Jump to content
Marco_00040

China. Hotel

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Sehr angenehm zu lesen :-)


Geschrieben

....mal gespannt wie es weiter geht ;-)
ich sag ja immer: wenn einer eine Reise tut, dann kann er ws erzählen ;-)


  • Gefällt mir 1
immerlust04
Geschrieben

Weiter !!!!!


thomaba
Geschrieben

Ja, auf jeden Fall weiterschreiben.
Bitte !!!!


digdick1
Geschrieben

Unbedingt weiter schreiben! Sehr geil!


MannBi948
Geschrieben

Ja weiter schreiben ist eine schöne Geschichte


Abenteurer0774
Geschrieben

Da bin ich sehr gespannt!!!!


RolandLeo
Geschrieben

Fortsetzung ? Sehr gerne !!
Geile Story und ich finde - gut geschrieben.
Mir gefällt es sehr


Geschrieben

schreib weiter


Abenteurer0774
Geschrieben

Ich bin gespannt, was da noch abgeht mit zwei scharfen Häschchen!


Hugooo
Geschrieben

wow schreib weiter, kanns garnicht erwarten.


SieVerwöhnen
Geschrieben

danke .....schöne story ..bissl schwer zu lesen dein schreibstil


Geschrieben

so lernt man asien zu schätzen


GrünerMond
Geschrieben

Sehr schön geschrieben.


Abenteurer0774
Geschrieben

Schön geschriben, phantasievoll und eine sher geile Wendung der Geschichte als nun Elena ins spiel kam. also isch bin sehr gespannt! wie die Geschichte weitergeht.


Marco_00040
Geschrieben

Wir liegen eine ganze weile nebeneinander, ich streichele zart die beiden Körper und genieße die sanfte Haut die sich an mich schmiegt.

Wir gehen schnell duschen Marco … kommst du mit ?
Ich komme gleich nach Xin.

Sie stehen beide auf und ich schaue mir die beiden süßen Körper an. Elena stellt ihr Bein hoch aufs Bett und ich kann ihre kleine süße Fotze sehen. Ihre Hand gleitet runter und ihr Körper bewegt sich etwas als sie an ihrer Fotze ankommt und ihre Schamlippen etwas auseinander macht.
Etwas von meiner Sahne tropft aus ihrer Fotze raus als sie wieder etwas drückt und noch mehr raus läuft.
Sie lacht mich an
Das war ja eine Riesenladung Sperma die du mir da rein gespritzt hast. Komm mal schnell Xin und mach mal ein Foto davon.
Xin dreht sich um
Oja geil Elena nicht bewegen.
Xin hüpft mit ihren handy aufs Bett und legt sich über meinen Bauch um ein Foto zu machen wie langsam die wichse an Elenas Bein runter läuft.

Sag mal ihr beiden, was ist den das mit den ganzen Fotos und Videos dir ihr andauert macht ?

Xin dreht sich zu mir und macht ein Foto von mir.
Das sagen wir dir später Marco, lass uns duschen gehen.

Sie hüpfen beide los Richtung Dusche und ich trinke einen Schluck Bier. Kurz vorm Bad klingelt ein Handy. Ich mache die Badezimmertür auf und kann sehen wie Elena gerade die dusche an ihre Muschie hält und meine Sahne abspült. Xin macht sich gerade einen Zopf das die Harre nicht nass werden.

Xin deine Telefon hat gerade geklingelt.
Ich gebe ihr das Handy und sie schaut drauf, fängst an chinesisch mit Elena zu reden.

Hoffe nichts schlimmes Xin um so später Zeit.

Nein Marco, das war meine Mutter... muß sie gleich zurück rufen.
Elena ist immer noch unter der dusche und winkt mich zu sich ran.
Komm Marco das Wasser tut gut auf der Haut.
Ich nehme die Hand von Elena und lasse mich vom warmer Wasser berieseln, sehe noch wie Xin aus dem bad geht mit ihren Handy am Ohr.

Weist du warum ihre Mutter so spät noch anruft Elena ?
Sie schaut mich an macht ihr Bein hoch, das ich sie hoch heben kann.

