Jump to content

Prostatamassage


Devote28

Empfohlener Beitrag

Geschrieben (bearbeitet)

Hallo,

ich habe kürzlich meinem Partner die Prostata massiert, erst mit dem Finger dann mit einem Dildo und dabei mit der anderen Hand sein Glied & Hoden massiert Der Effekt der Prostatamassage war eher enttäuschend. Eine wirkliche Luststeigerung hat mein Partner nach eigener Aussage durch die zusätzliche Prostatamassage nicht. Habe ich die "Technick" nicht richtig angewandt oder ist die angebliche Luststeigerung beim Mann durch Prostatamassage nur eine Legende?

Dank für Eure Antworten.


bearbeitet von Devote28
Geschrieben

Hallo,

luststeigerung durch Prostatamassage ist so eine Sache, hier müsste Dein Partner vielmehr ein Faible für Analverkehr haben.

Hauptsächlich kenne ich Prostatamassage aus dem SM-Bereich, die Herrin "melkt" hier den Sklaven ohne das bei ihm große Lust aufkommen soll. Damit nicht der Penis angefasst werden muss und somit der Sklave doch Lust verspürt, wird die Prostata massiert und wenn alles richtig gemacht wurde gibt es einen Samenerguß ohne
Lustgefühlt bzw. große Errektion.


Geschrieben

Hallo an euch beide,

also, das kann ich so, zumindest auf mich selbst bezogen, nicht bestätigen. Ich bin vor kurzer Zeit auf das Thema aufmerksam geworden, als ich den Begriff bei möglichen Vorlieben gelesen hatte (ich glaube es war nicht hier auf Poppen.de) und habe mich darauf hin mal so grob im Internet erkundigt und teilweise komplett kontroverse Berichte gelesen. Daraufhin habe ich mich entschieden es einfach mal auszuprobieren (erst mit dem Finger) und es war definitivein sehr erregendes, allerdings komplett ungewohntes, Gefühl und es kam auch zu einer Erektion. Daraufhin habe ich mir dann ein sogenanntes "Prostatamassagegerät"-Sexspielzeug zugelegt (im Prinzip nur ein speziell geformter Vibrator). Dabei kam es dann auch zur "Ejakulation", allerdings nicht (wie auch im Internet beschrieben) von Sperma, sondern von dem farblosen, zähflüssigen Sekret welches in der Prostata produziert wird, welches allerdings einen großen Bestandteil des Spermas ausmacht.

bengelbert:
...hier müsste Dein Partner vielmehr ein Faible für Analverkehr haben.

Dem Faible für Analverkehr als Voraussetzung kann ich nicht zustimmen, denn dafür habe ich so eigentlich auch keinen, und habe es trotzdem genossen .

@Devote28: vielleicht hast du einfach noch nicht die richtige Stelle getroffen? Probiert es doch einfach nochmal, auch z.B. mit Vibrator . Testet auch verschiedene Stellungen, das macht bei mir auch einen großen Unterschied.


Geschrieben

Komisch ! Hat er denn noch eine Prostata ? Normalerweise ist man(n) dort so empfindlich, das die Suppe nur so tropft. Vielleicht solltet ihr mehr Gleitmittel nehmen ? War er vielleicht unentspannt ? Ich kenn es bei mir selber, mit einer Prostatamassage geht es raus bis auf den letzen Tropfen. Garantiert. Und man(n) kommt öfter !!


Geschrieben

Wenn Sie beim Blasen die Stelle zwischen Hoden und Poloch massiert, dann spritzt es normalerweise in grossen Mengen. Anal habe ich das aber noch nicht ausprobiert, sondern nur äusserlich erfahren. Sehr geil.


Geschrieben

Es kommt schon darauf an das die Frau auch die Prostata stimmuliert und dafür ist es schön wenn der Mann sich nicht geniert mitzuteilen wenn er fühlt was gut tut .
LG Mario


Geschrieben

Aus meiner Erfahrung kann ich sagen, je länger der Mann vorher keinen Orgasmus (je voller die Prostata ist) hat desto empfindlicher reagiert er auf die Stimulation und um so intensiver ist das Gefühl.

Ich hatte schon mehrmals die Situation nach zwei bis drei Wochen im Keuschheitsgürtel (ohne Aufschluss und Stimulation des Penis oder der Hoden) durch Prostatastoímulation gemolken zu werden...

Das ist höllisch geil, man(n) läuft aus, aber man bekommt keine
Erlösung oder keinen Orgasmus, man bleibt geil, und das im KG ohne die Chance selbst nochmal Hand anzulegen...


Geschrieben

Wenn Sie mir einenbläst und gleichzeitig mit einem Finger in einem Po die Prostata massiert, ist der Orgasmus viel intensiver und ich spritze ihr den Mund richtig voll.
Wir möchten nicht darauf verzichten.


