Jump to content
didio412

Erfahrungen Bild veröffentlichen

Empfohlener Beitrag

didio412
Geschrieben

Hallo Leute,

ich zögere immer noch, mein Bild in mein Profil zu setzen. Meine Befürchtung: Ich handle mir Nachteile im öffentlichen Leben ein. Ich glaube nicht, dass ich deirekt auf mein Bild und damit meine Teilnahme hier angesprochen werde, aber unterschwellige, indirekte Benachteiligungen könnten die Folge sein.

Wer hat Erfahrungen damit. Hat einer von Euch Benachteilugungen erlebt, die man auf die Veröffentlichung seiner Bilder hier beziehen kann?


Geschrieben

Wenn Du nur Schwanzbilder ins Profil stellst,wird Dich "Draußen" garantiert Keiner erkennen...


Dickerhund
Geschrieben

Manche Damen kennen meinen Schwanz besser als mein Gesicht.


Delphin18
Geschrieben

Wer hat Erfahrungen damit. Hat einer von Euch Benachteilugungen erlebt, die man auf die Veröffentlichung seiner Bilder hier beziehen kann?

Ich selbst habe da noch keine Erfahrungen gemacht.
Aber vor Jahren habe ich hier eine Lehrerin kennen gelernt, die von ihren Schülern erkannt wurde.....


Elch2001
Geschrieben

Was ist dabei wenn dich jemand erkennt, wir leben nicht mehr im 19. Jahrhundert...außer natürlich deine Frau weiß nix davon, dann kannst du dir beträchtliche Nachteile einfangen...


axioms
Geschrieben

Das Bild verpixeln?


Geschrieben

es müssen ja keine Gesichtsfotos sein


didio412
Geschrieben

Ich selbst habe da noch keine Erfahrungen gemacht.
Aber vor Jahren habe ich hier eine Lehrerin kennen gelernt, die von ihren Schülern erkannt wurde.....



Genau soetwas meine ich. Wer hat noch nachteilige Erfahrungen gemacht z.B.: im Berufsleben.

...Oder auch eine Erfahung gemacht, wie: Du, hab dich bei poppen.de erkannt, ist nicht schlimm, ich bin auf ... .de zu sehen?

Grüße


Nurayia
Geschrieben

Mach das, was jeder tut wenn er nicht erkannt werden will: Kein Gesichtsbild, dann erübrigt sich das erkennen.


samaris2603
Geschrieben (bearbeitet)



...Oder auch eine Erfahung gemacht, wie: Du, hab dich bei poppen.de erkannt, ist nicht schlimm, ich bin auf ... .de zu sehen?



mich hat n arbeitskollege hier gefunden, der meinte mich unter druck setzen zu müssen...
doofe idee da ich frau und kinder kenne


bearbeitet von mausi2603
Geschrieben (bearbeitet)

TE: Hoffnungen, mit einem Bild im Profil eher bzw. überhaupt mal hier zum Stich zu kommen, erweisen sich als trügerisch.

Lies dir die sogenannten "Jammerthreads" durch, diese sind hier Legionen.

Bilderweitwurf kannst du auch per E-Mail machen. Diese gibt es sogar von poppen.de selbst, mitunter funktioniert es auch.


bearbeitet von mmwBln
devilfire
Geschrieben

@Te..Du bist doch zahlender User, dann kannst du es in die geheime Gallerie stellen und es bei Bedarf freischalten. Öffentlich kannst du ja ein unverfängliches Foto nehmen.


Geschrieben

Hi ,
man(n) kann auch Bilder ohne Gesichtserkennung einstellen
Das reicht allgemein aus , bei mir hat sich auch noch niemand darüber beschwert das man mein Gesicht nicht erkennen kann.

Gruß Gaby


Zuckerschnute_
Geschrieben

Du kannst Dein Profil nur für Mitglieder sichtbar machen.

Wenn Dich jemand hier erkennt, muss er ja selber hier angemeldet sein - und warum sollte er Dich dann benachteiligen?


Schlüppadieb
Geschrieben

Danke, darauf wollte ich hinaus


Geschrieben

Also ich hatte von Anfang an ein Bild im Profil (Gesichtsbild) und bin bis jetzt noch nicht drauf angesprochen worden...

Und selbst wenn, mir selbst wäre es jetzt eigentlich ziemlich egal; wofür soll ich mich schämen? Die entsprechende Person ist dann ja auch hier angemeldet, von daher - was ist dabei?