Das werden wir ja gleich hören wenn sie wieder kommt.
Ihre kleinen süßen Lippen kommen näher und wir fangen an uns zu küssen, das Wasser läuft zwischen unseren Körpern herab und mein Schwanz füllt sich bei jeder Berührung von ihrer Zunge mehr und mehr mit Blut.


Die Tür geht auf und Xin poltert uns Badezimmer.
Das war meine Mutter und sie hat mich erinnert, das wir morgen früh zusammen einkaufen gehen, so ein scheiß dann müssen wir jetzt noch ewig mit der Bahn fahren.
Elena rutscht an mir runter.
Scheiße stimmt ja, hatten wir deiner Mutter ja versprochen.
Sie nimmt meinen Schwanz in die Hand und bewegt ihn langsam.
Schau Xin und gerade jetzt wo er so schön wieder steht.

Also wenn ihr jetzt noch los müsst, gebe ich euch Geld fürs Taxi... ihr sollt ja sicher ankommen zu Hause.
Wir gehen aus der Dusche raus und Elena schmeißt ein kleines Waschtuch auf mein Schwanz und es bleibt hängen.
Schau Xin und du willst gehen ?
Xin fängt an zu lachen
Ja müssen wir wohl

Danke Marco dann werde ich und Elena nicht blöd angemacht so spät Nachts.

Ich krame in meiner Geldbörse rum und gebe Xin Geld.

Marco, das ist zu viel...
Ich lache
Nein Xin, dann kannst morgen gemütlich wieder herfahren.

Sie grinst mich an, gibt mir einen Kuss.

Danke, bis morgen

Sie ziehen sich beide flink an und verlassen mein Zimmer.

Passt auf euch auf.

Ich setzte mich auf Bett nehme einen Schluck Bier. Noch immer ist mein Schwanz hart und ich überlege, ob ich mir noch schnell einen runter holen soll.
Meine Gedanken gehen unter die dusche zurück mit Elena.
Nein sage ich zu mir selbst, schade um die wichse, die kann auch noch bis morgen warten bis sie raus kommt.
Es ist schon 2 Uhr als ich den letzten Schluck Bier trinke und das Licht aus mache.

Rums

Ich schrecke auf als ich höre wie eine Tür zu fällt und ich etwas verwirrt ins Zimmer schaue.

Überraschung Marco

Mit einen Satz hüpft Elena nackt in mein Bett und kuschelt sich neben mich.

Wie kommst du hier rein Elena und warum bist du nackt ?

Meine Gehirn versucht herauszufinden ob es ein Traum ist.

Xin hat mir den Schlüssel gegeben. Auf halber Strecke hat sie mich gefragt, warum ich mitgefahren bin und nicht bei dir geblieben bin, weil es ist ja ihre Mutter und ich muß ja nicht unbedingt dabei sein wenn sie einkaufen gehen, also haben wir beschlossen das ich wieder zu dir fahre und wir uns dann alle drei in Kowloon auf dem Markt treffen. Xin meinte nur ich soll paar tolle Fotos machen.
Ich habe mich leise ins Zimmer rein geschlichen und dann schnell meine Sachen ausgezogen.


Sie kichert und rutscht auf mich rauf.

Oder soll ich gehen ?

Meine Hände greifen nach ihren süßen Hintern.


Was ist das mit den ganzen Fotos Elena ?

Langsam rutscht sie etwas runter und sieht mich an.

Das wollten wir dir noch erzählen Marco, aber da mussten wir los. Wir verkaufen die Fotos, aber keine Angst ohne dein Gesicht und noch haben wir es nicht gemacht, wir wollten dich das eigentlich heute fragen.

Noch weiter rutscht sie runter, kniet sich zwischen meine Beine und nimmt meinen Schwanz in die Hand der langsam immer größer in ihrer Hand wird.

Ich fange an zu lachen.
Dann sind wir jetzt wohl quitt Elena, ich habe es vorhin auch alles auf meinen Rechner aufgenommen.

Ein lächeln ist in ihren Gesicht zu sehen.

