Jump to content
geilaufvieles

Das leidige Thema - Haare

Empfohlener Beitrag

geilaufvieles
Geschrieben

Liest man einige Profile wird Intimrasur zwingend gefordert - auch von den Männern.

Zeigt sich aber eine Frau mit einem dichten, starken Bär überschlagen sich die Typen vor Begeisterung was man an den Kommentaren erkennen kann.

Ist das denn kein Widerspruch?

Was haltet ihr davon?

  • Gefällt mir 4
HQMJoe
Geschrieben
Jedem das seine. Mir gefällt in beiden Fällen besser ohne Haare und verstehe auch nicht, was schön dran sein soll wenn sie wild wuchern.
  • Gefällt mir 1
viva1312
Geschrieben
Ich halte davon Abstand
  • Gefällt mir 1
erwarte_niveau
Geschrieben
Bring back the bush! 😊
Knut_Schmund
Geschrieben

Wo sieht man denn schon in freier Wildbahn, einen starken Bären? Kein Wunder das die Männer aus dem Häuschen sind. 

Ein Widerspruch als solches schon, aber die Männer, welche Rasur wünschen, werden sicherlich nicht bei den unrasierten kommentieren. 

  • Gefällt mir 3
marcoup1978
Geschrieben
Es gibt für alles Liebhaber und Ablener... Oder Menschen denen es egal ist. Ich würde die begeisterten Komentare nicht überbewerten denn positiver Kommentare sind schneller und einfacher zu verfassen 😉
  • Gefällt mir 2
weiche_haende
Geschrieben
Würde mich echt interessieren, ob wegen der im Bett entdeckten Behaarung schon jemand rausgeschmissen wurde. Haltet doch einfach mal den Ball flach und denkt drüber nach.
DickeElfeBln
Geschrieben
vor 39 Minuten, schrieb geilaufvieles:

 

Ist das denn kein Widerspruch?

Was haltet ihr davon?

da sieht man mal wieder, Männer sind die größeren Mädchen..mit ihrem Wankelmut.....vor allem, wenn sie durch...."ja , ich will".....hoffen ans Ziel der Gelüste zu gelangen

  • Gefällt mir 1
WeiblicherMensch
Geschrieben (bearbeitet)

(gelöscht )

bearbeitet von WeiblicherMensch
egal
  • Gefällt mir 1
Geschrieben
Jeder hat seinen eigenen Geschmack. Der eine mag Behaarung der andere nicht und dem nächsten ist es egal. Wenn jemand wechselhaft ist in der Hoffnung ans Ziel zu kommen ist das seine Sache. Mir ist das sowas von egal.
Geschrieben
Nee das geht gar nicht bei mir
Geschrieben
Nein ein Wiederspruch ist es nicht. Ich Liebe intim behaarung. Ich stehe dazu. Meine Ex war unten blank gefiel mir nicht
  • Gefällt mir 1
Geschrieben
Ab und zu sind auch die Dinge interessant,die man nicht so oft sieht (hat)!
  • Gefällt mir 2
Geschrieben
In mein Blick beim essen steigt gestern eine Frau im minirock vom Fahrrad ab (sehr akrobatisch), freier Blick auf ihren Schritt wo links und rechts der Wald das freie suchte im Schlüppi. Ich war satt und dabei war die Frau nicht hässlich, nur ihr Schritt 😂
Geschrieben
Willkommen in der virtuellen Welt. Wenn bei vielen Kerlen das Gehirn in die Hose rutscht, finden sie alles geil. In der realen Welt, sieht das schon anders aus
  • Gefällt mir 4
Haarfreund
Geschrieben

Meine Freundin läßt hin und wieder wild wachsen (Busch und Achseln), meistens abeer im Winter. Jetzt lässt sie aber auch schon länger wachsen. Die reaktionen sind schon vielseitig, wenn wir zum beispiel schwimmen gehen oder uns sonnen. Das die Leute darauf kopfschüttelnd reagieren, kommt sehr selten vor. Von den Männern kommen er neugierige Blicke. Eine Frau hat sie mal sogar angesprochen und sich gewünscht, sie hätte auch den Mut dazu.

geilaufvieles
Geschrieben
Ich mag ja auch dichte Bären, finde aber keinen hier - leider!
Geschrieben
Also erstmal denk ich das es falsch ist das Verhalten zweier Personen(Profile) miteinander zu vergleichen. Aber davon ausgehen kann man wenn eine Intimrasur gewünscht ist, das kein Faible für Büsche vorhanden ist. Und was hier das Auswahlverhalten der Männer betrifft...es gibt leider nur sehr wenige die ihren Prinzipien treue bleiben. Der Rest steckt sein Ding überall rein Hauptsache es ist warm und feucht...
  • Gefällt mir 1
Geschrieben
vor 5 Minuten, schrieb Haarfreund:

Die reaktionen sind schon vielseitig, wenn wir zum beispiel schwimmen gehen oder uns sonnen. Das die Leute darauf kopfschüttelnd reagieren, kommt sehr selten vor. 

Ich kann das so auch bestätigen. 

Beim FKK ist es schon so, dass man einige Blicke erntet, wenn man gerade eine komplett wilde Phase hat. 

Die Hälfte schaut interessiert und die andere Hälfte empört. Und tendenziell scheinen Frauen negativer darauf zu reagieren, da wird dann auch schonmal getuschelt. So mein subjektives Empfinden. 

Angesprochen wurde ich allerdings noch nie. Das fände ich auch sehr befremdlich. 

  • Gefällt mir 3
Xiberia
Geschrieben
Nix
RoyoFoto
Geschrieben
Naja weil im Gästebuch auch nur die Leute schreiben werden die darauf stehen oder eben die denen es egal ist. Ansonsten ist es mal wieder reiner Geschmack, die einen mögen es die anderen eben nicht. Mit freundlichen Grüßen Royo
Geschrieben
Ich finde den Trend, den Intimbereich nicht immer glatt zu rasieren, gut. Immer nur glatt ist doch langweilig. Leichte Behaarung ist ästhetisch ansprechend, wenn gepflegt. Nur sollte in dem Bereich, wo man oral aktiv ist, kein Gebüsch sein. Man will ja keine Haare im Mund haben......! Den Fetisch, möglichst stark behaarte Frauen geil zu finden, kann ich wiederum nicht nachvollziehen......
Geschrieben
Ich bin sowieso der Verfechter der NATUR. Laut Pressemitteilung ist auch der Haarwuchs bei Männern wieder up-to-date. Brusthaar und Kopfhaar, behaarte Arme , ...... ist wieder in. Vielleicht auch demnächst die Intimbehaarung ? Ich wäre ein Unterstützer ..... grins So, jetzt könnt ihr über mich herfallen mit Themen wie Körperhygiene oder Haare zwischen den Zähnen .... man los .......
  • Gefällt mir 4
Geschrieben
Übrigens mal meine Meinung : bei Frauen ist eine Behaarung ähnlich wie ein kleiner String ..... man möchte gern wissen, was sich dahinter verbirgt ..... interessanter, als wenn man alles sofort sieht .... und darin kraulen kann man auch noch .... einfach GEIL
  • Gefällt mir 3
×