

Welche Maße überprüfst Du denn? Reist Du mit Waage und Zentimeter-Maß an? 😉

Aber danke für die Inspiration. Mir ist gerade die ultimative Marktlücke eingefallen: BHs mit gefälschten Größen-Etiketten 😁

In dem Fall meine ich :

falsche Angabe : kein Penis  😂

StaenkerJule
Geschrieben
Boha wie es langsam nervt mit diesen "Maßangaben" Gibt's nix wichtigeres wie die Schwanz Länge 🙄 Nen Kerl der sich über seinen Schwanz definieren muss, muss echt wenig Selbstbewusstsein haben 🤦‍♀️ Nerv Kotz Bröckel
  • Gefällt mir 5
Deadpool81
Geschrieben
vor 2 Stunden, schrieb glaubensfrage:

😂 Braucht nen Moment bis der ankommt.

Bei manchen nie 🤪

Maria2466
Geschrieben
Es hat sich keiner so angepriesen
LJ666
Geschrieben
@ Die Leute die auf den Übertreibungsthread hinweisen, den las ich selbst ebenfalls, kommentierte auch..der führte sogar zu diesem Thema da ich mal wissen wollte wie es dann so weitergeht nachdem diverse Übertreibungen festgestellt wurden. In diesem Thread geht es aber nicht um das gleiche Thema, sondern die Reaktionen dazu wenn es tatsächlich zu einem Treffen mit jemandem kam der Übertrieb. Das geht doch eigentlich völlig klar aus dem Eröffnungskommentar hervor, oder nicht?
×
×
  • Neu erstellen...