Jump to content

schreiben auch Frauen Männer an?

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Im realen Leben gibt es ja den Spruch, das sich die Frauen die Männer aussuchen, ich denke da ist auch was dran..

Nun würde ich gerne wissen, ob es hier auch Männer gibt die schon aktiv von Frauen angeschrieben worden sind.

Der umgekehrte Weg erscheint mir nämlich sinnlos, auf Grund des Männerübeschusses hier.
Ich hab auch gar nicht die Zeit und Lust hier eine PN nach der anderen zu verschicken, wenn die sowieso der Tonne landen...


Lichtschimmer
Geschrieben

Das kann schon passieren...


dejay
Geschrieben

Ja, das tun sie. Mich haben ungefähr genauso viele Frauen angeschrieben, wie ich selbst widerum Frauen. Was aber nicht zwangsläufig auf ein Date hinausläuft. Ist oft auch nur ne nette Plauderei.


Stephan78OS
Geschrieben (bearbeitet)

Das Warten auf Anschreiben von Frauen ist meiner Meinung nach (leider) noch sinnloser. Warum sollte eine Frau aktiv Männer anschreiben, wenn sie schon in ihrem Posteingang genügend Auswahl hat?

Ich bin jetzt seit ca. 5 Jahren hier angemeldet (nicht durchgehend aktiv), und die Zahl der Mails, bei denen Frauen von sich aus geschrieben haben, kann ich an meinen Fingern abzählen. Und bei diesen Frauen war es dann leider so, dass es auch seinen Grund hatte, warum die selbst initiativ wurden.

Also - aus meiner Sicht: Wenn du hier reale Kontakte möchtest, wirst du um das massenhafte (nicht "wahllose") versenden von Mails nicht herumkommen. Das ist zeitaufwendig, aber irgendwann lernt man einzuschätzen, wo sich eine Mail lohnt und wo nicht.


bearbeitet von Stephan78OS
Geschrieben

Hört sich ja gut an, wie ich sehe habt ihr ja auch schon so einige Posts hier, das hilft dann wohl .


Lichtschimmer
Geschrieben

So jung und schon so desillusioniert?


Stephan78OS
Geschrieben

@Lichtschimmer: Meinst du mich, oder den TE?
Falls du mich meinst: Ich hab mir darüber von Anfang an keine Illusionen gemacht. Hatte bereits Erfahrungen aus Portalen, die nicht rein sexuell orientiert sind (bzw. nicht so offen damit umgehen), und da lief es auch nicht anders.


dejay
Geschrieben

Hört sich ja gut an, wie ich sehe habt ihr ja auch schon so einige Posts hier, das hilft dann wohl .



Das ist der richtige Ansatz. Ohne Aktivität im Forum hätte mich wahrscheinlich keine angeschrieben.


Myrff
Geschrieben

Es gibt schon Frauen, die von sich aus Männer anschreiben. Die möchten sich dann halt lieber nicht auf den Zufall verlassen und suchen sich ihre Kontakte lieber selber aus.

So einige haben mich auch schon angeschrieben und daraus haben sich auch schon nette Kontakte ergeben.
Nur sollte man sich keine Illusion machen, das die Frauen die von sich aus Männer anschreiben, weniger anspruchsvoll sind. Das Gegenteil ist da eher der Fall.


rita07
Geschrieben

Ähem, Myrff, ich schreibe einen Mann durchaus selbst an, weil ich anspruchsvoll bin.


Geschrieben

Ja, mich hat schon die eine und andere Frau angeschrieben.


Myrff
Geschrieben

@Rita
Genau das habe ich doch geschrieben.


Lichtschimmer
Geschrieben

@Stephan78OS - meine Erfahrung: schreib eher ein selektives als ein allgemeines Profil. Es ist paradox: Schreibst Du für alle, bekommst Du kaum Post. Schreibst Du für wenige, bekommst Du zwar nicht riesig viele Kontakte, dafür dann aber sehr interessierte...


rita07
Geschrieben

Myrff, aber ich kam schneller auf den Punkt. Gebe Dir natürlich Recht.