Lg


LappaMajor
Geschrieben (bearbeitet)

Bedenklich könnte es werden, wenn man im Forum bestimmte Themen hat oder kommentiert und gleichzeitig auf Anonymität verzichtet. Wünschenswert, das es soweit nicht kommt, das es negative Folgen, welcher Art auch immer, gibt.


bearbeitet von LappaMajor
BetsyBoobs
Geschrieben

ich weiß, dass mein herr nachbar sich meine titten-fotos runtergezogen hat


zum glück waren die ohne gesicht


Geschrieben

ich weiß, dass mein herr nachbar sich meine titten-fotos runtergezogen hat


zum glück waren die ohne gesicht



Hast du auch Titten mit Gesicht?

Zum Thema: Das schwerwiegenste Problem, ist immer in welchem beruflichen Umfeld man sich bewegt. Hätte ich z.B. die katholische Kirche als Arbeitgeber, würde ich doch sehr von jeglichem erkennbaren Foto abraten. Und da ist es auch zu einfach gesagt, die müssen dann doch auch hier angemeldet sein...

Es ist sehr einfach sich Profilfotos und auch ganz Profile hier herunter zu laden. Und das muss man dann nur mal schön über einen anonymen Mailaccount jemanden schicken....

Aber die "Gefahr" mus jeder selbst für sich einschätzen, ich würde es nie tun.


ricaner
Geschrieben

Also ich würde Dir mal raten das Du hier Deine "Privatsphäre" so einstellst das Dich nur Mitglieder hier sehen können und Du in keiner Suchmaschine auftauchst....



.


popcorn69
Geschrieben (bearbeitet)

in keinem fall hier bilder reinstellen, die man auch anderswo im internet verwendet hat... mit vollem namen vll u/o adresse....

in der google bildsuche ist sonst schnell alles gefunden..
hab von so einem fall gehört und ist ja einleuchtend...

im zweifelsfall selbst das bild vorher durch die suchmaschinen schicken......

im umkehrschluss übringens auch ´n guter fake-test.


bearbeitet von popcorn69
cuddly_witch
Geschrieben

Ich finde ja, wer meint, er hat Nachteile hier ein Bild einzustellen oder es wäre öffentlich usw..., der sollte besser seinen PC aus dem Fenster schmeissen und sein Internet kündiguen.

Im heutigen Zeitalter ist alles sehr öffentlich und ein wenig "gläsern". Da sollte man einfach auch einmal gewisse Dinge zulassen!


Geschrieben

Na ja.. wer nichts mehr zu verlieren hat....


Geschrieben

Wer den ganzen Tag nur auf der Couch liegt,hat definitiv nichts mehr zu verlieren.


Jerry61
Geschrieben (bearbeitet)

@TE

Ich kenne einige Fälle wo Szeneleute in TV-Beiträgen mitgewirkt haben. Obwohl man die Gesichter unkenntlich gemacht hatte, bekamen sie dann schnell Probleme im privaten oder beruflichen Umfeld. Auch deren Kinder wurden gehänselt, als sich rumsprach was die Eltern so treiben.....

Die Welt ist bekanntlich klein und auch wer Clubbesuche weit entfernt von seinem Wohnsitz macht, kann nicht sicher sein.
Der Schleier der Anonymität fällt an jeder Clubtheke schnell.
Denn irgendwie muss man ja reden.....

Bei Fotos ist die Gefahr ähnlich groß. Man darf die Sammelwut und die Neugierde mancher Leute nicht unterschätzen. Auch Neid und Missgunst kann dabei eine Rolle spielen. Und auch die Möglichkeit von absichtlicher oder unvorsichtiger Indiskretion (Laberei) spielt eine Rolle.

So wurde auch mir auf einem PP schon erzählt wo eine Dame arbeitet, die in einem TV-Beitrag mitgewirkt hat.
Von einem wildfremden Mann, den ich zuvor noch nie gesehen habe.

Es laufen genügend Leute umher die mit derartigen Wissen hausieren gehen, aus welchen Gründen und mit welchen Motiven auch immer. Vielleicht auch nur um sich selbst interessant zu machen......

Daher mein Rat:

Im Zweifelsfall kein Gesichtsbild reinstellen. Auch nicht nur für Member!


Die Szene ist nicht so tolerant und verschwiegen wie es gemein hin angenommen wird.


bearbeitet von Jerry61
×