Geschrieben

Die Menschen sind einfach nicht gleich.
Mich macht das wahnsinnig. aber es gibt sicher Männer, denen das nichts gibt. Wie anal bei frauen, die eine machts an, die andere nicht.


Geschrieben

Also ich gehe dabei ab wie die Ariane 5 mit Zusatztank


Geschrieben

würde ich gerne bei mir machen lassen.
in allen variationen.

auch von einem mann.


Geschrieben

Ich würde eine Prostata-Massage nur dann abschlagen, wenn ich auf keinen Fall innerhalb der nächsten Sekunden abspritzen will.
Wenns ihm nicht gefällt, dann ist es halt so. Aber einen so intensiven Orgasmus, wie eine Prostata-Massage mit Blowjob ihn hervorruft, erfahre ich sonst nicht so leicht.

lg Paddy


Geschrieben

ich würd gern mal wissen wie das ist?, hab nur leider niemand der es für mich macht vllt findet sich hier ja jemand


Geschrieben

ich hab es auch schon erlebt und auch gemachteinfach nur geil


Geschrieben

hab nur leider niemand der es für mich macht




Dafür brauchst du nur nen Mittelfinger, einen intakten Darmausgang und eine Prostata...

Handschuhe oder ein Kondom kann ich dir noch empfehlen...


Geschrieben

Ich finde hammergeil, und erlebe den Orgasmus dann viel intensiver.


  • 1 Monat später...
Geschrieben

Ich habe die Erfahrung gemacht, das nicht jeder in der Lage ist eine Prostata richtig zu masieren.

Geschrieben

Also ich würde es sehr gern mal erleben, am liebsten sogar fixiert und vor Zuschauern. Z.B. im Rahmen einer Vorführung oder als Übungsobjekt für Neulinge unter erfahrener Anleitung in Sachen Prostatamassage.

Ich empfinde Analverkehr sehr lustvoll und tropfe manchmal auch, wenn ich richtig genagelt werde.

Geschrieben

Nach meiner Erfahrung gelingt eine Prostata-Massage umso besser, je größer der Dildo ist, der verwendet wird. Von einem einzelnen Finger bin ich noch nie gekommen. Wird man etwa doggy-style von einem großen Strapon genommen und richtet sich dann auf, sodass der Dildo einem gegen die Prostata hämmert, so fließt es nur so aus einem heraus...

Viel Spaß beim Probieren!

Geschrieben

Wenn sie richtig gemacht wird, läuft der Saft einfach so raus, ohne Erektion. Sehr geile Sache und immer wieder ein Erlebnis!

Geschrieben

Ich hatte erst letzthin eine ganz tolle Erfahrung. Nach einer Prostatamassage ging bei meinem Sub richtig die Post ab. So was von Leidenschaft war in der Luft, dass er selbst ganz überwältigt den Tränen nahe war. Diese Erfahrungen werde ich ausweiten.

Ich gebe meinen Vorrednern recht. Dazu muss ein Sub anal Lust verspüren und das auch inbrünstig wollen.

 

Geschrieben
Am ‎02‎.‎01‎.‎2016‎ ‎11‎:‎37‎:‎37, schrieb philatelist469:

Ich habe die Erfahrung gemacht, das nicht jeder in der Lage ist eine Prostata richtig zu masieren.

 

Am ‎02‎.‎01‎.‎2016‎ ‎11‎:‎37‎:‎37, schrieb philatelist469:

Ich habe die Erfahrung gemacht, das nicht jeder in der Lage ist eine Prostata richtig zu masieren.

Da gebe ich Dir vollkommen recht. Die Kenntnisse sollten vorhanden sein und im Spiel sollte der aktive Part auch wirklich Lust darauf verspüren, sein Bestes zu geben.

Geschrieben
Am ‎08‎.‎11‎.‎2015‎ ‎21‎:‎26‎:‎37, schrieb Andreas0041:

ich würd gern mal wissen wie das ist?, hab nur leider niemand der es für mich macht vllt findet sich hier ja jemand biggrin.gif

Einfach mal melden.

Am ‎02‎.‎01‎.‎2016‎ ‎11‎:‎37‎:‎37, schrieb philatelist469:

Ich habe die Erfahrung gemacht, das nicht jeder in der Lage ist eine Prostata richtig zu masieren.

 

 

Am ‎08‎.‎11‎.‎2015‎ ‎21‎:‎26‎:‎37, schrieb Andreas0041:

ich würd gern mal wissen wie das ist?, hab nur leider niemand der es für mich macht vllt findet sich hier ja jemand biggrin.gif

 

 

×
×
  • Neu erstellen...