Jump to content
PaoloDüsseldorf

Gibt es einen Penis-Fetisch?

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Na is doch egal, ob's ein Fetisch, Hauptsache, du hast Spaß dran!

  • Gefällt mir 5
Geschrieben

Ich möchte dauernd einen Penis massieren und lutschen, wenn er im Mund wächst...geil.

  • Gefällt mir 3
WortSpieler
Geschrieben

Nö, geht mir nicht so und kann ich mir auch überhaupt nicht vorstellen

Muhkuh88
Geschrieben

Lol, nein das wollte ich noch nie ^^

  • Gefällt mir 1
BIRuss
Geschrieben

Meine Welt

  • Gefällt mir 2
Brown__Sugar
Geschrieben

schon mit nem besten Kumpel passiert... nach 1,2,... 6 Bier... ;)

  • Gefällt mir 2
BIRuss
Geschrieben

Dieses Einteilung finde ich unsinnig, wobei ich mich wegen dem Wunsch als Bi bezeichne. Wenn es Spaß macht, ist es doch egal, ob das Bi oder ein Fetisch ist. Und ja, ich stehe darauf und besonderes, wenn es spritzt.

  • Gefällt mir 4
Geschrieben
vor 6 Minuten, schrieb Brown__Sugar:

schon mit nem besten Kumpel passiert... nach 1,2,... 6 Bier... ;)

Glaub mir, das geht sogar ganz ohne Bier, so ging es mir auf jeden Fall

  • Gefällt mir 1
Geschrieben

Wie ich dieses Schubladendenken hasse! Hetero/bi/schwul. Denn das ist meiner Meinung nach dein eigentliches "Problem". Nicht das du einen "Schwanzblasfetisch" hast, sondern das jemand entdecken könnte, dass du in Wirklichkeit schwul bist. Und das ist wirklich nicht böse gemeint, sondern soll dir nur die Augen öffnen.

  • Gefällt mir 1
mfra
Geschrieben

Bi or not Bi ist nicht die Frage, mach was dir Spaß macht, das Leben ist zu kurz um sich über solche Nebensächlichkeiten Gedanken zu machen!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

  • Gefällt mir 4
Geschrieben

Ganz gaynau, genieße es und mach dir keinen Kopf darüber wie man das bezeichnen oder erklären könnte.

  • Gefällt mir 1
Heißhunger666
Geschrieben

Einfach mal machen

  • Gefällt mir 1
Versuch-52
Geschrieben

ich habe einen dom der sozusagen kein problem mit dem eigenem geschlecht hat...also blasen ect...deshalb ist er nicht ,,bu "

  • Gefällt mir 1
Versuch-52
Geschrieben

sorry ,,bi"

  • Gefällt mir 1
Orri
Geschrieben

Natürlich ist das bi!!! Sexuelle Begegnungen mit dem eigenen Geschlecht!!!

MrBremen44
Geschrieben

Ich habe genau die gleichen Gedanken.Denke es ist ein Fetisch.Und wenn es bi ist, ist es auch nicht schlimm. Den der Gedanke ist geil.

  • Gefällt mir 1
Blaeserfbg
Geschrieben

Ich finds auch geil!!

  • Gefällt mir 1
su_fremdeHaut
Geschrieben

wenns ein schöner schwanz ist steht unser er auch drauf, schön gegenseitig blasen, mhhhhh feine sahce

  • Gefällt mir 4
Skuld8
Geschrieben (bearbeitet)

Jeder unterscheidet wohl anders.  Für mich mach den unterschied ob man sich mit jemand in einer Beziehung befinden möchte/wöllte.  Also wenn du dir mit einem Mann keine Beziehung vorstellen kannst ist es für mich nicht bi . Aber vermutlich haben die anderen auch recht,  außerdem etwas bi schadet nie. 

bearbeitet von Skuld8
  • Gefällt mir 2
Geschrieben

Finde auch das zu bi sein etwas mehr gehört. Stehe auch darauf mal ab und zu einen schwanz zu wichsen oder zu blasen, kann aber mit dem rest auch nichts anfangen, geschweige denn einer beziehung. Fühle mich daher nicht wirklich bi.

  • Gefällt mir 2
MrsGrinch
Geschrieben

Prima. Dann bin ich ja gar nicht hetero, sondern bin nur Fetischistin. Da bin ich aber erleichtert 🤔

  • Gefällt mir 2
Geschrieben

Laut google ist man schon bi wenn man nur daran denkt jemanden des gleichen geschlechts zu verwöhnen.....egal ob man das dann wirklich tut oder real wie weit man geht.....aber ich denke mal das muss jeder für sich selber entscheiden....ich zum beispiel war mal in einer beziehung mit einer frau....bis dato hatte ich keinerelei erfahrungen oder sexuelle Berührungen mit einer frau....während dieser beziehung mit leidenschaftlichem sex gab es für mich nur sie....ich dachte nicht mal an männer.......nach dieser beziehung kam ich wieder mit männern in berührung und ich kann mir bis heute nicht vorstellen jemals wieder sex mit einer frau zu haben.....also entschied ich für mich dass ich nicht bi bin....

  • Gefällt mir 3
×