Dann ist es ok Bilder zu machen und zu verkaufen Marco ? Das machen wir auf einer Webcam Seite und die Bilder die wir heute gemacht hatten werden bestimmt gut weg gehen.
Ich hole Luft um zu antworten

Plötzlich fängt sie an meinen Schwanz wie wild zu wichsen. Ihre beiden kleinen Hände umschlingen ihn und immer schneller bewegt sie meinen Schwanz. Ich seh sie an und ihre Titten wackeln im Takt mit.

Na Marco gefällt es dir wie ich deinen geilen Schwanz wichse mit meinen kleinen Asiatischen Händen immer schneller und schneller.

Ojaa Elena, das ist geil... mach langsam sonst spritzt ich dir gleich alles entgegen, oder fehlt dir so ein Foto?

Nein keine Fotos heute Marco... nur ficken.
Ich richte mich auf und drücke sie nach hinten auf den Rücken mache ihre Beine auseinander und schiebe ihr meinen harten Schwanz in ihre Fotze.

Sie stöhnt lauf auf als ich meinen Körper dazu benutze ihre enge Fotze mit meinen harten Schwanz auszufüllen.

Ja fick mich Marco … fick meine enge Fotze.

Langsam beuge ich mich vor das ihre knie neben ihren Kopf landen.

Ja bleib so Elena, dann kann ich dich schön tief stoßen.
Sie streckt ihre Fotze nach oben, hält ihre Beine mit den Händen fest.
Auf dem weichen Bett ist es schwer zu hocken, aber ich schaffe es und halte mich am ende vom Bett fest.
Immer lauter stöhnt sie auf bei jeden Stoß wo ihr Körper ins Bett gedrückt wird.

Ja Marco fick mich härter.

Die Worte machen mich immer geiler und ich ficke Elena fester, ihr kleiner Körper bebt bei jeden festen Stoß in ihre kleine enge Asia Fotze.

Jaa jaaa jetzt
Elena schreit auf und ein Stahl schießt aus ihrer Fotze raus und landet auf ihren Körper und Gesicht.

Mein Schwanz rutscht raus und sie fängt an sich sich selbst zu wichsen … wieder schießt ein Strahl raus hoch im Bogen. Ihr Körper zuckt und es läuft ihr alles an den Beinen runter, der ganze Körper glänzt von ihren Saft.
Meine Zunge fängt an ihre Fotze zu lecken und ich kann ihren geilen Saft schmecken...

Komm Marco ich brauch noch mehr ich bin so geil.


Fortsetung folgt


  • Gefällt mir 5
Marco_00040
Geschrieben

Langsam beuge ich mich vor das ihre knie neben ihren Kopf landen.

Ja bleib so Elena, dann kann ich dich schön tief stoßen.
Sie streckt ihre Fotze nach oben, hält ihre Beine mit den Händen fest.
Auf dem weichen Bett ist es schwer zu hocken, aber ich schaffe es und halte mich am ende vom Bett fest.
Immer lauter stöhnt sie auf bei jeden Stoß wo ihr Körper ins Bett gedrückt wird.

Ja Marco fick mich härter.

Die Worte machen mich immer geiler und ich ficke Elena fester, ihr kleiner Körper bebt bei jeden festen Stoß in ihre kleine enge Asia Fotze.

Jaa jaaa jetzt
Elena schreit auf und ein Stahl schießt aus ihrer Fotze raus und landet auf ihren Körper und Gesicht.

Mein Schwanz rutscht raus und sie fängt an sich sich selbst zu wichsen … wieder schießt ein Strahl raus hoch im Bogen. Ihr Körper zuckt und es läuft ihr alles an den Beinen runter, der ganze Körper glänzt von ihren Saft.
Meine Zunge fängt an ihre Fotze zu lecken und ich kann ihren geilen Saft schmecken...

Komm Marco ich brauch noch mehr ich bin so geil.

Sie dreht sich um und streckt mir ihren Arsch entgegen.

Bitte Marco fülle meine Fotze ab mit deiner Sahne.
Meine Hände greifen ihre schmalen Hüften und ich reibe meinen Schwanz zwischen ihren kleinen Arschbacken.

