Jump to content
Carpe-Diem

Sex unter Wasser

Empfohlener Beitrag

Carpe-Diem
Geschrieben

Hi zusammen, bin begeisterter Taucher und habe schon lange den Wunsch Sex unterwasser zu haben.

Hat von euch jemand damit Erfahrung?

Mich würde euere Meinung und Erfahrungen interessieren 

  • Gefällt mir 5
der_teufel_muc
Geschrieben
Aber nicht, dass dir die Luft zu schnell ausgeht und die Maske beschlägt ;)
winternick
Geschrieben
vor 2 Stunden, schrieb FuryBW:

Hi zusammen, bin begeisterter Taucher und habe schon lange den Wunsch Sex unterwasser zu haben.

Hat von euch jemand damit Erfahrung?

Mich würde euere Meinung und Erfahrungen interessieren 

bringt den meisten absolut nichts, als Vorspiel zum anheizen macht es mal Spaß aber ich kenne keine Frau die was davon hatte,  Männer sagten mir das es unmöglich ist gegen den Wasserwiderstand so anzustoßen das genug Reibung entsteht um richtig hochzukommen.

  • Gefällt mir 1
Geschrieben
Das ist so ähnlich, als ob man eine Bifi in eine Turnhalle schmeißt.
  • Gefällt mir 4
KitWolkenflitzer
Geschrieben
Jedem das Seine... aber du brauchst auf jeden Fall wasserfestes Gleitmittel ;)
  • Gefällt mir 3
LJ666
Geschrieben (bearbeitet)

Keine. Gute.Idee.

bearbeitet von LJ666
  • Gefällt mir 1
Geschrieben
Es ist einfach schwierig, sich dabei weiter auf die Atmung zu konzentrieren 😋
  • Gefällt mir 1
Sooftundhart
Geschrieben
Die letzten 10Frauen sind wegen meiner Ausdauer ertrunken! Nicht zum nachahmen Empfohlen *ironie off*
tija
Geschrieben
Ist recht geil! Aber pass auf das Salz auf... kann unangenehm werden!
  • Gefällt mir 1
böses_Mädchen781
Geschrieben
vor 2 Stunden, schrieb FuryBW:

Hi zusammen, bin begeisterter Taucher und habe schon lange den Wunsch Sex unterwasser zu haben.

Unter Wasser ist ungünstig, weil dann die natürliche Feuchtigkeit der Vagina weggewaschen wird. Dann kann es sehr schnell unangenehm werden.

  • Gefällt mir 5
Geschrieben
Wenn du Taucher bist,solltest du eingenlich wissen wie schwer das ist.Aber versuche es erst mal in der Badewanne.Oder mach erst mal den Tauschschein.
Geschrieben
Zu wenig Reibung
Kurvenwunder
Geschrieben (bearbeitet)

Du meinst schon *komplett* unter Wasser, richtig? Oder nur die untere Körperhälfte? Ich hatte schon öfter Sex im Wasser, und mir brachte ein Lover mal bei, dass es sogar mit Kondom funktioniert. Es war soooooo heiß. Gleitmittel brauchten wir nicht. 😏

bearbeitet von Kurvenwunder
  • Gefällt mir 2
angie0506
Geschrieben
Denk dran das der Luft Verbrauch dann rasant steigen wird!!!! Nicht das die pulle leer ist und du ( ihr) noch ne deko Pause vor euch habt!! Wäre irgendwie doof.
  • Gefällt mir 4
MrsZicke
Geschrieben

@Kurvenwunder

Das sagt Durex dazu...

Es gibt noch keine Untersuchungen zur Sicherheit von Kondomen, wenn sie im Wasser oder unter Wasser verwendet werden. Das Risiko, dass das Kondom beispielsweise abrutscht, könnte unter diesen Umständen steigen. Das Salz im Meerwasser wirkt sich zwar nicht negativ auf das Kondommaterial aus, aber es ist durchaus möglich, dass die in einem Schwimmbecken verwendeten Chemikalien (zum Beispiel Chlor und Ozon) das Material angreifen können. Auch Badeöle oder andere Stoffe, die sich im Wasser befinden oder unter der Dusche aufgetragen werden, können das Latexmaterial des Kondoms beeinträchtigen.

 

  • Gefällt mir 1
Kurvenwunder
Geschrieben
Gerade eben, schrieb MrsZicke:

@Kurvenwunder

Das sagt Durex dazu...

Es gibt noch keine Untersuchungen zur Sicherheit von Kondomen, wenn sie im Wasser oder unter Wasser verwendet werden. Das Risiko, dass das Kondom beispielsweise abrutscht, könnte unter diesen Umständen steigen. Das Salz im Meerwasser wirkt sich zwar nicht negativ auf das Kondommaterial aus, aber es ist durchaus möglich, dass die in einem Schwimmbecken verwendeten Chemikalien (zum Beispiel Chlor und Ozon) das Material angreifen können. Auch Badeöle oder andere Stoffe, die sich im Wasser befinden oder unter der Dusche aufgetragen werden, können das Latexmaterial des Kondoms beeinträchtigen.

 

Danke für die Info. Es war ein klarer See.... und wir haben keine sonstigen Stoffe verwendet. Gerutscht hat nix, aber klar, die Chance besteht theoretisch.

LucFerre
Geschrieben
Also teils teils. War jetzt nicht mit der Taucherausrüstung. Aber in nem großen Whirlpool. Ja, is ne Erfahrung. Schwerelos hat schon was. !Schön festhalten! 😂 Ansonsten ist das Eindringen im Wasser ein bisschen quietschig. Kommt der Körpersaft hinzu ist es allerdings wieder geil ✌ Für mich persönlich, abgehakt.
  • Gefällt mir 1
böses_Mädchen781
Geschrieben
vor 1 Minute, schrieb MrsZicke:

Es gibt noch keine Untersuchungen zur Sicherheit von Kondomen, wenn sie im Wasser oder unter Wasser verwendet werden. Das Risiko, dass das Kondom beispielsweise abrutscht, könnte unter diesen Umständen steigen.

Sorry, ich mach mich gerade lustig....

Bis zu welcher Tiefe sind Kondome noch geeignet? ;)

  • Gefällt mir 4
Geschrieben
Ich im Miramar in Weinheim auch schon nackt im Wasser gefickt, unsere Köpfe ragten allerdings raus und nen Kondom hatte ich nicht an. Es war einfach nur geil.
Geschrieben
Chlorwasser in der Vagina 🤔
saschax
Geschrieben
Ist total schwierig und wenig befriedigend. Das Vorspiel geht im, oder unter Wasser. Aber das Finish dann doch lieber an Land!
  • Gefällt mir 2
Geschrieben
@TSwillSex: das kommt da im Schwimmbad auch rein wenn Frau nen Bikini trägt 🤦‍♂️ Zum Thema. Habe es schon ihm Meer mit meiner damaligen Freundin gemacht. War echt geil. Wobei das nicht beim tauchen war, unsere Köpfe haben aus dem Wasser geguckt.
Romantik-Hanno
Geschrieben
An Sex im Wasser habe ich eine gute Erinnerung. Es war auf Rhodos , im bauchtiefen Wasser am Kiesstrand ...... einfach geil.
Geschrieben
Sollte nicht so schwer sein! Die Meeressäuger schaffen das ja auch,dann sollte der primitive Mensch das auch hinbekommen!
×
×
  • Neu erstellen...