Jump to content
Dwd2804

Affären auf Dienstreisen

Empfohlener Beitrag

nochwas
Geschrieben
Wenn sich Gelegenheiten ergeben, warum nicht. Für sein Gewissen ist jeder selbst verantwortlich und durch die größere Anonymität in der Ferne ist das doch mehr als praktisch
  • Gefällt mir 1
Sven06116
Geschrieben
Ist ne coole Sache finde ich!!!
  • Gefällt mir 2
StaenkerJule
Geschrieben
Muss jeder selber wissen was er tut, meins wäre es nicht bin nicht gern die zweite Geige 🤷
  • Gefällt mir 3
Dwd2804
Geschrieben
Ich sehe es so, dass man das immer mit seinem Partner ausmachen muss. Ist es für den Partner in Ordnung weil es eine fremde Person ist und man es Ihm/Ihr gleichermaßen zugesteht finde ich es ok. Hinter dem Rücken ohne unwissen und wenn der Partner absolut dagegen ist ein No-Go.
  • Gefällt mir 1
Kurvenwunder
Geschrieben
Ist schon mal vorgekommen... ist aber nicht das, was ich suche!
  • Gefällt mir 2
Geschrieben
Kläre das doch bitte mit deiner Frau. Absolution vergibt die katholische Kirche.
  • Gefällt mir 2
Geschrieben
Überhaupt mal eine Affäre haben :) *träum*
baerliner007
Geschrieben

Meistens finden es die Dienstreisenden gut. Die daheimgebliebenen Partner würden es sehr schlecht finden, wenn sie es denn erfahren würden. Doch deshalb erfahren sie es auch von ihrem Partner nicht.

Und da spielt es keine Rolle, ob der Dienstreisende der Mann ist oder die Frau (in  dem Fall dann die Dienstreisende und der Mann dann zu Hause und der Betrogene ist).

  • Gefällt mir 3
StellaNylon
Geschrieben
Wer hinterrücks bescheisst, betrügt immer wieder. Nix für mich!
  • Gefällt mir 3
LJ666
Geschrieben
Betrügen ist Mist, egal wo, wann, wie.
  • Gefällt mir 4
RedArtemis
Geschrieben
vor 35 Minuten, schrieb StellaNylon:

Wer hinterrücks bescheisst, betrügt immer wieder. Nix für mich!

Tut er nicht zwingend.

Manchmal geht er dazu über -nur noch ehrlich- zu sein.

Solls geben. Und mit soner Ehrlichkeit kommen dann manchmal sogar die nicht klar die selbst heimlich bescheißen. :D 

Geschrieben

Klar doch "Hey, Süße, ich bin gerade im Hotel Adlon, magst Du kurz vorbeikommen?" Nö, mag ich nicht. 

  • Gefällt mir 3
Michael69Berlin
Geschrieben
Gegenfrage was fehlt dir denn in deiner Beziehung das du ans Fremd gehen denkst ? Oder weiß deine Frau das und sagt das ist ok? Falls nicht solltest du mal mit ihr reden denn mit so Aktionen mal eben auf der Dienstreise sind schon viele Ehen hops gegangen! Willst du das wirklich??
  • Gefällt mir 1
Heisszeit
Geschrieben

Auf Dienstreisen gibt es wohl eher ONS als Affairen .... 

  • Gefällt mir 5
traummann66
Geschrieben
Da gibt es mehr als sehr viele ONS.
  • Gefällt mir 1
Luder1169
Geschrieben

Für mich persönlich wäre das absolut nichts. Wenn ich in einer Beziehung bin poppe ich nicht fremd. Aber jedem das seine. Du wirst deine Gründe haben weswegen du eine Affäre/Ons/what ever  suchst. Viel Erfolg 

  • Gefällt mir 5
×
×
  • Neu erstellen...