Jump to content

"camen" zum kennenlernen und "checken" ?

Empfohlener Beitrag

Geschrieben
vor einer Stunde, schrieb NikiLE:

die "fake-nerds" haben sogar Programme, die Stimmen verändern können … aber vor der cam fällt es sehr schwer, erfolgreich zu faken.

Die haben noch nie was von „DeepFake“ gehört, oder? Google mal. Du wirst staunen, was man mit Video (sogar in Echtzeit) in Kombination mit Machine Learning alles machen kann. 😎

  • Gefällt mir 1
Finnland03
Geschrieben
Denke dass es bei Paaren und Frauen gut ist mit dem Fakechack,ich als Gay hatte mit Fakes nicht all zu viele Probleme. Bis auf einige die nicht zur Treffen erschienen sind,da bringt ein Fakechack auch nichts.
Tristania_
Geschrieben

Ich mag es recht gern zu 'camen'. 

Ich nutze die Cam nicht zwingend für einen Fake-Check, sondern auch, um die Mimik schon vor einem möglichen Date zu sehen.

Später, um sich während einer Fernbeziehung auch zwischen den Tagen sehen und wenigstens Auge in Auge unterhalten zu können. 

 

  • Gefällt mir 5
sportiv50
Geschrieben
Cam gerne... aber definitiv *NIEMALS* vor einem ersten persönlichen Treffen oder einem näheren Kennenlernen!!! (würde ich auch nie einfordern) Ein normaler(!) Dialog beim Schreiben und danach eine "Stimme" am Fon sollten/könnten(!) auch reichen, um Fake-Gedanken zu verwerfen... :-) ... nur meine Meinung...natürlich... ;-) ...
  • Gefällt mir 3
Geschrieben

nutze keine webcam

  • Gefällt mir 1
I--Felix--I
Geschrieben

.

...ich mache das auch nicht - das ist unsittlich.:$

.

  • Gefällt mir 1
Geschrieben
vor 36 Minuten, schrieb Tristania_:

Ich mag es recht gern zu 'camen'. 

Ich auch :$

Harz-Paar
Geschrieben (bearbeitet)

also schreiben und kurz vor einen sowieso erstmal neutralen kennenlernen, telefonat sollte reichen...... wenn dann noch zweifel bestehen dann ist es soweiso nichts

bearbeitet von Harz-Paar
  • Gefällt mir 2
MrsZicke
Geschrieben (bearbeitet)

Vieles was du schreibst, spricht mir aus der Seele. Camsex mache ich keinen, aber ich bevorzuge den Camcheck. Viel besser als jedes Foto und ich finde auch, dass man sieht ob es passt oder eben nicht. Gerade wenn der andere weiter weg wohnt, ist das mit Abstand die beste Möglichkeit, vorab zu schauen wie es passen könnte.

bearbeitet von MrsZicke
  • Gefällt mir 1
Heisszeit
Geschrieben
vor 2 Minuten, schrieb Knutschegern:

Gleiches gilt auch für so alberne Spielchen, bei denen verlangt wird, sich in bestimmten Posen oder mit Zettelchen zu fotografieren.

Ernsthaft ? 😂😂.... vielleicht auch noch die aktuelle Tageszeitung 😂😂.... gibts das wirklich?

  • Gefällt mir 3
Knutschegern
Geschrieben

@Heisszeit leider gibt es das wirklich. Einfach kindisch.

  • Gefällt mir 3
Sweets4Sweets
Geschrieben
Camen ist für manche eine wunderbare Sache. Man kann herrliche Filmchen für intime Stunden fertigen....Ich wäre da eher vorsichtig !
  • Gefällt mir 1
böses_Mädchen781
Geschrieben

Niemals würde ich nen cam Check machen!

  • Gefällt mir 4
brainstorm
Geschrieben
Not my style... Nichts gegen die Technik an sich, kommt aber generell nur bei Menschen in frage, die ich kenne und denen ich schon vertraue.
  • Gefällt mir 2
Littleshadow
Geschrieben
Nein, ich würde auch kein Cam Check machen. Reale Treffen finde ich am besten.
  • Gefällt mir 3
mariaFundtop
Geschrieben
Telefonieren reicht. ...dann Treffen. ...
  • Gefällt mir 4
×
×
  • Neu erstellen...