Jump to content

Für/Als ONS

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Meist gibt Frau ja an, für nen ONS zu haben zu sein. In der Regel steht diese Option allerdings nicht allein dort. Oft wird sie begleitet von Beziehung, Affäre, Clubbesuche etc.

Daher frage ich mich, was hat da überhaupt Priorität oder gibt es die überhaupt? Gebe ich ONS nur mit an, damit mehr Männer nach mir suchen können?

Sortier ich mir diejenigen aus, dass ich sagen kann, mit dem wär Beziehung ok, mit dem nur ein ONS?

Sollte nur ONS dort stehen, greift dann der Attraktivitätslevel? Oder nehm ich, was mir vor die Lupe läuft? Bei der Suche nach einer Beziehung / Affäre sollte der Attraktivitätslevel schon bedacht werden imo. Schaut Frau da wirklich genauso aufs Aussehen/Charakter, wenn sie NUR einen ONS sucht, wie wenn sie auch eine Beziehung oder Affäre suchen würde?


Geschrieben

Das sind nicht Prioritäten, sondern Alternativen.

Mit dem einen ergibt sich ein ONS, aus dem anderen wird eine Affäre, aus dem dritten erwächst eine Beziehung... wie auch immer.

Wer einiges angibt, ist nicht fest gelegt und offen fuer vieles.

Meist steht aber auch nichts anderes als ONS. In der Regel bedeutet das dann bei Frauen: "Ich suche zur Zeit nicht!"
Diese Einstellungsmöglichkeit gibt es bedauerlicherweise nicht und deshalb nimmt man eben das. Viele Frauen weisen im Profil dann darauf hin.

Es geht um mehr, als nur Attraktivität. Da spielt auch die Form des Anschreiben seine Rolle, die Präsentation und die Art wie sich jemand am Telefon u.ä. gibt.

Ob Aussehen allein fuer einen ONS genuegen, entscheidet jede Frau fuer sich wohl anders.


karambesi
Geschrieben

Das netteste was ich in die Richtung erlebt habe war mal eine Dame die mich zu sich nach Hause einlud, zum ersten in die Augen gucken.

Dann erschien sie leicht bekleidet an der Tür, ging mir voraus ins Schlafzimmer, muschelte sich wieder in die Decke, sah mir in die Augen und sagte, du musst doch nicht mehr nach Hause?

Die Dame war aus dieser Rubrik nicht aus kaufmich.


Geschrieben

ONS wäre das Letzte, was ich angeben würde, wenn ich nicht mehr suche.

Meist wird bei mir dann die Option "Fototausch" gewählt, weil sie recht unverfänglich ist. Hinweis im Profil, dass es keine Fotos gibt, fehlt natürlich nicht.



Aber das war jetzt gar nicht die Frage.
Ich kann mich nicht erinnern, jemals ONS im Profil angegeben zu haben.
Ich suche nicht danach, weil sie sich meist ergeben, wenn der Rest nicht passt.


Geschrieben

Meist gibt Frau ja an, für nen ONS zu haben zu sein.


Hi,
ons schließe ich für mich aus, um einen ons zu haben muss ich hier nicht suchen.

Was im Profil steht interessiert eh keinen Mann, die schauen Bilder und mit viel Glück werden die ersten 3 Zeilen im Profil gelesen.

Gruß Gaby


Boot_fahren
Geschrieben

Meist steht aber auch nichts anderes als ONS. In der Regel bedeutet das dann bei Frauen: "Ich suche zur Zeit nicht!"

Na, das sehe ich eher wie moonlight ... Genau das, was fast jeder Mann hier sucht, anzugeben, um damit zu sagen, dass ich gar nichts will, das ist wie einen doppelten Whiskey zu bestellen um den Kumpels zu zeigen, dass ich Abstinenzler bin :-)


KaterCarlo17
Geschrieben


Was im Profil steht interessiert eh keinen Mann, die schauen Bilder und mit viel Glück werden die ersten 3 Zeilen im Profil gelesen.
Gruß Gaby



Bingo! Da sind sie wieder, die hormongesteuerten Männer denen schon der Samen im Auge steht und sie blind macht. Unfähig zu lesen und nur optisch fixiert.
Glaub mir, Männer können lesen und sind durchaus in der Lage auch mal einen Profiltext zu verstehen. Oder sind die Mädels hier nicht in der Lage einen solchen so zu verfassen, dass er verstanden werden kann????


