Jump to content

für Neulinge schwer

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Servus an alle , wir sind Neulinge im Bereich Schwinger und Pt bzw FFM.

Jetzt zu unsere Frage ist es wirklich so schwer ein Paar oder Frau zu finden die uns sozusagen alles zeigt . Wie war euer Anfang? Ist es schwer eine Dauerbeziehung zu finden? Und ist es so das man auf solche Plattformen nichts erreicht ( Haben wir schon viel gelesen) ? Wäre schön wenn wir ein paar Antworten bekommen .

LG

***edit by MOD***

Geschrieben

Zum Thema Misserfolge.

Das was ihr bereits häufig gelesen habt, sind die Erfahrungen einiger Heulbojen. Mit einem ansprechenden Profil, einem intellektuellen Anschreiben öffnen sich schon einige Möglichkeiten. Bloß nicht zu schnell aufgeben und vor allem Präsenz zeigen. Viel Spaß beim Daten.

Geschrieben

Eine möglichkeit wäre sich einfach mal zu einem Stammtisch anzumelden , egsl ob mit Hintergrund oder ohne , dort lernt man schneller leute mit gleichen oder ähnlichen interessen kennen ! Immer unter dem motto : alles kann nichts muss !

schnucki_187
Geschrieben

Meine Verlobte und ich hatten einen Paar mit der wir jedes Wochenende Sex hatten aber auch gemeinsam unternommen haben, bis sie halt wegen Arbeit umgezogen sind , jetzt sind wir wieder auf der Suche aber keine Chance , zuckele Fake Accounts oder es wird geschrieben aber sobald es um treffen geht hat man dann keine Zeit oder sonstiges

Geschrieben

Hallo libes Pärchen... Ich muss euch sagen, dass genau dieser punkt der schwerste in soeinem Forum ist. Paare.. hier geben sich sehr viele Single Männer als Paar aus um mehr von einer Fremden Frau zu sehen und dann reale kurz bevorstehende treffen abzusagen/ nicht abzusage. Ihr müsst im Chat sehr viel Glück haben, dass eich eine Single Frau ernst nimmt... meistens Hilft ein gutes Profil, womit ich meine, dass man in den ersten Sätzen nicht gleich schreibt, worauf man keine Lust hier drinne hat. Dann kommt man bisschen reifer rüber und weiß mit Problemen umzugehen ohne die öffentlichkeut damit zu beteiligen/informieren. Als ich hier nen Pärchen Account mit meiner Ex hatte, ging es uns sehr lange wie euch beiden. Aber keine sorge, es kommt noch etwas, man brauch nur gedult in der Sache. Lieben gruß

zwei49wir
Geschrieben

Hallo wir sind ebenfalls Neulinge und können euch das nur bestätigen. Haben hier auch schon einige Bildersammler erwischt. Wir haben aber auch schon mal jemanden kennengelernt. Passt halt nicht immer😀 Auf jeden Fall muss man nach unserer Erfahrung aktiv sein Mails Chat etc. Das erhöht die Chancen.

Geschrieben

ein Paar zu finden, ist grundsätzlich immer leichter als eine einzelne Frau. Dies sind zumindest unsere Erfahrungen

Geschrieben

kann da "nur" aus der Vergangenheit berichten. Ein Paar zu finden, mit dem man sich auch öfter trifft, ist recht leicht. Aber eine einzelne Frau, war tatsächlich nahezu unmöglich, zumindest über so eine Plattform.

anditt7
Geschrieben

Moin

mein Tip für jedes Anfängerpaar ist geht in einen guten club lasst das auf euch wirken und wenn was pasieren soll geschieht  es und ihr habt den Vorteil jederzeit abzubrechen oder auch nur zu schauen

wenn man sich privat trifft dann ist es schon mal was anderes weil eigen vier wWände die anderen sind vieleicht ewig gefahren und haben erwartungen also ich denke als Anfänger erstmal in einem Club schauen wie es läuft

Geschrieben

fast vergessen...: OutDoorP kann ich nur zustimmen. Auffallend viele Frauen aus Paarprofilen hatten mehrmals in der Woche ihre Tage, standen 24h am Tag unter Dusche, mussten mindestens 12 Hunde haben, mit denen sie gerade draußen waren oder einen riesigen Verwandtenkreis, in dem nahezu täglich gerade jemand gestorben ist....

Chill_90
Geschrieben

Wer sich rein auf das Internet verlässt wir oft enttäuscht. Wer etwas möchte muss selbst aktiv werden. ;) Als Paar ist es aber in der Regel sehr schwer eine 2te Frau zu finden für FFM da viele Frauen grundsätzlich Paare meiden, aus den gleichen Gründen die ich habe. (zu kompliziert) Das wichtigste ist aber Mut zu haben und auf die Leute zugehen zu können wer es schafft sich mit einer Frau/Paar "normal" unterhalten zu können der wird sehr viel Spaß haben. Das sind jedenfalls meine Erfahrungen. ;)

bussi72
Geschrieben

Ja und nein. Vieles hängt ja auch von der Zeit und der Sympathie ab. Im Club geht es naturgemäß deutlich einfacher

MOD-Harold
Geschrieben

Hallo,

zu eurer Info, ich habe Off-Topic entfernt.

