Jump to content
Marek19882016

Warum?

Empfohlener Beitrag

Marek19882016
Geschrieben

Warum Sind Männer interessanter für viele Frauen wenn er in einer Beziehung ist?

  • Gefällt mir 1
Coffeenose
Geschrieben

Kann ich so nicht bestätigen.

Mrs_Robinson66
Geschrieben

Weil sie dann ungefährlicher sind... was sich leider als Trugschluss rausgestellt hat....

  • Gefällt mir 1
Varg572
Geschrieben

Weil se wieder nach Hause gehen.

  • Gefällt mir 3
Geschrieben

Weil es für mich meist unkomplizierter ist. Ich bin selbst verheiratet und möchte eine geile, innige, vertraute, intensive Affäre mit Zuneigung aber ohne großes Gefühlschaos. Männer in Beziehungen können das einfach besser trennen und haben mehr Verständnis dafür,wenn ich mal eine Verabredung nicht einhalten kann.

  • Gefällt mir 5
Chill_90
Geschrieben

Nach meiner Erfahrung ist eher das gegenteil der Fall, Frauen stehen nicht sonderlich auf kompliziert. Die einzigste Ausnahme war in meiner letzten Beziehung als die Frauen im Club gesehen haben das wir eine Offene Beziehung führten und ich meine Freundin nicht wie andere an der kurzen Leine hielt. Hier war es wohl unkomplizierter Spaß auch weil meine Ex mich hinter meinem Rücken an Frauen verlieh. :P (Mit kurzer Leine meine ich sie durfte sich bei Interesse auch mit Männern vergnügen) Eigentlich alle Freundinnen von mir meiden Paare und im allgemeinen werden Paare auch sehr selten fündig wenn es um die 2te Frau geht.

  • Gefällt mir 1
Geschrieben

Das ist bloedsinn, nur viele frei rumlaufende sind nicht brauchbar. Die guten sind halt schon weg gefangen.

  • Gefällt mir 2
Geschrieben

Weil die Weiber im ewigen Neid-Konkurrenzkampf sind, nach dem Muster: Den krieg ich rum ... die Kratzen sich doch schon gegenseitig die Augen aus, wenn eine andere Frau die gleiche Handtasche hat ...

  • Gefällt mir 3
Geschrieben
vor 6 Minuten, schrieb in-heels:

Weil die Weiber im ewigen Neid-Konkurrenzkampf sind, nach dem Muster: Den krieg ich rum ... die Kratzen sich doch schon gegenseitig die Augen aus, wenn eine andere Frau die gleiche Handtasche hat ...

Absoluter scheiss.. 

  • Gefällt mir 5
Geschrieben

Bin selbst in einer Beziehung, und kann das so grundsätzlich Bestätigen. Mir erzählte das zuerst meine Freundin und ich konnte es erst nicht glauben. Fakt ist das Frauen einen Mann interessanter usw. Finden je hübscher und “besser“ seine Freundin ist. Warum ist wohl ein Ding der Psychologie. Klar sagen jetzt viele Frauen so ein Quatsch, aber wenn ich Solo oder mit Kumpels in der Stadt unterwegs bin Lächeln mich längst nicht so viele Frauen an oder gucken nicht mal mit dem Arsch. Wenn ich mit ihr unterwegs bin gucke ich zuerst ob sie guckt ... ;)

Chill_90
Geschrieben

Schon merkwürdig das die Frauen hier immer das Wort kompliziert in den Mund nehmen und die Männer nur abwiegeln. ;)

Es ist einfach so vergebene Männer sind für Frauen einfach uninteressant.

Geschrieben

Wie immer:

Das Thema lässt sich nicht auf die Allgemeinheit umlegen. Die Charaktere sind höchst individuell. Jeder hat seine Erfahrungen gemacht, Viele wissen was sie wollen und was nicht.

Man muss nur selbstbewusst genug sein und das auch genau definieren.............. ich bin wie ich bin! Wenn ich mich zu sehr verbiege handle ich gegen mich selbst und schade mir selbst dabei!

Viele Frauen definieren besser, und ziehen das auch durch! Das hat natürlich auch mit dem extremen Männerüberschuss hier zu tun............... 10 Mails am Tag (oder mehr) steigern das Selbstbewusstsein immens

Viele Männer hingegen würden alles für einen einzigen Fick geben , verbiegen sich und "verkaufen" sich dabei "unter Preis"!

Und Deinen Preis definierst nur Du selbst.

Scheiss drauf was Andere wollen ............. Du musst wissen was Du willst ;)

 

  • Gefällt mir 1
Torni69
Geschrieben

"Es ist einfach so vergebene Männer sind für Frauen einfach uninteressant." Und diese allgemeingültige Aussage belegst Du jetzt - allgemeingültig - bitte wie? ;)

perhaps_you
Geschrieben

Wenn, aber nur wenn mich ein verheirateter Mann interessiert, und das versuche ich zu vermeiden, dann habe ich immer im Hinterkopf, dass der mir nachlaufen wird, mich bedrängt, einengt. Aber ich denke auch, dass Frauen liierte Männer eher meiden, als andersrum. Der Mann ist ein Jäger, ist ein Jäger, ist ein Jäger... er agiert nach dem Prinzip Hindernisse sind überwindbar.