Geschrieben

Hi,
... um einen ons zu haben muss ich hier nicht suchen.



Heisst das, es kommt da draußen i.d.R. eher zu nem ONS als auf Plattformen im Internet? Also ich denke mir, wenn ich etwas suche, dann sucht man doch schon etwas wertvolles. ONS halte ich jetzt aus EURER Sicht weniger für wertvoll


Mustang1708
Geschrieben

Ons find ich gut wenn es spaß gemacht hat und man merkt man ist auf einer Wellenlänge kann sich ja auch mehr entwickeln


with_u
Geschrieben

Selbst die längste Affäre oder Bekanntschaft/Freundschaft Plus beginnt mit dem ersten gemeinsamen Mal / One Night Stand.

Wenn aber sturr das ONS an den drei Barney-Gremlin-Regeln festgemacht wird ( 1. nicht nass machen -> nicht in der Whg duschen lassen, 2. nicht füttern -> bis zum Frühstück weg sein, 3. kein Sonnenlicht -> besser noch vor Tagesanbruch weg), ist dies wohl mehr Definition als Sinn.


Geschrieben

Also ich denke mir, wenn ich etwas suche, dann sucht man doch schon etwas wertvolles. ONS halte ich jetzt aus EURER Sicht weniger für wertvoll


Hi,
wenn man es darauf anlegen würde könnte man als Frau doch täglich einen ons haben.
Mir gefällt Sex mit vertrauten Menschen aber um einiges besser, der Sex ist mit Sicherheit nicht wertvoller.
Aber wenn miteinander vertraut ist empfinde ich den Sex einfach geiler, man kennt sich, weiß um die Vorlieben den anderen.
Das ist bei einem ons eben nicht gegeben.
Gruß Gaby


owler1980-007
Geschrieben

ons halt nicht soviel von.
mann lernt sich besser kennen auch die vorlieben wenn sie mann regelmassig trift. Ich hatte auch schön einige ons aber ist nicht so mein fall. lg eure holländer aus der nahe von detmold


Daintily
Geschrieben

Ein ONS ist was es ist und es bleibt auch so.
>eine sexuelle Kurzbeziehung gemeint, ..., oft zwischen einander nicht näher bekannten Personen und OHNE Absicht,(wikipedia)<

wenn ich ONS angebe ist es doch Absicht und kein Reiz da. Für mich ergibt sich, wie oben beschrieben, ein ONS. Unbeabsichtigt, aufregend, heftig und ... vor allem .. ohne Folgen und OK. wenn ich einen ONS planen würde wäre es keiner mehr sonder wohl eher ein geplantes Treffen mit Happy End, wenn man mal es schön beschreiben will :-)


Geschrieben

Frauen und Männer sind da nicht so ganz verschieden!

Stimmt der Zeitpunkt, die Art der Kennenlernsache, strotzt der, die das Gegenüber vor umwerfend geilmachender DNA und sind die Planeten im Einklang mit persönlichen Schwingungen ist weder Frau noch Mann militant dagegen!

Bei Männern sind die Kriterien sicher etwas weniger streng aber Mann oder Frau soll ja nie nie sagen!

Ich würde die Angabe im Prof also einfach mal hinnehmen! Vertraglich verpflichtend oder gar gerichtlich verwertbar ist die Angabe im Prof eh nicht!

Hah, falls jemand doch einen Präzedenzfall hat wär ich für ne PN unter Angebe des Urteils dankbar. Ich hab da nämlich so ein schickes Prof gesehen!


cuthein
Geschrieben

Frauen und Männer sind da nicht so ganz verschieden!

Stimmt der Zeitpunkt, die Art der Kennenlernsache, strotzt der, die das Gegenüber vor umwerfend geilmachender DNA und sind die Planeten im Einklang mit persönlichen Schwingungen ist weder Frau noch Mann militant dagegen!...


Die Voraussetzungen scheinen sehr kompliziert zu sein ...


karambesi
Geschrieben

Da muss ich hää fragen

Wat is nu komliziert wenn mal n bisschen gebumst werden soll weil beide das wollen?


