Jump to content
Fribbe

Jungfrauen/Jungmänner

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Hey mich würde mal interessieren warum so viele Männer auf Jungfrauen abfahren und gerne mal ein Mädel entjungfern würden, aber keine Frau Interesse an einem Jungmann hätte.

Dabei sind doch beide gleich unerfahren und ergo schlecht im Bett...

Eure Meinungen/Erfahrungen?

Geschrieben

selten blöde Frage

scharMANNt
Geschrieben

Haha das problem ist jeder kann behaupten er wäre ein jungmann weil man es nicht nachweisen kann. Das macht es so uninteressant für frauen.

Varg572
Geschrieben

Hmm, bei Jungfrauen kannste sicher gehen das noch keiner drin rumgesaut hat, is wie nen neues Auto, da hat auch noch keiner rein gefurzt.

Geschrieben

Das würde mich auch mal interessieren

Geschrieben

Frauen wollen ihren Spaß , männer sind gerne der erste 😂😂😂😂

Geschrieben

Mich interessieren Jungfrauen aufgrund der mangelnden Erfahrung kein bisschen, kann also durchaus nachvollziehen dass da Frauen auch kein Interesse dran haben. Hab in meinem Leben nur eine einzige Frau (vaginal) entjungfert, und das reicht mir völlig. Manche Männer schmücken sich vielleicht damit möglichst viele "geknackt" zu haben, Frauen hingehen gehen mit sowas eher nicht hausieren.

Knutschegern
Geschrieben
vor 9 Minuten, schrieb Varg572:

Hmm, bei Jungfrauen kannste sicher gehen das noch keiner drin rumgesaut hat

 

Nicht jede Frau, die noch keinen sexuellen Kontakt mit Männern hatte, besitzt noch ihr Jungfernhäutchen...^^

 

Ich hätte kein Problem mit einem Jungmann - sofern er zwischen 45 und etwa 55 Jahren alt, groß und attraktiv ist, eine umwerfende Ausstrahlung besitzt und durchaus versaute Fantasien hat...*g

Kasia77
Geschrieben

Ach, Jungmänner haben, im Rahmen der Glaubwürdigkeit schon ihren Reiz. Dass man die ausgerechnet hier trifft, halte ich allerdings eher für Illusorisch

primer
Geschrieben

So mancher Popo ist doch noch Jungfrau. Also los *g*

Ich finde total unerfahrene Leute weniger spannend. Außer natürlich, man ist total verliebt, dann ist das egal.

bussi72
Geschrieben

Naja sagen wir mal so. Das erste Mal ist bei Beiden nun schon sehr sehr anders. Beim Mann "passiert" es halt mal mehr mal weniger gut, kennt aber meist nicht die richtigen Griffen, bei der Frau sich wohl fühlt. Beim Mädel ist es dagegen ein sehr bewusster Augenblick, geht er doch mit Schmerzen und einer körperlichen Veränderung einher. In der Regel also ein bleibender schmerzhafter Augenblick, der von einem erfahrenen Mann gut geführt werden kann. Ich vermute mal, dass es daran liegt. Etwas krasser formuliert: Beim Jungmann hat Frau nix davon, bei der Jungfrau kann der Mann wenigstens es schön machen und ihr in guter Erinnerung bleiben.

perhaps_you
Geschrieben

Das mit den Jungmännern ist wie bei der ersten Hubschrauberflugstunde: du packst den Knüppel, hältst ihn fest in der Hand und alles wackelt und zittert - und wenn man dann nicht langsam macht, kommt der unkontrollierte Absturz und alles ist vorbei. Mich langweilt das, obwohl es anstrengend ist dabei zu sein. Jungfleisch ist nix für mich/uns. Und das hat nichts mit "schlecht im Bett" zu tun - das ist einfach ungestüme Unerfahrenheit, die für Leute, die eine gewisse Erfahrung haben und suchen, unbefriedigend. Aber soll ja Leute geben, die mal Lehrer werden wollten...

K_Blomquist
Geschrieben (bearbeitet)
vor 6 Stunden, schrieb Fribbe:

Hey mich würde mal interessieren warum so viele Männer auf Jungfrauen abfahren und gerne mal ein Mädel entjungfern würden...

Das sind wohl diesselben, die ihrer Schwester am liebsten die Möse zunähen würden... WIR leben nicht mehr geistig im Mittelalter.

bearbeitet von K_Blomquist
Geschrieben

Also mir persönlich ist das egal ob der Kerl schon mal Sex hatte oder nicht. Hab auch schon mal mit nem Mann sein erstes mal und ich ginde das auch nicht abstoßend im Gegenteil ich bewundere das! Die meisten Männer die ich getroffen habe ficken alles was nicht bei 3 auf dem Baum ist (das ist nicht allgemein gemeint sondern ne Beobachtung aus meinem eigenen Umfeld). Ein Mann der auf die richtige Frau und den richtigen Moment wartet finde ich toll und wenn man dann die eine ist die, die Ehre hat ist das schon ein besonderes Gefühl. Klar hält sowas nicht unbedingt für immer aber das 1 mal ist was Besonderes. Daher sind dolche Männer in meinen Augen unglaublich tolle Menschen denen man ruhig interesse schenken sollte.

Orri
Geschrieben

Mich persönlich schreckten jungfauen immer ab! Beim sex darf Mann auch mal 2. Sein!

Notfallhamster
Geschrieben

Ansich ists doch vollkommen Egal, nur meistens sind Jungfrauen arg "mühsam".

Kai199054
Geschrieben

also ich möchte nicht der erste Mann bei ner Frau sein :)

Grüntürkis
Geschrieben

Ganz einfach ... Menner die einfach nur ne madratze fur ihr ego brauchen die wollen ne jungfrau ... Die mekt dann auch nicht das er schlecht ist ... Frauen mussen nicht ihr ego mit seifenblasen futtern ... Männer die keine erfahrung haben .. Denn muss man alles sagen und erklären ... Das ist anstrwmgend .. Und nervt einfach nur ... Man hat es als frau eh schon schwer im chat ... Was die manner an geht da läd mam sich nicht auch noch ofendsichliche probleme auf

×