Jump to content

Sexuell unsichtbar ab einem gewissen Alter?


TOM-68er

Empfohlener Beitrag

Geschrieben
So kleine gewichtige Männer ja (auch unter 40)... auch wenn ich schon 36 bin
Geschrieben (bearbeitet)

Gut jetzt bin ich keine 30 mehr, aber nein ich sehe es eben anders. War ja auch Mal jünger. Der entscheidende Punkt ist wie anziehend der Mann ab 40 eben ist, wie attraktiv er wirkt.

bearbeitet von Gelöschter Benutzer
Geschrieben
Kann ich so nicht bestätigen,bei mir eher anders Rum😉
Dom-Slave-Paar
Geschrieben
Erstmal ne grundsätzliche Frage..... was sind für Dich "normalo Männer"?🤔
Geschrieben
keine Bumsklöße..........für mich muss er groß und schlank sein........gern auch noch älter
zärtlicher1954
Geschrieben
hingezogen..ja mit vaterkomplex oder geldaugen
Geschrieben
vor 1 Minute, schrieb monsterhase82:

keine Bumsklöße..........für mich muss er groß und schlank sein........gern auch noch älter

SO wollte ich das jetzt nicht schreiben. Ich hab es netter ausgedrueckt.😀

Geschrieben
Also mein Mann ist 40 und ich erst 27. Wir sind seit zwei Jahren verheiratet. Ich denke es kommt immer darauf an, wie sich ein Mann in dem Alter gibt. Für mich käme allerdings auch kein Mann in meiner Altersklasse in Frage, ich mag einfach erfahrene Männer.
Geschrieben
Gerade eben, schrieb zärtlicher1954:

hingezogen..ja mit vaterkomplex oder geldaugen

🤦

Geschrieben
Das liegt im Auge des Betrachters Bei manchen kann es so sein ... bei anderen wiederum nicht... Manche nehmen auch Flirtsignale einfach nicht wahr ... oder misinterpretieren gewisse Blicke und Ähnliches ... Wie den auch sei wenn Mann selbstbewusst durch den Alltag geht , aufrecht durchs Leben schreitet und sagen wir es mal so eine positive Ausstrahlung besitzt wird dieses von der Damenwelt durchaus wahrgenommen. Dazu ein paar nette Worte ohne anrüchig oder aufdringlich zu wirken ,ein Kompliment nachlegen und Mann wird dankend angelächelt .....
Geschrieben
????? Merkwürdige Feststellung.... Dann bedeutet das ja im Umkehrschluss das Männer unter 40 ständig von Frauen angequatscht werden?! Also ICH halte von dieser Feststellung absolut NICHTS.
Geschrieben

Ich hatte mit 20 eine Affaire mit einem 42jährigen.  

Aber wenn der sich selbst als Bumskloß bezeichnet hätte, hätte ich ihn sicher schon wegen dem offensichtlich nicht vorhandenen Niveau nicht anziehend gefunden. 

Dieser Name sorgt dafür, dass man dich direkt wegklickt. 

Geschrieben
Ich bin ein " Normalo " und muss da 2 Situationen unterscheiden. Hier, im anonymen Internet bin ich für jüngere Frauen...Wie Du es nennst...unsichtbar. Ganz anders ist es jedoch im wahren Leben. In Gesprächen ist man real und so wie man tatsächlich ist. Liegt vielleicht auch daran, dass ich im Job häufig mit jungen Menschen zu tun habe... Ich höre immer gut zu...gebe meinem Gegenüber das Gefühl mich für ihn zu interessieren ( was auch so zutrifft ). Augenkontakt und Mimik sind wichtig und das kann hier halt nicht passieren.
Geschrieben
Gibt doch mehr als genug auch öffentlich Beispiele für einen großen Altersunterschied bei Paaren. Meist liegt das an der Persönlichkeit und weniger am Alter wenn man unsichtbar bleibt
Geschrieben
vor 6 Minuten, schrieb xxl-solo:

Vielleicht sollte Mann dann eher in seiner eigenen Altersklasse suchen. 😉

Suchen kann er ja, aber ich denke mal, dass das Alter nur eins von mehreren Problemen ist, dass die Suche von Erfolg gekrönt sein wird.

XXXXXCHRISXXXXX
Geschrieben
warte mal bis Du 57 Jahre bist! Nicht nur unsichtbar sondern nicht mehr existent! Wäre bestimmt mal ein Genuss in meinem Alter mit einer jungen Lady intim zu sein, ist aber so scheint es hier unmöglich!
Geschrieben

Ja, wenn ein Mann uninteressant ist, liegt es am Alter. Entweder ist er zu jung oder zu alt. 

×
×
  • Neu erstellen...