Jump to content
lucky050

Getragene Wäsche

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Habe da mal eine Frage, was reizt Männer an getrager Damen Wäsche? Was macht man damit? 

funny701
Geschrieben

kommt immer daruf an wie lange getragen !!

lupenrein69
Geschrieben

...well.....manche erfreuen sich an den Gerüchen,wenn sie das edle(oder unedle)Teil auf dem Kopf tragen,die Nase am Schritt oder ziehen BH und Slip,Strapse und Perücke selbst an

Geschrieben

Denke mal das es der Geruch der getragene Wäsche ist,speziell Slip

Horny24m
Geschrieben

Es ist einfach geil daran zu schnuppern und den Duft zu riechen

Geschrieben

Von Unbekannten ohne jeden Reiz. Aber von Bekannten / für attraktiv befundenen Frauen die Nähe zu ihrem Körper und der Geruch. Oft riecht ein T-Shirt o.ä. allerdings viel "echter" nach ihr, den Duft von "da unten" brauche ich nicht wirklich.

Geschrieben

Gar nichts reizt mich daran. Die ist nämlich von deiner uralten Nachbarin, die da gerne mal mitgemacht hat und sich dabei höllisch amüsiert.

Geschrieben

Habe selber keine Erfahrung aber man kann die Unterwäsche selber tragen

DrGreenthum143
Geschrieben

Ich denke das darin einfach Pheromone enthalten sind die Männer sexuell heiß machen.Man sagt ja nicht umsonst das der Körpergeruch entscheidend für ne eventuelle Bindung zueinander ist.Bei vielen Tierarten z.B. Hunden bestimmt der Geruch der weibchen über eine eventuelle Geschlechtsreife bzw. Empfängnisbereitschaft. Andere Frage...wie empfindest du das wenn dein süßer vor dir an deinem Höschen schnuppert?

ghostrider44
Geschrieben

Also mich reizt es mehr wenn sie sie noch trägt grins

Sagma
Geschrieben (bearbeitet)

- gor nix
- was man damit mach?  - waschen

bearbeitet von Sagma
Geschrieben

Ich mag getragene Männerhemden wenn mir sein Geruch gefällt. Das ist denke ich ganz normal bei beiden Geschlechtern. :)

WhitAngel
Geschrieben

Sich darauf einen wichsen

Geschrieben

Fetische lassen sich selten erklären.

Geschrieben

Was mich wundert: daß einige auch noch Geld dafür ausgeben.. ?!?!?!?

Knut_Schmund
Geschrieben
vor 6 Stunden, schrieb SchokiMitChili:

Was mich wundert: daß einige auch noch Geld dafür ausgeben.. ?!?!?!?

Die Trägerin hat dafür auch Geld ausgegeben,  sonst könnte sie sie ja nicht tragen.... 😉

Geschrieben

Aber das Einkaufs - Verkaufspreisverhältniss ist schon extrem abweichend^^

Knut_Schmund
Geschrieben

Wohl wahr.  Aber sind ja dann auch "veredelt".  😅

Knut_Schmund
Geschrieben

Hm,  Arbeit nicht.  Aber wenn MANN möchte das sie länger getragen werden (1 Woche! oder mehr..... ) muss FRAU dann noch was für ihre eigene Nase kaufen,  könnte ja vom Schritt her müffeln......wer möchte das schon.......(also ich auf gar keinen Fall)

(womit das Thema hier für mich auch "erschöpft" ist)😷

Geschrieben

OMG.. Wenn ich daran denke, daß ich meine Unterwäsche 1 Woche tragen sollte ohne sie zu wechseln, würde ich nicht mehr vor die Tür gehen.....

Wenn ein Mann Frauenunterwäsche haben möchte, kann er sie sich ja auch selbst im Laden kaufen. Ok, dann ist sie halt neu und ungetragen...

Ist es mit dem Einkaufs - Verkaufspreisverhältniss so extrem? Dann mach ich n Nebengewerbe auf und bleibe zuhause (- dann muß ich ja nicht mehr vor die Tür gehen).... ;)

Geschrieben

Selbst ich als Mann verstehe es nicht was einem das gibt. Aber jedem sein Fetisch sag ich mal :)

Geschrieben
vor 22 Minuten, schrieb SchokiMitChili:

Ist es mit dem Einkaufs - Verkaufspreisverhältniss so extrem? Dann mach ich n Nebengewerbe auf und bleibe zuhause (- dann muß ich ja nicht mehr vor die Tür gehen).... ;)

Naja einkauf im Primark Kik oder Takko für sag ich mal 2 Euro verkauf für 15-20 was die meisten so wollen

 

Wenn da noch Porto und ne Zippertüteabrechnest...^^

×