Jump to content

Hausarbeit am liebsten nackt und voller Lust

Empfohlener Beitrag

LJausRH
Geschrieben
Puh...ist sicher mal nett für nen frivolen Spaß zwischendurch aber eigentlich bin ich immer ganz froh wenn die Hausarbeit dann fertig ist.
  • Gefällt mir 2
Schlumpfine1971
Geschrieben
Daheim lauf ich sowieso immer nackt herum. Da erledige ich auch die Hausarbeit nackt.
  • Gefällt mir 4
2teufelchen
Geschrieben
Wir sind im Sommer sowieso meist nackt im Haus/in der Wohnung unterwegs und somit verrichten wir auch die täglichen Dinge die eben so anfallen, dazu gehört eben auch putzen, spülen usw. Würden das jetzt nicht unbedingt als " versaut " bezeichnen, ist eben bei der Wärme einfach angenehm und es macht sicherlich auch Spass und Lust dem Partner zuzusehen...ansonsten können wir LJausRH nur zustimmen...sind froh wenn alles erledigt ist:-)
  • Gefällt mir 5
Spedi1971
Geschrieben
Ich mag grundsätzlich keine Hausarbeit....
  • Gefällt mir 2
RoyoFoto
Geschrieben
Auch ich laufe zuhause meistens eh nackt umher und so wird auch alles erledigt, was zu machen ist. Mit freundlichen Grüßen Royo
  • Gefällt mir 1
Traplover_1988
Geschrieben
Nackt und gestöpselt! Anders habe ich schon seit mind. einem Jahrzehnt nicht mehr aufgeräumt! 😎😅
Geschrieben
Ehrlich gesagt nein. Wenn ich meinen Hausarbeit mache dann möchte ich damit möglichst schnell fertig werden. Und danach nciht noch mal putzen müssen. Da ich die Hausarbeit komplett alleine verrichte weil mein Partner mir dabei zu langsam und nicht gründlich genug ist, käme mir das nie in den Sinn ihn dabei auch noch zu beobachten
  • Gefällt mir 2
Kismet60
Geschrieben

Na dann ran an den Schmutz

  • Gefällt mir 3
BS-Affair
Geschrieben
Gerade eben, schrieb SinaiEvergreen:

Stelle ich mir unschön vor, die Herdplatten (noch heiß) zu putzen und dabei mit den Brustwarzen (Frau ist ja keine 20 mehr.) anzudocken. 

Ist dein Herd so hoch oder...? 🤔

Warte doch einfach, bis die Platten abgekühlt sind 😛

  • Gefällt mir 1
SinaiEvergreen
Geschrieben
vor 3 Minuten, schrieb BS-Affair:

oder...?

....die Brüste so tief? Ja. Ist wohl so. 

Ich warte nicht ewig mit dem putzen. Das wird gleich erledigt. ;)

  • Gefällt mir 1
BS-Affair
Geschrieben
Gerade eben, schrieb SinaiEvergreen:

....die Brüste so tief? Ja. Ist wohl so. 

Misst du nen Metervierzig? 😳

  • Gefällt mir 1
böses_Mädchen123
Geschrieben (bearbeitet)
vor einer Stunde, schrieb Druckvoll88:

Meine damalige Freundin genoss es sehr mir zuzuschauen, wie ich die Wohnung putzte, die Wäsche machte oder Staub saugte.

Ob nackt oder angzogen, ist es immer ein cooler Anblick.

Und wenn nicht, macht man die Tür zu. :)

bearbeitet von böses_Mädchen123
  • Gefällt mir 5
DickeElfeBln
Geschrieben

...nein...

  • Gefällt mir 4
Alibaldie
Geschrieben
Na ja, bei manchen Hausarbeiten ist es nicht sehr ästhetische, egal ob Mann oder Frau, ansonsten kann jeder in seinen eigenen 4 Wänden machen, wie es ihm beliebt
  • Gefällt mir 1
BerlinerJunge64
Geschrieben
Nee, überhaupt nicht mein Ding!
  • Gefällt mir 1
Boing2
Geschrieben
..... und zum Schluss den Staubsauger-Rüssel n halben Meter in den Arsch schieben und mal richtig aussaugen lassen 😜😂😂😎
  • Gefällt mir 1
Maria2466
Geschrieben
Auch nicht gerade hygienisch wenn man sich mal hinsetzen möchte
  • Gefällt mir 4
fremdehaut1971
Geschrieben
Wie kommt man bloß auf solche Ideen? 😂😂😂
  • Gefällt mir 2
Pastor2710
Geschrieben

Och meine macht das auch wenn ich das möchte während ich zugucke... 

Geschrieben
Da ich sehr gerne FKK betreibe und nicht nur Outdoor sonder auch des Öfteren zu Hause,gehört das sauber machen auch mit dazu und das auch mal nackig 😃👍
  • Gefällt mir 2
Eisi751
Geschrieben
Von der Hausarbeit vergeht mir eher die Lust...
  • Gefällt mir 4
×