Jump to content

Windeln und Damenbinden


Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Welche sie trägt auch gern Damenbinden oder auch mal Windeln? Gibt es Leute hier die es zugeben ?

IMG-20170126-WA0002.jpeg

IMG-20170209-WA0046.jpeg

Geschrieben

Nur so am Rande.... Zwischen Damenbinden und Windeln gibt es nen ziemlichen Unterschied 🙄

Geschrieben

Warte noch ein paar Jahre, dann bist du heilfroh, wenn du welche hast

Geschrieben (bearbeitet)

ich habe ganz gespannt auf das Sonntagsthema gewartet, an welchem ich mich mit meinem Kaffee verschlucke....dann denkst du...naja, du hast ja jetzt allerhand dummes zeug gelesen, und so schnell bist du jetzt nicht mehr zu erschüttern....und Tadaaaaaa einer topt es immer....iGlückwunsch, du bist mein Sonntagskracher.... Nun zum Thema: Es gibt genug Frauen, die im Rhythmus von 4 Wochen Damenbinden tragen....ob sie es gern tun ? Keine Ahnung...ich nicht

bearbeitet von Gelöschter Benutzer
Geschrieben

Uhi fast verschluckt beim Kaffeetrinken ,es gibt ja viele Praktiken und Vorlieben.Jeder das seine aber woltest du mit der frage den Sonntag etwas aufheitern?Wer möchte das freiwillig Tragen???Vieleicht kommen der ein oder andre irgendwann mal in diese Situation,und wird sehr unglücklich und beschämt sein.....aber freiwillig kann und will ich mir nicht Vorstellen. Das ist für mich unvorstellbar so etwss źu mögen😒😒😒

Geschrieben

Ich bin offen genug um zu sagen, dass ich ab und zu binden trage. Gerne allerdings nicht. Eigentlich benutze ich auch nur Tampons aber wenn ich Unterleibsschmerzen bekomme, muss der raus, dass es besser wird und dann sind für ein paar Stunden Binden dran

Geschrieben

Ich bin froh, wenn ich die alle 4wochen...nicht mehr tragen muss, die Damenbinden, dat hätte sich auch schon mit 30ig erledigen können...sinnier, brauch ich nicht als Frau

Geschrieben
vor 2 Stunden, schrieb mondkusss:

und wieder mal wünsche ich mir den kopfklatschsmilie...............

den smiley_03590d.gif oder den smiley_b9c37e.gif ???

 

Ganz ernsthaft - für eine Seite wie diese, wird schon ziemlich wenig Verständnis für Vorlieben anderer an den Tag gelegt.
Ich habe bei einigen Praktiken oder Vorlieben sicher auch meine Grenzen - aber trotzdem kann ich anderen ihre lassen - ohne sie abzuwerten.

Ob Sonntagsthema oder nicht - "Jeder soll nach seiner Façon selig werden".... sagte schon wer vor 280 Jahren

 

Geschrieben

Jede Nacht wenn ich gerne schlafen würde aber zur Toilette muss, hab ich den Gedanke,  wie geil doch eine Windel sein könnte.

Geschrieben
vor 2 Stunden, schrieb Junimond:

Wer möchte das freiwillig Tragen??.....aber freiwillig kann und will ich mir nicht Vorstellen. Das ist für mich unvorstellbar so etwss źu mögen😒😒😒

Och, täusch dich mal nicht. Ich hatte vor ca. 3Jahren mal ein Date zum Kaffee trinken. Irgendwann kam das Gespräch drauf, er trägt gern Windeln, hatte da wohl auch eine an. :crazy: Er findet es geil, z.B. im Supermarkt an der Kasse Leute zu beobachten und es dabei laufen zu lassen. Sieht ja keiner was er macht. Als er mich aber aufforderte, auf die Toilette zu gehen und doch wenigstens mal eine anzuziehen 😱(die hatte er eigens für mich mitgebracht), hab ich fluchtartig das Café verlassen. Also ich für mich.... niemals(zumindest nicht freiwillig) 

Geschrieben
vor 49 Minuten, schrieb Knut_Schmund:

Och, täusch dich mal nicht. Ich hatte vor ca. 3Jahren mal ein Date zum Kaffee trinken. Irgendwann kam das Gespräch drauf, er trägt gern Windeln, hatte da wohl auch eine an. :crazy: Er findet es geil, z.B. im Supermarkt an der Kasse Leute zu beobachten und es dabei laufen zu lassen. Sieht ja keiner was er macht. Als er mich aber aufforderte, auf die Toilette zu gehen und doch wenigstens mal eine anzuziehen 😱(die hatte er eigens für mich mitgebracht), hab ich fluchtartig das Café verlassen. Also ich für mich.... niemals(zumindest nicht freiwillig) 

Heftig....neer nee

Geschrieben

Windel-Fetisch ist ganz und garnicht selten, auch wenn die Empörung groß ist...Die Anhänger bleiben still und reden nur untereinander darüber, keiner würde sich jetzt zu Wort melden...bin auf Facebook öfters per Zufall auf ihre Gruppen gestoßen (da war wohl ein Fetischist in meiner überschaubaren Freundesliste)...und die Anzahl der Mitglieder war alles andere als niedrig... Bedenklich finde ich die Gefahr, dass bei häufigerem tragen die Blase schwächer wird, weil man sich ja daran gewöhnt, einfach loszulassen...

Geschrieben

Ne ex hat mir berichtet von ihren neuen. Dufte Typ. Nur beim Sex will er Windel und Strumpfhose tragen 😂. Ey... Sowas kanns mir nicht erzählen. Naja weil es so amüsant war landet wir im Nest 😂. Geile Welt 😂

Geschrieben

In diesem Kindergarten wird das kaum jemand zugeben mir sind Menschen mit windel Fetisch tausend mal lieber als hardcore Sadisten!!! Toleranz ist eine hohe Tugend die nur sehr wenige beherrschen

Geschrieben

Ich habe im Chat eine kennenglernt, die darauf steht. Fake? Eher ungewöhnlich für eine Frau oder? Ich finde es heiss, wenn das Sperma nach dem Sex der Frau in eine Binde ausläuft. Aber viel Glück, eine zu finden!

Geschrieben

@Lingua : leider kann ich den Forenbereich auf dieser Hauptseite nicht einklappen, wäre natürlich Klasse. Allen Lieberhabern dieses Fetisch wünsche ich ein 24 stündiges Ausleben des Fetisch - was gibt es schöneres als intensives Ausleben eines Fetisches

KleinerFreund32
Geschrieben

Warum sollte eine Frau, die Damenbinden nutzt, einen Fetisch haben? Vielleicht findet sie es einfach hygienisch. Oder habe ich die Frage nicht verstanden? Windeln habe ich msl für mich alleine ausprobiert. Also nicht nur getragen, sondern auch "benutzt". Hört dich komisch an, aber es fühlte sich irgendwie "wohlig" an. Vielleicht unbewusste Assoziationen? Der rieden erotische Kick war es aber nicht...

×
×
  • Neu erstellen...