PainLady
Geschrieben

Ich habe (wenn auch selten) ebenso Männer angeschrieben, wie ich angeschrieben werde.
In der Regel bekomm ich genug Post. Lande ich allerdings auf einem Männerprofil, dass mich neugierig macht (ja, die lieben Ansprüche), schreibe ich ihn auch gerne mal an. Allerdings machen mich die wenigsten Männerprofile neugierig. Vor allem bei so Standartsprüchen wie: Schreib mich an und finde es heraus sinkt meine Motivation ihn anzuschreiben bis in den Keller. Wie soll ich denn wissen, ob ich ihn anschreiben möchte, wenn er im Profil nichts Preis geben möchte? Man(n) sollte davon ausgehen, dass wir Frauen auch noch andere Hobbies haben, als jeden Mann anzuschreiben, damit man irgendwas über ihn rauskriegt.

Grundsätzlich gilt: Copy&Past-PNs landen meistens im Müll. Dann lieber aufmerksam das Profil der Dame studieren und sich in dem Anschreiben auf sie beziehen. Es mag immer noch Damen geben, die die PN löschen, aber die Erfolgsaussichten sollten sich doch enorm steigern.


Delphin18
Geschrieben

Mich haben schon so einige Frauen angeschrieben, vor allem Frauen mit hohen Ansprüchen, auch Frauen, durch deren Filter ich gar nicht gekommen wäre und Frauen, die grundsätzlich Männer nur aktiv anschreiben und den Filter ganz dicht haben.


Stephan78OS
Geschrieben

Grundsätzlich gilt: Copy&Past-PNs landen meistens im Müll. Dann lieber aufmerksam das Profil der Dame studieren und sich in dem Anschreiben auf sie beziehen.



Auch wenn es OT ist: In dem Zusammenhang LIEBE ich ja die Frauenprofile, wo als EINZIGER Text drin steht: "Standardmails werden gelöscht, seid doch mal kreativ"


Geschrieben

Auf den Erfolg hier zu Warten bringt genau so viel wie sich in die Fußgängerzohne zu setzen und dort zu Warten.

Auf Grund des erheblichen Männerüberschusses hier, muss Mann sich schon bemerkbar machen sollte man reales Interesse haben.


Geschrieben (bearbeitet)

Das Warten auf Anschreiben von Frauen ist meiner Meinung nach (leider) noch sinnloser. Warum sollte eine Frau aktiv Männer anschreiben, wenn sie schon in ihrem Posteingang genügend Auswahl hat?



Auf den Erfolg hier zu Warten bringt genau so viel wie sich in die Fußgängerzohne zu setzen und dort zu Warten.



Genauso ist es!

Ich kann mir nicht vorstellen, das die Frauen, Männer anschreiben.


bearbeitet von Robynator
Geschrieben


Ich kann mir nicht vorstellen, das die Frauen, Männer anschreiben.



Warum nicht?

Glaubst du, Frauen seien zu schüchtern? Oder würden nicht lieber selber aussuchen wollen, mit wem sie in Kontakt kommen? Sind sie deiner Meinung nach nicht in der Lage, selber Schritte zu ergreifen, um sich das zu verschaffen, was sie haben wollen?

Du befindest dich hier in der Gesellschaft von Frauen, die durchaus erotische Interessen verfolgen. Weshalb glaubst du, diese Frauen seien nicht in der Lage oder willens, selbst auszusuchen, mit wem sie diese Interessen ausleben? Gerade im Bereich Erotik hängt der Genuß doch überaus vom Gegenüber ab...

Vielleicht geht man mal mit Leuten joggen, die einem nicht sooo liegen.

Aber bei intimeren Angelegenheiten ist das doch irgendwie wichtig, meinst du nicht?

Weshalb glaubst du nicht, dass Frauen - die es immerhin geschafft haben,sich in einer Erotik-Plattform mit einem doch recht eindeutigen Namen anzumelden! - selber für etwas so wichtiges wie einen kompatiblen Partner sorgen? Wollen oder Können?

Ich persönlich bin der Meinung - und steh da meines Wissens absolut nicht alleine da - dass es weitaus vielversprechender ist, sich selbst um die Erfüllung seiner eigenen Bedürfnisse zu kümmern als zu warten, bis es einem jemand vorlegt.

