Jump to content
Teekanne51

Die reife Frau

Empfohlener Beitrag

Teekanne51
Geschrieben

Die reife Frau ab 65J und weiter in den Lebensjahren fortgeschritten, sexuell aktiv sein wollend aber nicht ausgelastet, scheint auf dieser netten Plattform eher ein Exot, ehr selten zu sein.

Woran liegt das Eurer Meinung nach?

  • Gefällt mir 1
Fetisch-devot
Geschrieben

Womöglich an weniger ausgeprägter Affinität für das Internet und die neuen Medien in der Generation 65+ wäre jetzt mal meine erste Vermutung :relieved:

Wie viele Menschen in dieser Altersklasse haben denn einen PC, einen Tablet oder ein Smartphone? Sicherlich weniger als in jüngeren Generationen. Also fehlt teilweise das Interesse und/oder die Zugangsmöglichkeit 

  • Gefällt mir 3
Wifesharing-Forever
Geschrieben
vor 35 Minuten, schrieb Teekanne51:

Die reife Frau ab 65J und weiter in den Lebensjahren fortgeschritten, sexuell aktiv sein wollend aber nicht ausgelastet, scheint auf dieser netten Plattform eher ein Exot, ehr selten zu sein.

Woran liegt das Eurer Meinung nach?

Rentnerinen haben kaum einen Bezug zum Internet

Erst recht keinen Bezug zu solch einem Portal.

Du kannst ja mal deine Mutter oder einige ihrer Freundinen fragen was sie davon hält sich hier anzumelden

  • Gefällt mir 1
DickeElfeBln
Geschrieben
vor 36 Minuten, schrieb Teekanne51:

.

Woran liegt das Eurer Meinung nach?

klaräppel und weizenäppel...liegen meist faulig und madig, wenn se überreif sind...uffer erde und werden entsorgt, da kommt man mit appelmuss machen nicht hinterher

 

  • Gefällt mir 1
Geschrieben
Vielleicht sind viele nicht vernetzt und suchen draussen nach ihren fick
  • Gefällt mir 2
Geschrieben
mit 65+ suchen die meisten nicht auf dieser Plattform mehr denke ich mal oder kennen sie gar nicht
Geschrieben
Alle dabei, den Brieftauben zu sagen, wohin sie fliegen müssen
  • Gefällt mir 3
Geschrieben
vor 39 Minuten, schrieb Teekanne51:

Woran liegt das Eurer Meinung nach?

Nun ich denke das viele auch schnell wieder flüchten,weil die lust gänzlich eine andere ausrichtung hat!

 

Geschrieben
Ich denke auch das sie entweder keinen Bedarf haben oder im normalen Leben schon die Möglichkeit haben sich auszuleben und entsprechend Partner zu finden. Ich denke es gibt auch andere Plattformen die gezielt eher so eine Altersgruppe anspricht
xxl-solo
Geschrieben
Also meine Mutter ist 68, sie hat kein Internet und auch kein Smartphone. Ich denke mal, einige andere in dieser Altersklasse auch nicht.
  • Gefällt mir 2
Geschrieben

Die sind bestimmt alle in den Swingerclubs. Also, in Norddeutschland natürlich. :confused:

  • Gefällt mir 4
Sonderbar
Geschrieben

Und es gibt auch nicht unbedingt wenige in der Altersklasse, die komplett eingeschlafen sind. Nur du findest sie hier kaum. Sie sind mit Zeitungen aufgewachsen und, soweit ich das beobachtet habe, sind sie der Zeitung relativ treu und geben eher da eine Annonce auf, als sowas hier mitzumachen. Zumindest noch.

Jenna02
Geschrieben
Meine Mutter ist 69 Jahre und interessiert sich nicht für Internet. Hat auch kein Smartphone sondern so ein Rentnerhandy mit großen Tasten. Sie sagte mal, das ihr das alles zuviel Technik ist.
  • Gefällt mir 1
no_wallflower
Geschrieben (bearbeitet)

Die meisten sind einfach schon im Ruhestand und fangen was gescheites an mit ihren noch verbleibenden Jahren. Und ich denke, da gibts auch genug Damen, die Affären haben. Gefunden in der Inseratebeilage der Tageszeitung.

 

Da gibts auch einen Film, der das Thema ganz gut beleuchtet.  Wolke 9. 

bearbeitet von no_wallflower
Elvis
Geschrieben

Wer möchte und Interesse hat wird bestimmt auch hier Zugang haben. Egal, in welcher Alterklasse. Auch können sich Schwerpunkte und Vorlieben verändern ... ist doch ganz normal. 

  • Gefällt mir 3
Gnarlsey
Geschrieben
Exot.... :D
Schwabe777
Geschrieben
vor einer Stunde, schrieb Mitspieler003:

Die haben keinen Book mehr auf ficken. 

 

vor einer Stunde, schrieb Wifesharing-Forever:

Rentnerinen haben kaum einen Bezug zum Internet

Erst recht keinen Bezug zu solch einem Portal. 

Du kannst ja mal deine Mutter oder einige ihrer Freundinen fragen was sie davon hält sich hier anzumelden

Unterschätzt mal "die Alten" nicht....

  • Gefällt mir 5
Geschrieben
vor 1 Minute, schrieb Schwabe777:

 

Unterschätzt mal "die Alten" nicht....

hier findes jedenfalls nichts wenn man selber 60+ ist

Wifesharing-Forever
Geschrieben
vor 7 Minuten, schrieb Schwabe777:

Unterschätzt mal "die Alten" nicht....

Ich meine in Erinnerung zu haben das knapp 5 Mio. Frauen im Alter von 60-70 Jahre in Deutschland leben

Schau mal wie viele davon hier angemeldet sind, abzüglich der Fakefrauen.;)

Ich sage nicht das man im Alter keinen Sex mehr hat, aber man nutzt nicht solch ein Portal zur Kontaktaufnahme.

  • Gefällt mir 1
Geschrieben
Ich mag frauen die wissen worauf es ankommt egal ob 50 oder 60 eher gesagt machen mich ältere Frauen an!
  • Gefällt mir 1
FeEE85
Geschrieben
Eure 40 jährigen Gattinnen haben doch schon keinen Bock mehr auf Sex. Warum sollte eine 65 jährige da wieder Bock drauf haben. Die meisten Frauen dieser Generation sind verheiratet und zumindestens nach außen hin "anständig". Oder sie sind froh, wenn sie keine Schmerzen irgendwo haben. Alter bringt ja schon oftmals diverse Gebrechen mit sich. Der weibliche Trieb scheint, wenn ich den ganzen verheirateten Männern hier glauben darf, doch hauptsächlich der Fortpflanzung zu dienen. Und die ist mit 65 abgeschlossen. Aus diesem Grund kämpfen viele Frauen ab den Wechseljahren wahrscheinlich auch mit Scheidentrockenheit.
  • Gefällt mir 2
×