Jump to content

Nicht mobil, nicht besuchbar...


Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Mahlzeit Poppers,

 

immer wieder lese ich dieses "nicht mobil und nicht besuchbar", vor allem in den Profilen von "nicht Single" Frauen. Was denken die sich dabei? Abholen, womöglich ne Top Suite in einem schicken Hotel mieten und dann noch zur gewünschter Zeit Heim bringen. Alles was recht ist, aber nicht diese Wünsche sind doch echt übertrieben. Wie seht ihr das? Inwieweit würdet ihr euch da anpassen?

MfG, Xtremo

Geschrieben
Es ist wohl so wie beschrieben, dass die dann gebundene Frau nicht vor ihrem Mann einen fremden Mann treffen umd f....n will. Was ist daran so schlimm? Den Wunsch nach Luxus kann ich da auch ein wenig verstehen. Frau möchte sich dann auch fallen lassen und wohl fühlen. Wir haben halt einen Männerüberschuss umd da gibt es einige die es sich leisten können.
Geschrieben
Aber such bequem abholen lassen...das geht?
Geschrieben
Es gibt ja auch noch Bus und Bahn, wenn man wirklich ein Date will. Hotel ist ganz klar immer schöner und bequemer als im Wald oder im Auto.Mir hat die Erfahrung zeigt,das da dann selten ein Date zustande kommt.Ergo lass ich mich auf sowas schon garnet ein.
Geschrieben
vor 3 Minuten, schrieb MOD-Meier-zwo:

Auch Singlefrauen mögen ggf. nicht, ihnen unbekannte Männer in ihre private Umgebung einzuladen.

Sich aber bequem abholen lassen...das geht? 

Geschrieben
Man kann sich ja ggf auch 3 str weiter abholen. Ansonsten gibt es vielleicht auch Kinder die nicht Hinz und Kunz sehen müssen oder oder oder. Erstaunlicherweise wollen Männer andersrum immer zu hause besucht werden und sich gar nicht bewegen ;)
Geschrieben

Für mich ist das OK, wenn jemand dies so möchte, warum soll er das hier nicht äußern ?

Ob ich mich anpasse ? Ich würde eher die Formulierung ob ich mich darauf einlassen möchte verwenden. Aber auch dazu kann ich keine pauschale Aussage treffen. Aus meiner Sicht ist alles Einzelfallabhängig, wenn ich hier jemand kennenlernen wo der Draht so gut passt, warum nicht. 

 

 

Geschrieben
Ach komm... die meisten Kerle hier, suchen doch eine notgeile Hausfrau, wo sie am Vormittag mal schnell hinfahren können und fertig. Männer hier sind viel bequemer. Ich nehme einfach an.. nicht mobil bedeutet.... ich fahre nicht 50km. Glaube kaum das sich eine Frau groß vor der Haustür abholen lässt.
Geschrieben (bearbeitet)

Es ist sehr gut möglich, das manche Frauen so ähnliche Ideen haben, wie du die im EP beschreibst.

Bei mir zu Hause finden keine Dates statt und mobil bin ich ebenfalls nicht. Mir war es wichtig das er ebenfalls Single ist und gerne Besuch empfängt. Auch ohne eigenes Auto kam ich bisher mit dem Bus und/oder der Bahn überall hin, wo ich unbedingt hin wollte.

bearbeitet von Myraja
Geschrieben
Ich ahnte es... Wiedermal der böse, böse unzuverlässige Mann. Wie könnte es hier anders sein... 😆
Geschrieben
vor 5 Minuten, schrieb Fireflight1:

Es gibt ja auch noch Bus und Bahn, wenn man wirklich ein Date will. 

Okay Bus und Bahn 🤔

Na der Busfahrer ist nicht so begeistert wenn die Rückbank zur Liebeswiese umfunktioniert wird. Außerdem ist es blöd wenn der alle fünf Minuten anhält. Bahn geht wohl eher da gibt's ja auch Schlafabteile.

Sehr gute Idee 😉

Geschrieben

Was sollen sie sich dabei denken!?

Wenn sie nicht besuchbar ist, dann ist sie nicht besuchbar.

Wenn sie nicht mobil ist, dann ist sie nicht mobil.

Das hat nichts mit Wünschen zu tun, das sind lediglich Informationen.

Geschrieben
vor 1 Minute, schrieb DAS_Vollweib:

Wenn sie nicht besuchbar ist, dann ist sie nicht besuchbar.

Wenn sie nicht mobil ist, dann ist sie nicht mobil.

Sehr treffend formuliert, es sind einfach Infos und wenn der Mann dann auch nicht Mobil ist und nicht besuchbar ist weis man das man sich ein Anschreiben sparen kann oder ein passendes Hotelzimmer braucht. ;)

Geschrieben
Schlimmer finde ich Männer die "TAGESFREIZEIT" sagen... da denk ich mir immer.... KEIN JOB 😁
×
×
  • Neu erstellen...