Das ist bei Männern wie bei Frauen so. Und die meisten sind dazu in der Lage. Männer wie Frauen. Da bin ich mir aber GANZ sicher


Geschrieben

Ich kann mir nicht vorstellen, das die Frauen, Männer anschreiben.

Du hast es aber doch hier in den Beiträgen von männlichen Mitgliedern bereits nachlesen können, dass sie es doch tun. Auch ich kann das aus eigener Erfahrung auf dieser Seite bestätigen. Dabei sind, wie auch schon erwähnt, diese Anschreiben nicht beliebig, sondern sehr zielgerichtet. Wenn Du als Mann angeschrieben wirst, kannst Du in der Regel sicher sein, dass dies aufgrund Deines Profiles, welches zusagt, geschieht und möglicherweise zusätzlich durch die Beiträge im Forum, welche die Aufmerksamkeit auf die Person gerichtet haben und überhaupt die Veranlassung boten, das Profil zu besuchen.


Stephan78OS
Geschrieben

@ Altesse: Das, was du beschreibst, hätte ich aus meinem Gleichberechtigungs-Faible heraus eigentlich auch so gesehen. Aber die Erfahrung von 5 Jahren zeigt, dass das in der Praxis nunmal nicht passiert.
Warum das so ist - wäre wohl ein eigenes Thema. Evtl. läuft es etwas anders, wenn man hier im Forum sehr aktiv ist. Das habe ich nie ausprobiert - glaube ich aber an sich auch nicht dran.
Was definitiv nicht funktionieren wird, und danach frage ja der TE, ist, die Rute (resp. das Profil) auswerfen und warten, bis etwas anbeißt. Da fällt einem dann vorher die runzlige Rute ab, als dass etwas passiert.


Delphin18
Geschrieben

Auf den Erfolg hier zu Warten bringt genau so viel wie sich in die Fußgängerzohne zu setzen und dort zu Warten.

Gerade in Fußgängerzonen kommen besonders viele Frauen vorbei.


Geschrieben

Ja, ich mache das auch.
Habe festgestellt, das ist sinnvoller (als umgekehrt nur auf das zu reagieren, was kommt).
Bessere "Trefferquote" insgesamt, wobei auch da die eine oder andere Ausnahme die Regel bestätigt.

Es ist wie im übrigen Leben auch, wenn man da selbst den Mund aufmacht und mit den Leuten ein Gespräch anfängt, wird man erleben, daß es andere gibt, die sind froh drüber, weil sie selbst vielleicht da einfach ne größere Hemmschwelle haben.

Hab´s schon erlebt, daß mir mal einer schrieb, nachdem ich mir sein Profil angeschaut hatte, ich "dürfe" auch schreiben.
worauf ich allein ned gekommen wär.
Es brauchte dann aber nur wenige Sätze hin und her, da hatte ich den Eindruck, daß er dazu tendiert, die Leut eher von oben herab zu behandeln. Etwas zu sehr von sich selbst eingenommen.
Für weitergehende Aktivitäten, wie sie hier gesucht werden, wohl ned die beste Voraussetzung.

Bei einer großen Zahl der Profile fehlt mir aber auch Motivation, zuerst zu schreiben. Weil gar nix da steht. Worauf man eingehen könnte.


Geschrieben (bearbeitet)

@Altesse

Glaubst du, Frauen seien zu schüchtern? Oder würden nicht lieber selber aussuchen wollen, mit wem sie in Kontakt kommen?



Du befindest dich hier in der Gesellschaft von Frauen, die durchaus erotische Interessen verfolgen. Weshalb glaubst du, diese Frauen seien nicht in der Lage oder willens, selbst auszusuchen, mit wem sie diese Interessen ausleben?





genau so mache ich es, ich suche mir die Kontakte selber aus, ich schreibe die Männer selber auch an, denn habe ich die Fäden selber in der Hand und kann selber aussuchen!



Weshalb glaubst du nicht, dass Frauen - die es immerhin geschafft haben,sich in einer Erotik-Plattform mit einem doch recht eindeutigen Namen anzumelden! - selber für etwas so wichtiges wie einen kompatiblen Partner sorgen? Wollen oder Können?




Genau deshalb habe ich mich hier angemeldet, aber nicht nur wegen Sex, sondern auch um neue Leute kennenzulernen!


bearbeitet von Modersitzki50
×