Jump to content
lukeboy91

warum wollen mir soo viele einen blasen??

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

hallo, immer wenn ich hier online bin hab ich immer nachrichten im posteingang,von männern (leider keine frauenxD) die mir unbedingt einen blasen möchten.. is das normal?? in meinem profil steht nicht von homosexuel^^


Geschrieben

Das Problem hast nicht nur du , ist glaube ich bei allen Männer.


Schlüppadieb
Geschrieben

sei froh, das die nicht noch kommen und wollen, das Du auch noch den Arsch hin hältst


Brisanz2009
Geschrieben

Mund ist doch Mund....oder etwa nicht?


Geschrieben

Hi,
sei froh , so mancher Kerl würde sich freuen wenn er Nachrichten im Postfach hätte , egal mit welchen Inhalten
Gruß Gaby


Geschrieben

Ist das wirklich so? Mund ist Mund? ...bin ich von meiner Freundin auch schonmal gefragt worden, ob das nicht egal wäre, ob man von einem Mann oder einer Frau einen geblasen bekommt.. Ich glaube, das ist eine Kopfsache...
Ich habe mir noch nie einen von einem Mann blasen lassen und hatte auch noch nie das Verlangen...aber käme ich aufgrund irgendeines Umstandes in die Situation, würde ich mich wahrscheinlich nicht vor Ekel übergeben müssen, denke ich...


Brisanz2009
Geschrieben

Ich habe keine Ahnung @Aiman....aber ich denke schon, dass es Kopfsache ist?!


madbond
Geschrieben

Männer blasen im allgemeinen wesentlich härter.
Das fühlt sich schon etwas anders an.
Aber ich gebe meinem Vorredner Recht, das meiste passiert im Kopf.


Geschrieben

kommt mir bekannt vor xD


Mahjongg
Geschrieben

Ob Mann mit verbundenen Augen merken würde, wer da am Werke ist?
*grübel*


LaGreca
Geschrieben

Interessante Frage @ Mahjongg...vielleicht gibt es den Unterschied weil ein Mann weiß wie es sich anfühlt (und er,wenn er einen anderen Mann oral befriedigt ,denkt wie er es machen könnte)


Wotanbad81
Geschrieben

Lösung: Filter einstellen ...habe keine Probleme damit


Schlüppadieb
Geschrieben (bearbeitet)

[COLOR="RoyalBlue"]LG, daran dachte ich auch, aber das hieße im Umkehrschluss, das Frauen besser nur noch Frauen zwischen ihre Schenkel lassen [/COLOR]


bearbeitet von Prickel
Geschrieben (bearbeitet)

Ob Mann mit verbundenen Augen merken würde, wer da am Werke ist?



Könnte man locker in einer kleinen Testreihe doppelblind ausprobieren. Ich würde nicht darauf wetten das sie es können.

Ich würde sogar darauf wetten, das wenn man Moment des Eindringens technisch neutralisiert, der Prozentsatz von Männer die unterscheiden können ob sie iherm Schwanz in einem Arsch oder einer Möse stecken, auch nur sehr gering vom Zufallstreffer abweicht.

Pan


bearbeitet von Hirtengott
madbond
Geschrieben

Arsch und Möse müsste auseinanderzuhalten sein.
Das mit dem Blasen müsste man(n) wirklich mal doppelbline ausprobieren.
Wo sind denn die Freiwilligen für die Studie?
Ich denke da an wenigstens so 100-200 Leute, damit die Studie auch repräsentativ wird !


Geschrieben (bearbeitet)

Ich denke da an wenigstens so 100-200 Leute, damit die Studie auch repräsentativ wird !



Schaut man sich die üblichen Studien in dem Bereich an, dürfte ein Samplesize von 11 reichen.

6 Männer / 5 Frauen

dann hast du 60 Testscenarien, das reicht. Gesichtsform, Haare, Bart etc. kann man mit der Kombi Gloryhole/Spantexmasken ganz gut neutralisieren.

pan


bearbeitet von Hirtengott
madbond
Geschrieben

Naja, das kann ja auch ganz schön lange dauern.
Da bekommt man ja Hornhaut auf der Vorhaut.


Geschrieben

Na vieleicht hilft es auch einfach mal das profil zu überdenken und mal zu lesen !

Wenn sich "boy" schon eindeutigem chargon bedient braucht ersich nicht zu wundern !


Begriffe wie :
Boy
Gay
Vieles offen
Abenteuer
knackig

outdoor und oral


Wenn da nicht onkel august mal anklopft um die lage zu testen weis ich auch nicht ;LAch!


cuddly_witch
Geschrieben

Es gibt nun einmal mehr Männer hier und die lesen in dre Regel auch keine Profile. Deswegen fragen soviele.


Katasaster
Geschrieben

Mund ist doch Mund....oder etwa nicht?



Sicher, das ist wie im Riesenrad - man darf nur nicht nach unten gucken


Geschrieben

Schließe mich der Meinung von böserbub an... finde den Ausdruck boy und auch deinen Profilinhalt (möchte alles mal ausprobieren, bin für fast alles offen usw..) nicht so wirklich eindeutig.

Abgesehen davon wurde ja auch schon gesagt, wie du dem entgegen wirken kannst. Filter rein und es ist Ruhe.


Geschrieben

dein schreibe ich eben hier meine perversen Anfragen rein wenn er seinen Filter zumacht


Geschrieben

Es ist ja tatsächlich die Frage, ob man(n) einen Unterschied bemerkt.

Wer allerdings sein Profil so gestaltet, das man den Eindruck bekommt, das da ein leichter Bi-Touch mitschwingt, muß sich nicht wundern.

Es ist nämlich kaum zu glauben, wieviele Männer im Profil "Hetero" stehenhaben, aber gerne mal ZB mit einem TV / DWT in die Kiste hüpfen würden.

Standardausrede: Wenn ich "Bi" reinschreibe, dann kriege ich keine Dates mehr mit Frauen.

Tatsache ist aber eher, wenn sie nicht auf TV / DWT ausweichen würden, dann hätte sie gar keine Aussicht auf ein Date auf dieser Seite. Da wird sich dann gewundert, wenn man(n) dann auch nicht will.


Geschrieben

Hier gibt es Sachen, die gibt es nicht.
Daran solltest Du Dich gewöhnen.


×