LG
MOD-Harold, team poppen.de

SklavinDocile
Geschrieben

@Paule_Fl...und werden auffallend oft krank, so dass nur der Mann erscheinen kann. ;)

@Paar788 Sucht euch einen Swingerclub, der euch sympathisch erscheint. Geht hin, gebt vorne Bescheid, dass ihr Neulinge seid und stürzt euch ins (betreute)  Abenteuer.

Wenn es nichts für euch ist, könnt ihr jederzeit gehen und es war mal eine Erfahrung.

Geschrieben

oder finden es total super, wenn man(n) schon mal ohne SIE anfängt, die kommt nämlich noch etwas später dazu....

Aber ernsthaft: Ein Clubbesuch ist wirklich die enspannteste Möglichkeit; einige haben ja genau aus diesem Grund kostenlose Anfängerabende. Erspart einem natürlich einen dezente aber bestimmten Rauswurf, wenn der Abend etwas anders als erwartet verläuft.

Miss-Ice
Geschrieben

hallöchen,

 

also ich gestehe ich habe hier nicht jedes einzelnes wort nach gelesen sondern will einfach mal meine meihnung dazu geben

 

ich als single Dame mittlerweile , hab auch einige Club bzw swingererfahrungen und kann nur sagen das man in vielen Clubs mittlerweile leider viele paare trifft die nur da hin gehen um mal was anderes zu sehen oder um sich Anregungen zu holen, mit unter hat man glück das man jemandes nettes kennen lernt aber dauerfreundschaft sieht man leider selten....die Erfahrungen hab ich früher als paar auch schon gemacht ....

 

ansonsten kann ich euch nur die Daumen drücken das ihr nette paare kennen lernt und sich was länger fristiges ergibt ....

 

mfg Ice

Dick1455
Geschrieben
Am 8.8.2016 at 21:19, schrieb Paar788:

Jetzt zu unsere Frage ist es wirklich so schwer ein Paar oder Frau zu finden die uns sozusagen alles zeigt . Wie war euer Anfang? Ist es schwer eine Dauerbeziehung zu finden? Und ist es so das man auf solche Plattformen nichts erreicht ( Haben wir schon viel gelesen) ? Wäre schön wenn wir ein paar Antworten bekommen .

LG

***edit by MOD***

Die meisten Swinger mit Erfahrung lassen sich aus den verschiedensten Gründen nicht mit Neulingen im Metier ein.

Meist haben sich die Neulinge noch nicht ausreichend mit der Thematik was bei einem 3er oder 4er alles passieren kann auseinander gesetzt (er fickt ja besser als mein eigener, sie geht aber bei ihm ab wie Schmitt's Katze, macht sie bei mir nie, von ihm läßt sie sich anal vögeln, darf ich nicht, sie bläst besser als ich, etc...).

Daher auch von mir die Empfehlung mal einen Swingerclubbesuch vorzunehmen und sich dabei inspirieren lassen. Am Empfang aber mitteilen, dass ihr neu seid, dann wird euch auch alles gezeigt und ihr werdet ein bisschen an die Hand genommen.

Das Thema Dauerbeziehung schwirrt auch immer im Raum herum, aber die meisten Swinger möchten das nicht. Dauerbeziehung läuft irgendwann auf Freundschaft raus und das ist dann wieder gefühlsmäßig ein anderes Ding als sich nur ab und an weil sich alle sympatisch sind zum vögeln zu treffen. Sobald Freundschaft draus wird so meine Erfahrung ist rum mit pimpern - leider.

Andererseits ist man ja Swinger und möchte nicht immer mit den selben Leuten rum vögeln. ;-)

Auf Plattformen wie p.de tummeln sich zu 98-99% nur Tastenerotiker, die wenn es darum geht mit anderen in persönlichen Kontakt Aug in Aug zu treten, sich dann aus den unterschedlichsten Gründen nicht trauen. 

Also 1-2% Erfolgsquote werdet ihr haben, wenn ihr bereit seid die nötige Geduld aufzubringen.

 

teddybaer61
Geschrieben

also ich war ja auch mal neugierig auf das thema swingen,clubs,ect,und habe damals als es noch wkw gab in einer gruppe swinger für anfänger nette leute kennen gelernt,swinger wie anfänger. Und irgendwann entwickelten sich freundschaften,es gab lockere treffen und irgendwann das erste mal im club. Die-alten-swinger haben quasie den paten gemacht,uns alles erklärt,die ängste oder falschen vorstellungen die man hatte ,genommen. Also ich denke schon,zumindest meine erfahrung,,das man auf plattforen in den bestimten gruppen oder themen dann freunde kennenlernen kann,mit denen man eben genau dieses erleben tut und nebenher eben auch andere dinge ausserhalb der bettkante eben unternehmen kann. Es muß halt passen,sympathie usw...wie eben bei anderen,-normalen-sachen im leben auch

×