Jump to content
Mannbli

darauf ansprechen?

Empfohlener Beitrag

TOY_BOY172
Geschrieben

lieber sofort klar stellen sonst behindert es die beziehung/freundsch. lg

  • Gefällt mir 4
More_3
Geschrieben

Vielleicht sagst du einfach ganz klar - wie du das siehst... Dann kann das Gegenüber selber entscheiden - was es möchte...

  • Gefällt mir 1
Leveraged_beta
Geschrieben

Lügen ist ne TOP Basis für ne Freundschaft!

  • Gefällt mir 2
Geschrieben

Spiele das Wissen aus und warte ab. Aus persönlicher Erfahrung kann ich sagen, dass es noch richtig spaßig werden könnte. 😉

  • Gefällt mir 3
tinaengel13
Geschrieben

definitiv drauf ansprechen und die situation klären! lg, tina 😘

  • Gefällt mir 3
Geschrieben

wenn du darauf stehst belogen zu werden. bitte

  • Gefällt mir 3
Geschrieben

Ich bin auch für den direkten Weg. Ehrlichkeit ist die richtige Basis. 😊🌸

  • Gefällt mir 3
Domino80
Geschrieben

Du kannst ja versuchen, deine Erkenntnis etwas indirekt zu verpacken - eben weil du ja schon selbst erkennst, dass es einen Grund geben könnte. Also nicht mit dem Finger auf sie zeigen und mit zugekniffenen Augen "DU hast MICH belooogen!!!" keifen, sondern es vielleicht als "Missverständnis, das dir aufgefallen ist" oder so (keine Ahnung, um was es bei der Lüge ging) zu umschreiben. Warten würde ich aber nicht.

  • Gefällt mir 5
Firefighter-1977
Geschrieben

Ehrlich sollte man schon sein.vergiss sie...

  • Gefällt mir 2
Geschrieben

Kommt drauf an wobei sie gelogen hat...

  • Gefällt mir 1
Geschrieben

Es kommt darauf an was du dir erhoffst , eine locker Bekanntschaft ,nein . Erhoffst du dir mehr ,dann ja ,und warum . Kann aber nach hinten los gehen ..also deine Frage ist berechtigt ..Es kommt drauf an ..

  • Gefällt mir 1
Geschrieben

Um was geht es denn genau, du hast sie nach einer Zigarette gefragt und sie hat gesagt sie hat keine obwohl sie noch welche hatte ? Vergiss sie :)

  • Gefällt mir 5
Geschrieben

Du musst doch selbst wissen, wie wichtig Dir das ist....

  • Gefällt mir 3
Geschrieben
vor 1 Stunde, schrieb mannbl428:

ich hab jemand kennengelernt, ich finde die Person auch ganz nett und würde gerne eine gute Freundschaft haben ... jetzt habe ich durch Zufall festgestellt, dass ich angelogen worden bin .... soll ich sie darauf ansprechen und sie fragen, warum sie das getan hat oder warten, bis wir besser befreundet sind?

es kann ja sein, das es einen Grund dafür gibt.

Je länger Du wartest, um so schwieriger wird es. Wenn es Dich belastet sprich es an. Wenn Du drüber hinweg sehen kannst, verzeih ihr. Denk dran: Alle machen Fehler. 

  • Gefällt mir 2
Juicyfruit6
Geschrieben

Du wirst es ständig im Hinterkopf haben..wenn du dann die Erklärung dennoch infrage stellen solltest,wird es dich weiterhin verunsichern-also überlegs dir gut,wie du evtl auf die „Wahrheit“ reagieren würdest.. Ich sprechs meist an,weil ich sonst immer misstrauisch bleiben würde

  • Gefällt mir 3
gladbecker48
Geschrieben

Das ist eine schwierige Frage da niemand den Hintergrund kennt. Warum wurde gelogen in welchem Zusammenhang. Das hier zu beurteilen liegt mir fern. Da kommt es eher auf eine persönliche Einstellung an. Ich finde wer mich belügt hat keine Chance mehr. Es gibt sicher besseres als irgendwie etwas mit einer Lüge anzufangen. Aber ohne vorzuurteilen. Vielleicht sieht diese Person es ja genau andersherum. Solltest mit ihr alleine Klartext reden und dich nicht hier von dir fremden Menschen beeinflussen lassen.

  • Gefällt mir 4
Geschrieben

Wer einmal lügt dem glaubt man nicht und wenn er tausendmal die Wahrheit spricht. Und wer einmal lügt tut es auch immer wieder...

  • Gefällt mir 4
Geschrieben

Du kannst sie darauf ansprechen, aber pass auf, dass sie dich nicht verarscht.

  • Gefällt mir 2
bodyandmind83
Geschrieben

Ansprechen kann alles schlimmer machen. Da kann sich dann irgendein Monster entpuppen, das dich beleidigt, obwohl du im Recht liegst. Zwei mal angesprochen und zwei mal folgten Kontaktabbrüche. Was will man auch mit einer Freundschaft, die auf Lügen basiert?

eineheissebraut
Geschrieben

wenn Du es magst weiter belogen zu werden, dann lern sie mal schön weiter kennen *schmunzel

  • Gefällt mir 3
MasterB888
Geschrieben

Kommt schon drauf an, was die lüge war....

  • Gefällt mir 2
Roman_Tische
Geschrieben
vor 1 Stunde, schrieb Dirk-77-4:

Kommt drauf an wobei sie gelogen hat...

Genau. Und vorallem, von wem hast du es erfahren.... 

  • Gefällt mir 3
Geschrieben

Beende die Geschichte und such' dir 'ne Neue, es sei denn, du stehst darauf, angelogen zu werden

×
×
  • Neu erstellen...