Jump to content
er32sucht

Frage an die Frauen

Empfohlener Beitrag

er32sucht
Geschrieben

hat jemals eine frau von euch hier schonmal auf ne männliche anzeige im "er sucht sie" geantwortet

würde mich ja brennend interessieren


Topbody
Geschrieben (bearbeitet)

Da musst du aber unterscheiden, ob eine richtige Frau (also die mit den 2 X-Chromosomen) oder ein Mann/Schülergruppe unter einem weibliches Fake-Profil oder eine Minderjährige, der sich hier einen Spaß erlaubt, dir auf diese Frage antwortet.

Welche Antwort auch immer kommt, danach bist du aus genannten Gründen auch nicht klüger als vorher.
Denn du weißt ja nicht, welche Art die hier antwortenden "Frauen" sind

Eine bessere Frage wäre vielleicht, ob ein Mann schon jemals Erfolg (mit Ergebnis = Treffen) mit einer Suchanzeige hatte.
Aber da können dir auch wieder mögliche Angeber antworten, die sich als besonders toll, wichtig und begehrt darstellen wollen und mit ihrer Antwort schummeln.


bearbeitet von Topbody
Geschrieben

ja hab ich --- und er hat natürlich nicht zurück gechrieben. Wie immer - erst groß rum jammern und sich dann nichts trauen.


geilbinichgerne
Geschrieben

.
selten... weil meistens kam dann irgendne fiesität - so nach dem motto: 'hast du's nötig' oder schlimmer


rita07
Geschrieben

Och, als Delphin dort suchte......hätte ich schon.......aber der wollte ja ne Rothaarige.


Geschrieben

sowas machen die männer???

jesses


sachen gibbet,da fallen einem vor schreck die eier ab


Delphin18
Geschrieben

Ich habe schon Antworten auf meine Suche unter er sucht sie bekommen. Sowohl per PN, als auch direkt im Thread. Rita hat mir leider nicht geantwortet. Wahr scheinlich hatte sie Angst, die 1,80 nicht zu schaffen. Oder Angst, in die Sauna gehen zu müssen.

In meinem neuen Suchthread hat mir noch keine Frau direkt geantwortet, aber das wird noch.

Aber Vorsicht: Ich bin nur ein Angeber, der sich als besonders toll, wichtig und begehrt darstellen will und mit s(m)einer Antwort schummelt.


Geschrieben

solange du nicht bei der Größe schummelst ;-)

achjaa ja, ich habe mich schon getraut...


Topbody
Geschrieben

Sich etwas trauen: den Mut aufbringen, wagen

Also wenn frau dafür Mut braucht ...
Dann verstehe ich schon, warum Frauen im Allgemeinen so passiv sind und alles am liebsten auf sich zukommen lassen


Delphin18
Geschrieben

solange du nicht bei der Größe schummelst

NeNeNe, die 1,85 stimmen.

Die Frauen, die mir in meinem Thread geantwortet haben, brauchten schon ein bisschen Mut dazu. Schließlich waren ein paar dabei, die fast wörtlich geschrieben haben "Delphin, ich will keine Konversation, ich will in die Kiste mit Dir."

Wer weiß, wie viele das gelesen haben und sich dachten. "Ist die bescheuert? Die muss ja an Geschmacksverirrung leiden."
Oder:
"Die muss es ja nötig haben."
oder
"Aha, die will sich wohl ihr Revier abstecken."


Topbody
Geschrieben (bearbeitet)

Aber Delphin, kein normaler Mensch (und damit auch keine Frau, wenn man eine Frau als Mensch bezeichnen will) schreibt doch die Kopulationsbereitschaft als Antwort in den Such-Threat rein.
Das wird diekret per PN gemacht!

Das Öffentlichmachen dient entweder dazu
a) das Revier abzustecken (richtig erkannt!)
b) dich rhetorisch herauszufordern
c) dich der Peinlichkeit auszusetzen (die will jetzt mit dir , du bist dadurch stigmatisiert)


bearbeitet von Topbody
Geschrieben

Auch wir als Paar können mitteilen, dass auch SIE sich schon dort gemeldet hat, allerdings müssen wir leider sagen, dass wenn man dann ein Treffen dort aus macht in den seltensten Fällen jemand erscheint.


cuddly_witch
Geschrieben

Ehrlich gesagt.....nö.....wo findet man die?


