Jump to content
Alwed

keine lange Anlaufzeit, nicht viel schreiben und lieber schnell ein Treffen wollen.

Empfohlener Beitrag

rainbow_1954
Geschrieben
vor 5 Stunden, schrieb Alwed:

Warum wollen hier viele Teilnehmer so ungern vorher ausgiebig (was auch immer "ausgiebig" ist) schreiben??

Statistiker-Treffen?

Das Angebot regelt die Nachfrage. Und ansonsten ist es doch wie im realen Leben - jeder sucht sich das raus, was gerade passt.

Übrigens - ich gehöre auch zu denen, die ein bisschen Wert auf brauchbare Konversation legen. Vorher und nachher.

  • Gefällt mir 3
Geschrieben

Muss es denn eigentlich wirklich nur der schnelle Fick sein? Für mich jedenfalls nicht.

  • Gefällt mir 4
Kentaur
Geschrieben
vor 6 Stunden, schrieb Alwed:


Warum wollen hier viele Teilnehmer so ungern vorher ausgiebig (was auch immer "ausgiebig" ist) schreiben??
 

Schreib mich mal an und evtl ändert sich Deine Meinung in dieser Richtung.

Geschrieben

Habe nichts gegen ausgiebig schreiben kennen lernen. Ein bisschen Vertrautheit darf schon sein.

DickeElfeBln
Geschrieben

Kann ich von mir nicht sagen, ich schreibe nicht viel ( schon garnicht viele Worte) an PNs, nicht lange und versuche zeitnah nen Kaffeetrinken hinzubekommen......alles andere raubt mir Zeit ( wer jetzt auf meine Mailstatistik rennt um Argumente zu sammeln...Mitglied seit 2011 und ich liebe den NDB)

  • Gefällt mir 3
kambotca
Geschrieben

Jeder hat so deiner pfantasie, kommt auf das sie drauf an!?

Geschrieben

Alles gut. Jeder hat da sicherlich unterschiedliche Präferenzen. Das einzige was ich mir nicht vorstellen kann ist, dass man nach zwei Nachrichten bereits in der Kiste landet. 

  • Gefällt mir 2
Geschrieben

Was bringt die ganze Texterei, wenn es bei einem realen Treffen dann doch nicht passt?

Dann doch lieber zügig schauen, dass man sich wirklich begegnet (ohne Sex), bevor Erwartungen aufgebaut werden, die sich später nicht erfüllen und nur zu Frust auf beiden Seiten führt.

Auch noch so ausführlicher Schriftverkehr garantiert hinterher keinen Verkehr....

  • Gefällt mir 5
funplay1
Geschrieben

ich denke zwei, drei kurze mails reichen um sich zu verabreden neutral auf einen Kaffee um festzustellen ob es passt oder nicht......nur soweit kommt es hier ja irgendwie nicht mehr

  • Gefällt mir 2
mondkusss
Geschrieben
vor 40 Minuten, schrieb kambotca:

Jeder hat so deiner pfantasie, kommt auf das sie drauf an!?

HÄ???:confused:

  • Gefällt mir 4
supermasseurHH
Geschrieben

Fakt ist: Warum soll man sich so viel Mühe machen einen Roman zu schreiben wenn der 1. doch nicht gelesen wird und 2. trotzdem keine Antwort kommt ... viele Girlies und Frauen hier wollen doch nur Aufmerksamkeit und Komplimente erhaschen, kneifen aber dann oder haben erst gar nicht die Absicht, sich zu treffen ... ich denke zwei oder drei zeilen reichen völlig - mehr ist beim ersten Mal wirklich nicht nötig. Außerdem: warum soll man für eine längere Mail soviel Zeit investieren wenn sie (nach meinen bisherigen Erfahrungen) doch ins Leere läuft, bzw gar nicht gelesen wird ...

  • Gefällt mir 2
Joker139
Geschrieben
vor 7 Stunden, schrieb Alwed:

Also: Warum also möchte man(n) hier "mit wenig Worten" vermeintlich schnell zu einem "Ziel" kommen und schreibt dann im Endeffekt weitaus mehr, als "gewollt"?

Weil wir hier auf Poppen. de sind.

SevenSinsXL
Geschrieben
vor 8 Minuten, schrieb supermasseurHH:

Fakt ist: Warum soll man sich so viel Mühe machen einen Roman zu schreiben wenn der 1. doch nicht gelesen wird und 2. trotzdem keine Antwort kommt ...

Was ist denn daran "Fakt"?   Und woher weißt du im Voraus, wer was liest oder nicht liest? Hellseherische Fähigkeiten? Und "Romane" verlangt sicher kein Mensch.

 

  • Gefällt mir 5
snoopy777631
Geschrieben

Ich persönlich habe eigentlich gar nichts gegen ausgibiges chatten. Voraussetzung hierfür ist jedoch, dass die Frauen auf Mails wenigstens erst einmal antworten. Genau das ist hier die Herausforderung: Eine Antwort zu erhalten. Damit sparen die Frauen oftmals.

v1980er
Geschrieben

Bei manchen Kontakten merkt man sehr schnell, ob es passt oder nicht. Und ob oder wie schnell es dann zu einen Treffen kommt ist immer individuell. Lieber TE: warum machst du dir über sowas einen Kopf und erstellst sogar eine "Statistik" darüber? Wieviel mit wem geschrieben wird, ist doch immer individuell. Ich hatte schon Treffen mit Frauen nach nur 3 Nachrichten. Außerdem schreibt ja nicht nur der andere Part, sondern man selbst auch. Und wenn man selbst gut kommuniziert, muss man nicht ewig schreiben... Und: ewiges hin- und hergetexte ist der Lustkiller Nr. 1 bei vielen Frauen...

  • Gefällt mir 1
×
×
  • Neu erstellen...