Jump to content

Verheiratet und hier als Single angemeldet?


Vegan_Viking

Empfohlener Beitrag

Geschrieben (bearbeitet)

Man mag ja über Fremdgehen denken was man will und jeder hat da seine eigenen Moralvorstellungen. Was ich aber nicht so ganz nachvollziehen kann, ist warum hier so viele gebundene Mitglieder (gefühlt insbesondere Männer) angeben Single zu sein. Erhöht das nicht das Risiko, erwischt zu werden? So betrügt man ja quasi gleich 2 Personen... Auf Antworten von Mitgliedern, die diese Schiene fahren, hoffe ich hier ja nicht wirklich. Aber gibt es Leute, die sich hier schon mit "Singles" getroffen haben, und dann feststellen mussten, dass derjenige/diejenige doch nicht so ganz Single war? Wie habt ihr dann reagiert?

bearbeitet von Vegan_Viking
Geschrieben
So werden gerne die Filter umgangen .
Geschrieben

Ja. 

vor 3 Minuten, schrieb Vegan_Viking:

derjenige/diejenige doch nicht so ganz Single war

 

Geschrieben
Ist hier diese Woche, keine Single/Fremdgeh-Woche? Wenn es ernst wird, werden diejenigen sich schon outen. 🤷 Nein, ich habe mich mit noch keinem Single getroffen, der dann doch keiner war.
Geschrieben
obwohl wir in einer "offenen Beziehung sind, bin ich lieber gleich ehrlich und gebe "vergeben" an.... Auch, wenn ich dadurch öfter mal ignoriert werde ...
Geschrieben (bearbeitet)

Zumindest haben diese Männer hier die Chance, eine ganze Menge mehr Frauen anschreiben zu können, als sie es mit dem wirklichen Beziehungsstatus im Profil könnten.

Die haben sich durch meinen Filter geschmuggelt und mich damit zum ersten Mal belogen. Mit der Muddi zu Hause können sie das vielleicht machen, ich hab die meistens schon beim Verdacht aussortiert. Widersprüchliche Profilangaben waren zB ein Indiz dafür.

Getroffen habe ich keinen Profilsingle, dazu war ich zu vorsichtig.

bearbeitet von Myraja
Geschrieben
Weil die gebundenen Kerle nicht den Arsch in der Hose haben es zuzugeben und hier die schnelle Nummer für nebenbei suchen. Voll daneben.
Geschrieben

Bei manchen ist es vielleicht der alte Trieb vom Jagen und Erlegen äh Flachlegen ^^

Geschrieben
Damit Sie durch den Nachrichten Filter kommen und bessere Chancen haben hier Kontakte zu knüpfen. Auch wenn lügen immer irgendwann auffliegen
Geschrieben
Hätte gar keine Lust ständig nach Ausreden suchen zu müssen, weshalb ich keine Zeit hab. Ich bin ein Freund der Wahrheitsgemäßen Angaben hier, auch wenn dadurch vill ziemlich oft der Filter einen nicht durch lässt.
Geschrieben
Das ist mir auch schon passiert. Ich finde man soll doch ehrlich sein aber nicht einfach Single schreiben.
Geschrieben
Wie oft denn noch? Immer und immer wieder das gleiche Thema.
Geschrieben (bearbeitet)
vor einer Stunde, schrieb Vegan_Viking:

Aber gibt es Leute, die sich hier schon mit "Singles" getroffen haben, und dann feststellen mussten, dass derjenige/diejenige doch nicht so ganz Single war? Wie habt ihr dann reagiert?

Der Trugschluss liegt darin zu glauben, als Single steigen die Chancen. Und selbst wenn sie auch nur ein kleines bisschen steigen, sie machen den Menschen kein deut attraktiver oder "datebarer" oder gar "fickbarer" UND, es kommt raus, immer!. Wenn eine liierte Person nach etwas "Anderem" sucht, gibt es nur zwei Möglichkeiten!

1. Mich interessiert das, ich möchte nicht "dazwischen" stecken, nein!

2. Es ist mir egal, ich schliesse da nichts aus, Ja!

Sich hinter "Single" zu verstecken ist sowas von megadämlich, dass das m.E. eher die Tür zuschlägt als öffnet..denn schon in den ersten Gesprächen stellt man sehr schnell fest...Hey...derjenige ist aber zeitlich sehr knapp bemessen...es ist die "Anfangsverarsche" schlechthin und wer damit schon schummelt, braucht sich gar nicht mehr wundern, wenn überhaupt nichts mehr geht!

bearbeitet von Wolfwalk
Geschrieben
Da lass ich mir die Festnetznummer geben und ruf da an.Hat er angeblich keine da hat der Herr Pech gehabt.....Auf Fremdgeher steh ich nicht😬
Geschrieben
vor 3 Minuten, schrieb Hautnah48:

Wie oft denn noch? Immer und immer wieder das gleiche Thema.

Ignorieren und einfach nicht schreiben!

Geschrieben
vor 24 Minuten, schrieb Vegan_Viking:

warum hier so viele gebundene Mitglieder

Wie kommst du zu der Aussage?

 

Die Personen gibt es sicher (wobei ich auch schon erlebt habe, verheiratet im Profil stehen und aber in Wirklichkeit Single) und man versucht so die eigenen Chancen zu erhöhen. 

Aber was stört dich das als Mann?

Geschrieben
die hürde heisst filter. nach der ist meist aber auch schluss
Geschrieben
Immer dasselbe. Was habt ihr für Ansprüche auf dieser Seite?
Geschrieben
Diese angeblichen „Singles“ fliegen doch schon auf wenn sie sich immer abends nicht treffen können....
Geschrieben
Vielleicht sollte man hier mal eine automatische Suchfunktion bei der Eingabe einrichten. Dann gäbe es nicht drölfzigtausen Beiträge zum Thema "in einer Beziehung und es steht Single im Profil" oder "Hilfe, niemand antwortet mir" .. 🙄
Geschrieben
Gibt es diese Frage nun täglich?
Lausitz-Spreewald
Geschrieben
vor 8 Minuten, schrieb Moppsi:

Da lass ich mir die Festnetznummer geben und ruf da an.Hat er angeblich keine da hat der Herr Pech gehabt.....Auf Fremdgeher steh ich nicht😬

Das ist eine sehr gute Idee!

Sollte sich jede Frau (Mann auch) merken, der es nicht egal ist, ob ihr Date Single ist oder nicht.

Allerdings gibt es tatsächlich Leute, die wirklich kein Festnetz-Telefon haben (gehört im heutigen Mobiltelefon- und eMail-Zeitalter ins Museum, genau wie Fax-Geräte). 

Ich (echter Single ;) ) habe noch Festnetzanschluss.

Tja....

Geschrieben

Dann bist Du ja auch jederzeit erreichbar....und das ganze Gedöns betrifft Dich nicht!

×
×
  • Neu erstellen...