Geschrieben

lachhh also Mut antrinken musste ich mir deshalb noch nie..höchstens mir einen ansüffeln wegen der vielen "daneben liegen -Antworten"


jetzt hoffend auf diskrete PNs damit nie(man)d merkt wer mir postet ;-))


Geschrieben

Jepp...*beschämend aufn Boden guck*..und es war schockierend


Geschrieben (bearbeitet)

Ich habe da 1mal auf eine Suche geantwortet - war wohl ein Glückstreffer ... alles hat wie verabredet geklappt (obwohl´s ein Blind-Date in einer fremden Stadt im Hotel war) und wir haben eine(n) sehr schöne(n) Abend/Nacht miteinander verbracht.

Aber ich schaue da normalerweise nicht "privat" rein sondern nur, wenn´s mal wieder was "aufzuräumen" gibt.


bearbeitet von CaraVirt
Geschrieben

würde mich ja brennend interessieren


Gehen wir denn recht in der Annahme, dass du, lieber TE,
bisher auf null Resonanz bei eigenen Gesuchen gestoßen
bist und diesbezüglich gerne Erfolge aufweisen möchtest?

Hm ...
Da deine Frage nun brennender Natur ist, möchte ich hier
keine flammenden Reden halten. Der spezielle Grund dieser
Frage interessiert mich allerdings doch ...


er32sucht
Geschrieben (bearbeitet)

[QUOTE=Lustverlierer;7924247]Gehen wir denn recht in der Annahme, dass du, lieber TE,
bisher auf null Resonanz bei eigenen Gesuchen gestoßen
bist und diesbezüglich gerne Erfolge aufweisen möchtest?



nein dem ist nicht so aber ich hab mir mal die mühe gemacht und mir die letzten 5 seiten "er sucht sie" zu überfliegen und ich hab da keine antwort von frauen gefunden, deshalb frage ich.


bearbeitet von er32sucht
Geschrieben

Du glaubst doch nicht wirklich ,das ,wenn Frauen wirklich auf diese Suchen einsteigen ,das auch noch öffentlich machen.Junge denk mal nach,was meinste was dann passieren würde?

Susi


Geschrieben

nein dem ist nicht so aber ich hab mir mal die mühe gemacht und mir die letzten 5 seiten "er sucht sie" zu überfliegen und ich hab da keine antwort von frauen gefunden, deshalb frage ich.


Dann solltest du in der Tat mal die PNs der Suchenden
anschauen ...


Ansonsten schließe ich mich @susiundmann47 an ...


Geschrieben

ja hab ich --- und er hat natürlich nicht zurück gechrieben. Wie immer - erst groß rum jammern und sich dann nichts trauen.



Vielleicht warst Du ganz einfach nicht sein Typ oder hälst Du Dich für soo toll,daß Du meinst,ALLE Männer möchten unbedingt ein Date mit Dir?


Geschrieben

Nun, es ist doch bekannt, dass Frauen von Natur aus relativ passiv sind.
Darum muss ja auch der Mann immer den ersten Schritt machen.

Nicht umsonst gibt es Redewendungen wie "Frauen wollen erobert werden" oder "Der Mann muss der Frau den Hof machen".
Oder etwas unfreundlicher ausgedrückt "Frauen lassen sich gerne den Arsch hinterhertragen"

Darum kommt es relativ selten vor, dass eine Frau den ersten Schritt macht, und sich z.B. auf eine Kontaktanzeige meldet o.ä.


Geschrieben (bearbeitet)

Ist die Anzeige denn kein Schritt?

kommt es relativ selten vor, dass eine Frau den ersten Schritt macht, und sich z.B. auf eine Kontaktanzeige meldet


Also sollte der Mann den ersten Schritt machen und auf
seine eigene Anzeige antworten, @Dreibein2?


bearbeitet von Lustverlierer
Ergänzung zum besseren Verständnis ...
Geschrieben

Lustverlierer,
solange Du nicht auf meine Anzeige antwortest.....


Geschrieben

Dafür bin ich viel zu weiblich, @Dreibein2 ...
Ich mache selten den ersten Schritt ...


×