Nein Marco, nicht mein Arsch er ist nicht vorbereitet für deinen großen Schwanz.

Ihr Körper bewegt sich hoch und mein Schwanz rutscht zwischen ihre Beine. Sie greift nach ihn und er ruscht wieder tief in ihre nasse Fotze rein. Ihr Körper drückt sich gegen mich und meine Hände ziehen sie an den Hüften ganz dicht ran.
Ein lauten klatschen und schmatzen ist zu hören die jeden tiefen stoß in ihr enges Loch.
Ich lasse meine Hände über ihren Rücken gleiten und greife ihre Schulten zieh sie hoch, das sie dann auf meinen Knien sitzt. Meine Hände umschlingen ihren kleinen Körper und immer wilder wird ihr Körper auf meinen Schwanz … sie bewegt ihn schnell vor und zurück ….

Oja Elena ist das geil wie du mich so reitest...

Sie fängst an laut zu Stöhen.

Ich merke an meinen Schwanz das sie sich wieder selbst mit den Fingern wichst. Mir läuft der Schweiß im Gesicht runter, spüre wie naß unsere Körper sind und wie wir beide immer schneller Atmen.

Elena ich komme gleich und will dir alles in dein kleines süßes Gesicht spritzen.

Sie stöhnt laut auf und ihr Körper... ihr Körper zuckt wie wild … ich spüre wie etwas an meinen Eiern runter läuft.

Spritzt du schon wieder du geiles Miststück ?

Jaaa … das ist so geil dein Schwanz zu spüren Marco.... bitte spritzt meine geile Fotze voll... komm bitte tief in mir..

Die Worte lassen meine Eier kribbeln und ich merke wie mein Schwanz zuckt als die erste Ladung Sahne in ihre Fotze spritzt...

Jetzt Elena... ich spritze dir deine geile Fotze voll...

laut stöhnt sie auf, als mein Schwanz zuckend in ihr die Sahne reinsprizt.

Der Schweiß läuft mir in die Augen und ich halte sie mit meinen Händen fest pumpe meine Sahne tief in ihre Fotze rein.
Mit einer hand wische ich mir den Schweiß aus dem Gesicht, als sie sich auf einmal umdreht und meinen noch halb harten und von Sahne verschmierten Schwanz in den Mund nimmt.

Ich merke wie meine Beine schon etwas Gefühlslos sind und sie fängt an mit ihrer Zunge um meinen Schwanz zu tanzen und ihre Lippen glänzen von meiner wichse.

Vorsichtig lasse ich mich nach hinten fallen und ich merke wie langsam meine Beine sich wieder mit Blut füllen und ich etwas langsamer atme.
Elena hat ihren Hintern immer noch nach oben gestreckt , aber nicht in meine Richtung.

Das war richtig geil Elena.

Ihr Gesicht ist vom Schweiß bedeckt und meiner Sahne die sie sich noch aus meinen Schwanz geholt hat...

Marco ?

Ja Elena

sie kichert
Machst du ein Video wie deine Sahne aus meiner Fotze läuft... habe ja nur gesagt keine Fotos heute.

Ihr verschmiertes Gesicht grinst mich an. Ich stehe auf und hole ihr Handy. Ihr Hintern ist immer noch nach oben gestreckt als ich mich hinter sie stelle.

Jetzt Elena

Sie nimmt die Hand von ihrer Fotze und bewegt langsam ihren Körper. Ich halte mit der Kamera direkt auf ihre Fotze, als ich dann sehe wie langsam meine weiße Sahne zwischen ihren rosa Schamlippen raus läuft... Ihre Finger spielen mit ihrer Fotze und wieder kommt Sahne aus der Fotze gelaufen, läuft über ihre Hand.

Sie lässt sich zu Seite fallen.....


  • Gefällt mir 5
Michael33DDorf
Geschrieben

Einfach nur gelungen! Ich will mehr!


Marco_00040
Geschrieben

Der nächste Tag geht in der vollen U - Bahn weiter 😋


×
×
  • Neu erstellen...