Jump to content
Crashx3

nach Zweieinhalb Jahren zuende

Empfohlener Beitrag

Crashx3
Geschrieben

Ich habe mich vor kurzem von meiner Freundin getrennt nach zweieinhalb Jahren.

 

Sie sah es genauso wie ich, dass es wohl das beste wäre die Beziehung zu beenden. Seit dem ersten Tag der Trennung bin ich immer wieder hin und her gerissen zwischen "das war schon richtig so, der Schritt war gut überlegt" und "vielleicht sollte ich es doch noch nicht aufgeben" ... Das ist wohl normal, dass einen der Zweifel plagt... Gründe für die Trennung gab es mehrere. Einer davon, dass der Sex ziemlich schlecht war und die Häufigkeit stark abgenommen hat (1 Mal in den letzten 4 Monaten vor der Trennung)

Wie es jetzt weitergehen soll weiß ich noch nicht. Hab mich aus neugier hier angemeldet mal gucken was so passiert....

DickeElfeBln
Geschrieben

Was möchtest du jetzt für helfende Diskussionsbeiträge auf deinen Vorstellungsthread haben?????

Geschrieben
vor 58 Minuten, schrieb DickeElfeBln:

Was möchtest du jetzt für helfende Diskussionsbeiträge auf deinen Vorstellungsthread haben?????

Vielleicht wollte der TE dies einfach von der Seele loswerden ohne großes Gerede und dachte vielleicht, weil es hier ziemlich anoym ist, das es hier richtig ist.

binMann123
Geschrieben

In deinem alter sollte man sich noch nicht fest binden.

Die nächst kommt bestimmt.

cuddly_witch
Geschrieben

Da du hier neu bist, bi-sexuell und anscheinend männersuchend lt. Profil, herzlich willkommen und viel Spaß und Erfolg! :)

Geschrieben (bearbeitet)

nun hast du dich vorgestellt und wirst sehen was so passiert......

bearbeitet von magnifica_70
Crashx3
Geschrieben
vor 17 Stunden, schrieb DickeElfeBln:

Was möchtest du jetzt für helfende Diskussionsbeiträge auf deinen Vorstellungsthread haben?????

wow hätte nicht gedacht gleich so herzlos empfangen zu werden xD

DickeElfeBln
Geschrieben
vor 2 Stunden, schrieb Crashx3:

wow hätte nicht gedacht gleich so herzlos empfangen zu werden xD

Glaub mir, das war von mit noch nett

×