Jump to content

Was ist Eure beste "Stellung"?

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Hallo liebe Community!

 

Was ist Eure "Lieblingsstellung"? Meine ist "Doggy-Style".

Ich freue mich auf Eure Antworten.

 

Gruß

Aphro-Dieter

  • Gefällt mir 5
love-with-sex21
Geschrieben (bearbeitet)

kindergarten wir kommen

wenn es denn so sein sollte, dass durch solche themen das sommerloch von was weiß ich wem gestopft werden soll, evtl. auch noch kohle für so etwas bezahlt wird, bitte ich um umgehende benachrichtigung.

 

meine lieblingsstellung habe ich auch: chef

 

ansonsten die rodeostellung, wenn ich eine freundin habe

von hinten und an den haaren festhalten, dann in der aktion sagen: so hat es deine schwester auch besonders gern, festhalten und solange wie möglich oben bleiben,...:) (humor on)

bearbeitet von love-with-sex21
so, einfach so
  • Gefällt mir 2
DrGreenthum143
Geschrieben

Die 69 =)

  • Gefällt mir 1
Geschrieben

Lieblings Stellung habe ich nicht. Hauptsache spass beim ficken

  • Gefällt mir 3
Geschrieben

Dafür muss man Sex haben, oder?

  • Gefällt mir 3
Geschrieben

Wiener Auster :)

Geschrieben

Ich sitze gerne beim Geschäft machen, die französische Variante im stehen liegt mir nicht, da kann man auch so schlecht Zeitung lesen :D

  • Gefällt mir 3
Geschrieben

der Dirty Sánchez, gar keine Frage

  • Gefällt mir 2
Matt_Eagle666
Geschrieben

Eindeutig die Be-Stellung, vorzugsweise beim Asiaten...Nr. 64 oder 64 a.

  • Gefällt mir 5
Andor1_de
Geschrieben

Bei uns immer noch der Texaner. Meine Frau flippt da regelrecht aus!

Geschrieben

Wenn meine Partnerin auf mir reitet , einmal mit dem Gesicht zu mir , und einmal mit dem Rücken zu mir

  • Gefällt mir 3
matthes1977
Geschrieben

Doggy ^^

Geschrieben

Definitiv Doggy ;)

  • Gefällt mir 2
maxausww
Geschrieben

Kommt drauf an. 69 ist toll zum Vorspiel. Wenn Sie dann tief gef.. werden will natürlich doggy Style. Da bieten sich dann auch gleich noch zwei Löcher an ;)

  • Gefällt mir 1
Geschrieben

Doggy,69 und Wiener Auster je nach Lust und Laune . Wenn ich mich aber für eine Stellung entscheiden müsste dann doch doggy😉

  • Gefällt mir 1
Geschrieben

kommt auf die frau an bzw die chemie UND physik zwischen beiden an, ansonsten idealerweise regelmäßig wechseln. jede stellung wird nach 5 minuten langweilig, außer man ist gerade massiv verliebt und schaut sich in missionarsstellung mit funkelnden äuglein an. das erotischste organ ist ja immernoch das gesicht, außer man hat bei der partnerwahl daneben gegriffen ;-)

  • Gefällt mir 5
Geschrieben

Kommt auf die Situation an... wenn es "schnell" gehen muss, stehend von hinten.... wenn es längerer Spaß werden soll, regelmäßige Stellungswechsel und wenn es gemütlich/kuschlig sein soll, dann Löffelchen oder Elefant

  • Gefällt mir 1
DonnaMunich284
Geschrieben

Am liebsten eine Kombination aus Wiener Auster ( super zum squirten) , Doggy ( mit spanking) und Elefant 😊

  • Gefällt mir 1
Marie-Anne
Geschrieben

"Elefant"...ach ne, dann doch lieber "Katze"....;)

  • Gefällt mir 1
binMann123
Geschrieben

Es kommt auf die Situation an. Wie es uns gefällt.

  • Gefällt mir 1
Geschrieben

Stelle fest ich kenne mich in dem Zoo echt nicht mehr aus. Ich mag die Seiten Lage... Was bitte ist ein Elefant?

  • Gefällt mir 1
Geschrieben
vor 31 Minuten, schrieb DieFrauLehrerin:

Stelle fest ich kenne mich in dem Zoo echt nicht mehr aus. Ich mag die Seiten Lage... Was bitte ist ein Elefant?

 

FireShot Capture 15 - Elefant - Sexstellung aus dem Kamasutr_ - http___www.sexstellungen-lexikon.d.png

  • Gefällt mir 4
Geschrieben

Ich frage wurde zwar schon mehrmals gestellt..aber gut nochmal ;)

  • Der Elefant

  • Die erhobene Stellung

  • Die Löffel-Stellung

  • Die weit geöffnete Stellung

  • Die sechste Position...

  • Gefällt mir 4
×