Jump to content

Kennen lernen

Empfohlener Beitrag

matthes1977
Geschrieben

macht man das nicht, spätestens wenn man sich trifft?

Laura_Mina
Geschrieben

Das Problem ist ja, viele haben ganz spezielle Vorstellungen. 

Sobald man in dieses Schema nicht passt  ist man weg vom Fenster. 

Und leider sind zu viele nicht aus sich auch neutral zu treffen. 

dannundwann69
Geschrieben

Im Prinzip möchte ich mich erst mal neutral treffen. Wenn es passt, kann ich dann gleich zur Sache kommen. Interessant und kribbelnd ist aber auch ein Treffen ohne Anlaufzeit. Aber davor versuche ich Fotos vom Anderen zu bekommen, um zu spüren, ob es passt. Außerdem muss ich dann schon ziemlich "heiß" sein.

Geschrieben

Hallo erstmal , 

ich bin der Meinung das sich erstmal kennen lernen sollte , bevor man sich eine Meinung  bildet. 

Und nich gleich in die Kiste hüpft. 

LG Dette 😜🐢

Geschrieben
vor 10 Minuten, schrieb Vulcanic:

Du fragst ernstaft eine Horde von notgeilen Menschen, ob sie sich die Zeit zum Kennenlernen nehmen sollten? Wirklich? Ich habe schlechte Nachrichten: Der Grundgedanke der Meisten (nicht alle) ist doch sowieso "kommen, gehen" - ergo wirst du da nichts tiefgründigeres finden, als eine kleine Pfütze.

Der Trick ist: Ignoriere Leute ohne Anstand - Nimm dir die Zeit für das, was DIR wichtig ist.

Im Endeffekt erhoffen sich viele hier so etwas wie einen "gratis Puff". Ficken. Ciao.

Da gebe ich Dir voll recht......

martin121966
Geschrieben

Auf jeden Fall ist es ratsam sich erst mal auf neutralem Boden kennen zu lernen und über gemeinsame intresse sprechen. 

Guter Sex entsteht nicht beim ersten poppen.

zwei49wir
Geschrieben

Kennenlernen ist für uns als Paar sehr wichtig - nur nach dem äußeren Erscheinungsbild zu gehen wird nicht funktionieren. Wenn man als Paar sucht schon gar nicht :)

Gentle_NWM
Geschrieben

An sich möchte ich mich auf die Person einlassen können. Dazu muss ich aber wissen wer mein gegenüber ist. Bei einer längerfristigen Affäre möchte ich also vorher wissen ob es passt. 

Wenn es nur um die schnelle Nummer geht kann das auch ohne kennen lernen sein. Allerdings ist dann der Sex auch nicht so der Hammer. Ist dann eher so ein sich gegenseitig Befriedigen, ohne Verpflichtung.

kassleboy88
Geschrieben

sieunder wäre super lieb wen du mir mal bitte schreibst

Harley1263
Geschrieben

Hallo sie und er

ich finde es gut sich zu treffen und wenn mehr passieren soll kann man ja immer noch den Ort wählen an dem man gemeinsam Spaß haben möchte. 

Geschrieben

Also ich bevorzuge erstmal das zwanglose Treffen.  Beim Kennenlernen merkt man doch sehr schnell ob die Chemie stimmt.  Ist auch schon vorgekommen, dass ein Blick gereicht hat und unsere Münder trafen aufeinander. 

Geschrieben

Also ich bin für erste Treffen aber meistens geben mir die Frauen oder paare nichtmal die Chance zum kennenlernen. ^^

Geschrieben
vor 3 Stunden, schrieb sieunder2622:

Was haltet ihr erstmal vom kennen lernen...oder fallen hier alle gleich mit der Tür ins Haus......?

Also poppen ist klar irgendwann dabei, klar ist auch nicht ewige Kaffeedates aber sollte man sich nicht erst Treffen richtig kennenlernen um dann zu sehen ob überhaupt die Chemie untereinander stimmt?????

Alles in einem: "kennen lernen, im Anschluss Poppen"...

natürlich sollte die Chemie stimmen, wo bleibt dann der Sinn u Spaß beim poppen...

Geschrieben

Erstmal kennenlernen. Hemmungslos übereinander herfallen kann man danach immer noch.:$

stroardlean
Geschrieben

Ja erstmal auf neutralem kennenlernen, bei einem Kaffee oder auch woanders. Das ist mir persönlich auch lieber, aber soweit müsste es überhaupt erst kommen :)

Geschrieben

Hi , das sehe ich genauso so . Hatte grade gestern ein Date zum kennen lernen und zum beschnuppern 😊wenn man sich versteht kann alles aber nichts muss , so daß jeder seine Bedürfnisse geil befriedigt 😀

×