Jump to content

Die Ästhetik der Profilphotos...


Kicksearcher

Empfohlener Beitrag

Geschrieben
Und das von jemandem, der kein Profilfoto hat.... lach mich weg
Geschrieben
Es geht nicht darum, wer warum kein Profilfoto hat, sondern warum die die eines haben, was für Machwerke, zum Teil einstellen...
Geschrieben

….weils denjenigen gefällt, weil es sie darstellt...

 

ich find meines, also das, was ich, wenn mir danach ist, freigebe fürs Profil, auch chic, mir ist das so egal, wie andere die finden....

Geschrieben
Lieber schlechtes Selfie, wie gar kein Bild...😉
Geschrieben
vor einer Stunde, schrieb Kicksearcher:

Grundsätzlich fällt mir auf, dass es hier von Männern UND Frauen, eine Vielzahl von Profilphotos gibt, die sowohl von der photographischen Qualtät her (z.B. schlampig gemachte Handyselfies), als auch von der Ästhetik her, schwer zu wünschen übrig lassen.

Klar über Geschmack kann man bekanntlich streiten, aber warum macht mann/frau sich die Mühe ein Bild ins Profil zu stellen, welches die betroffene Person von ihrer unvorteilhaftesten Seite zeigt ?

Da diese Beobachtung beiderlei Geschlechter, in gleicher Weise, betrifft, bitte keinen Geschlechterkampf, sondern eine ernsthafte Diskussion :-)))

Für Dich unvorteilhaft

Geschrieben
Tja, leistet sich wohl nicht jeder für so eine Seite nen Profifotograf....
Geschrieben
Also: Nicht jeder kann gut Fotos machen. Nicht jeder kann oder will seinen Freund etc. fragen, ob er das Foto macht. Und ich habe diese "häßlichen" Fotos von mir drin, weil ich halt so aussehe. Ich will nicht, daß jemand sich von den Bildern getäuscht fühlt. Zumindest nicht im negativen Sinn.
Geschrieben
Männer sind da wohl ziemlich schmerzfrei und Frauen wollen die Kerle vielleicht abschrecken was hier aber nix bringt. Übrigens, du hast ein klasse Profilbild, gefällt mir sehr gut 🍹😎
Nettesfünfzigerpaar
Geschrieben
Das schreibt der , der kein Profilbild hat!!!
Geschrieben
WeiL es anständiger und ehrlicher ist ein schlechtes ProfilBild zu haben als gar keines. Hat was von Heimlichkeit . Menschen ohne Bild kommen zB auch gar nicht durch meinen Filter. Mein blaues Wunder beschert mir mein Leben schon zur genüge 😂😎
Geschrieben
vor 1 Minute, schrieb DAS_Vollweib:

Für Dich unvorteilhaft

Ich denke es gibt durchaus allgemeine Geschmacksnormen und ich denke da gehören ungepflegte Haut und Haare, sowie zugemüllte Wohnungen, als Hintergrund und andere "Leckerlis" nicht dazu. So etwas wird die Mehrzahl als eher abtörned empfinden und nicht nur ich...

GloryholeWankAndMore
Geschrieben
Na besser eins , was vielleicht ein wenig unvorteilhaft ist als gar keins, grööööööhl -))))
Geschrieben
Nochmal, bei dem Thema geht es nicht um Profil mit oder ohne Bild. Man braucht auch keinen Profiphotographen um ein einigermaßen vorteilhaftes Bild von sich an zu fertigen, welches keine "Müllkippe" als Hintergrund hat...
Geschrieben
Am besten sind immer Natürliche Bilder die nicht durch Photoshop oder irgenwie anders verändert wurden!
Geschrieben
vor 2 Minuten, schrieb Kicksearcher:

Ich denke es gibt durchaus allgemeine Geschmacksnormen und ich denke da gehören ungepflegte Haut und Haare, sowie zugemüllte Wohnungen, als Hintergrund und andere "Leckerlis" nicht dazu. So etwas wird die Mehrzahl als eher abtörned empfinden und nicht nur ich...

Ändert nichts an meiner Aussage, dass.. wenn Du Dir ein Bild anschaust, es für Dich ansprechend ist, oder eben nicht.

Mag sein dass es von 10 Menschen, 8 genaus so sehen,  der 10te findet es toll.

Geschmacksnormen gibt es einige und trotzdem fressen manche Scheiße.

 

Zitieren

Jede Verallgemeinerung ist falsch, einschließlich dieser ... weiß nicht von wem

 

Geschrieben
Es sollte die Realität wiederspiegeln und so sieht es halt aus. Das alle die Vorstellung von Perfektion haben und dem ideal nacheifern , ist halt das Krebs Geschwür der Westlichen und unrealistischen Gesellschaft auch Kapitalistisch ababerababer soweit will ich garnicht gehen! Los Sexy dann stell dich mal in pose joooo ;)
Geschrieben
Also ich muss den TE voll und ganz recht geben. Ich hab auch nur Handyselfies drin, und die sind auch entfernt von dem, was manch einer an Qualität hier rein stellt. Aber es gibt auch welche, da ist der Hintergrund derart schmuddlig, da muss man schon ganz schön überlegen, was bei denen nicht richtig gelaufen ist. Mit Eigenwerbung/Präsentation hat das nix mehr zu tun, und deswegen gibt's ja die Profile eigentlich. Jeder natürlich so wie er möchte, und wer mit der Schmutzwäsche im Hintergrund für dich werben will, bitte. Aber man darf hier im Forum darüber diskutieren
Geschrieben
vor 18 Minuten, schrieb ZarHarry:

Tja, leistet sich wohl nicht jeder für so eine Seite nen Profifotograf....

Muss auch nicht. Einfach einen Freund/eine Freundin fragen, der/die nicht unbedingt Tomaten auf den Augen hat.

Geschrieben
Kann ja jeder sehen wie er möchte... Gar kein Bild ist auch nicht gut
PhotographyLover
Geschrieben (bearbeitet)

In erster Linie müssen sie mir gefallen. Und genau danach stelle ich sie rein...

bearbeitet von BerlinerMaedchen
Geschrieben
fotografiert kaschiert mal all eure Fehler weg, wundert euch aber nicht über das Resultat. Real ist eh alles ganz anders und real meldet sich eh keine sau, vielleicht gerade wegen dem Bild. Pech falsche Vorstellung scheiß Fantasien
×
×
  • Neu erstellen...