Geschrieben



Was im Profil steht interessiert eh keinen Mann, die schauen Bilder und mit viel Glück werden die ersten 3 Zeilen im Profil gelesen.


dämliche Verallgemeinerung

völlig egal ONS suchen oder nicht wenn sich zwei suchende finden dann passierts und dann ist gut


Geschrieben

dämliche Verallgemeinerung



Ok,
wenn du es möchtest ändere ich es in, über 90% der Männer lesen eh nicht das Profil, die schauen nur Bilder
Gruß Gaby


mieh001
Geschrieben

Bei mir steht das nicht


Dornröschen59
Geschrieben

[QUOTE=KaterCarlo17;
Männer können lesen und sind durchaus in der Lage auch mal einen Profiltext zu verstehen. Oder sind die Mädels hier nicht in der Lage einen solchen so zu verfassen, dass er verstanden werden kann????[/QUOTE]

ach jaaa?? dann melden sich bei mir nur Männer die des LESEN`S nicht mächtig sind?? dachte bis jetzt das mein Profiltext gut verständlich ist.....
gibt es auch ein Schild:nicht mehr auf der Suche???**Ironie*

ONS lehne ich sowieso ab......


Geschrieben

Glaub mir, Männer können lesen und sind durchaus in der Lage auch mal einen Profiltext zu verstehen. Oder sind die Mädels hier nicht in der Lage einen solchen so zu verfassen, dass er verstanden werden kann????


Echt? Und wie kommts dann, dass ich mindestens 20 Zwinkerer am Tag erhalte, von irgendwelchen Hobbydoms und Natursekt-Fetischisten angeschrieben werde und unzählige Cybersex- und Fototausch-Anfragen erhalte?! Das zeigt jawohl eher, dass Männlein hier ungefähr bis zur Körbchengröße liest und auf gar keinen Fall weiter. Oder erfordert es wirklich soviel logisches Denken, um meinen Vorlieben entnehmen zu können, dass ich wohl weder "erzogen" noch angepinkelt werden möchte? Und die Abwesenheit von "Cybersex, Fototausch" in meiner "suche als/für"-Spalte liegt daran, dass ich es vergessen habe, anzukreuzen? Zu guter Letzt habe ich in meiner Beschreibung klipp und klar geschrieben, dass ich nicht angezwinkert werden möchte... ja, die paar Zeilen Text sind wirklich schwer zu interpretieren...


Geschrieben

Zu guter Letzt habe ich in meiner Beschreibung klipp und klar geschrieben, dass ich nicht angezwinkert werden möchte... ja, die paar Zeilen Text sind wirklich schwer zu interpretieren...


Die Funktion lässt sich auch ausstellen oder arg eingrenzen.

Für's Ausstellen ist nur einmal durch die ganzen Optionen klicken nötig und die Funktion ist abgestellt.


Geschrieben

Selbst die längste Affäre oder Bekanntschaft/Freundschaft Plus beginnt mit dem ersten gemeinsamen Mal / One Night Stand.


Ein One Night Stand ist NICHT das erste gemeinsame Mal! Sondern ein EINZIGES Mal.

Aber da sich heutzutage ja auch "einzige" steigern lässt...einzige, einziger, einzigste, umfasst anscheinend auch "einmal" heute mehr als ein Mal.... verwirrend. Liegt vielleicht am Datum.


KaterCarlo17
Geschrieben

Echt? Und wie kommts dann, dass ich mindestens 20 Zwinkerer am Tag erhalte, von irgendwelchen Hobbydoms und Natursekt-Fetischisten angeschrieben werde und unzählige Cybersex- und Fototausch-Anfragen erhalte?! ... ja, die paar Zeilen Text sind wirklich schwer zu interpretieren...


Lesen und es verstehen ist das Eine, sich an das Gelesene halten ein ganz anderes Ding. Wenn wir alle nur das tun würden, was wir sollen oder dürfen dann wäre das Leben sicherlich sehr sicher und komfortabel - aber vlt. auch eine Spur langweiliger. Und bei den Millionen von Männern hier, was sind da schon 20 Zwinkerer am Tag. Nimm es gelassen und denk dran, die Männer die was taugen haben Dein Profil gelesen und Zwinkern nicht!


Geschrieben

Die Funktion lässt sich auch ausstellen oder arg eingrenzen.


Ich weiss, ich hab sie aber bewusst wieder angestellt, damit ich die größten Schwachmaten gleich auf Ignore setzen kann und sie mich gar nicht mehr kontaktieren können. Das ist dann die "IQ&lt100"-Sperre


×
×
  • Neu erstellen...