  • Gefällt mir 2
Geschrieben

Die eine mag es so, die andere so! Wieso ständig solche "es ist so" Attribute?

  • Gefällt mir 1
perhaps_you
Geschrieben (bearbeitet)
vor 36 Minuten, schrieb meridian79:

Viele Frauen definieren besser, und ziehen das auch durch! Das hat natürlich auch mit dem extremen Männerüberschuss hier zu tun............... 10 Mails am Tag (oder mehr) steigern das Selbstbewusstsein immens

Soll ich dir ein paar Auszüge aus den mail zuschicken, die so tagtäglich eintrudeln?

Du würdest nie wieder über die Steigerung irgend eines Selbstbewusstseins reden!

 

Beispiel von heute, Antwort auf eine mehr als höfliche Absage:

"Was mir deine ausführliche Antwort jedoch auch zeigt (nach vielen Jahren, die ich außerhalb dieses Landes verbracht habe) ist, der Teutsche Emporkömmling ist (sofern man ihn höflich behandelt) immer noch so unverschämt und größenwahnsinnig wie er es immer schon war."

bearbeitet von perhaps_you
ausVERsehen69
Geschrieben

Das macht es für die Frau stressfreier. Sie weiß, nach 3 Tagen kommt er, und geht dann nach 4 Stunden wieder ...

  • Gefällt mir 1
Notfallhamster
Geschrieben

Ist mir so noch nicht aufgefallen. Um deiner Theorie vieleicht etwas geneigter zu sein... da gibts doch diesen Spruch.... Männer sind entweder besetzt oder beschissen. Vieleicht geht der Volksmund mit den Frauen durch. Wie gesagt ich kann eine derartige Tendenz nicht feststellen.

  • Gefällt mir 1
Marinakaefer
Geschrieben

Verheiratete Männer sind unkomplizierter und verstehen es das man nicht spontane Dates ausmachen kann  oder zu jeder Zeit schreiben oder telefonieren kann. Macht vieles einfacher. Singles sind da oft sehr ungeduldig und verstehen vieles nicht. Das ist meine Meinung und meine Erfahrung.

  • Gefällt mir 5
0856
Geschrieben

mmh. mal ganz langsam denken. Als ich beim Bund war, war ich in der Disco der Loser, Fest Freundin, nee. Aber als ich einen Ring am Finger hatte, scharwenzelten die Mädels alle um mich herum wie die Fliegen. warum? Offensichtlich Erklärung: Wenn eine Frau der Meinung war, das ich es Wert war sie heiraten zu dürfen, das muss ich wohl Qualitäten haben die man von außen nicht sieht. Und nun kommt der Ehrgeiz der Ladies in Spiel, (findest du bei Schuhen, Handtaschen etc.). Den will ich auch haben… Es gibt Männer, die kriegen jede Frau herum, weil Sie besonders attraktiv sind. Es gibt Männer die bekommen jede Frau herum weil sie Ihnen das sagen, was Sie hören wollen. Aber das ist nur ein kleiner Teil der männlichen Bevölkerung. Die meisten Jungs haben zwar ihren Spaß aber die wenigsten Frauen haben ein Interesse an etwas längerem. Kommt da ein Mann der vom Alter her passt, verheiratet ist und sich nicht wie ein Arschloch benimmt. Mmmh warum hab ich den nicht abgekriegt? Denken sich dann die Mädels. Und um auf Torni69 Argumentation zu reagieren. AB dem Moment wo ich sichtbar verheiratet war oder die Mädels erkannten das ich vergeben war, spürte ich sehr deutlich die kleinen versteckten Angebote der Mädels. Von tiefen Einblick bis zum Kontaktversuch mit den Fingern und wäre ich nicht verheiratet gewesen… Ich hätte so im ersten halben Jahr mehr Sex haben können als während meiner ganzen BW Zeit. Aber das gibt sich. Auch weil man nun nicht mehr ständig draußen war oder weil man einfach nicht darauf reagiert. Schließlich hat man ja eine Ehefrau und die steht an erster Stelle und nicht die Schnepfen die vorher nichts von dir wissen wollten und jetzt Geil auf dich sind. Das ist zumindest meine Theorie 

Geschrieben

Da ich selbst verheiratet bin muss ich sagen das mir nach vielen Treffen mit verheirateten Männern die Single Männer lieber sind. Es ist so schon kompliziert mit dem Treffen wenn einer verheiratet ist und beide unter einen Hut zu bringen das der Zeitpunkt passt ist sehr schwierig. Und dann der nächste Punkt wo trifft man sich. Bezahlen will keiner was zwecks Hotelzimmer und unschöner Sex im Auto hängt mir auch schon zum Hals raus.

  • Gefällt mir 2
Geschrieben

Sind sie nicht ... ich finde es wenig reizvoll irgendwen auszuspannen oder die Geliebte zu mimen. Ich habe jedoch bei Freundinnen durchaus schon gehört, dass es wohl schon erstmal als Sieg verbucht wird ihn auszuspannen ohne zu Ende zu denken, dass Ihnen das irgendwann genauso gehen kann.

Geschrieben

Die Frage kann ich nur zu gut zurück an die Männer stellen, Warum war ich damals in der Beziehung interessanter als dann wo ich Singel war??? also mir ist es bis heute nicht klar ??? und für mich persönlich ist kein Mann oder Frau in einer Beziehung interessanter...

×