Jump to content
NotteBianca34

Waxen oder Rasieren

Empfohlener Beitrag

Yvi241
Geschrieben
Ich rasiere mich finde ich besser
darkdeathdevil
Geschrieben
Wer auf Schmerzen steht wollte sich waxen. 😬🤣Ansonsten würde ich persönlich den Rasierer vorziehen.
bimann111111
Geschrieben
Ich rasiere, bin sehr zufrieden damit.
Ich333
Geschrieben
Meine ex hat epiliert...autsch...
Rapunzel-1958
Geschrieben
vor einer Stunde, schrieb BillyBoy275:

... meine Brustharre zu nehmen ...

:scream:

Sehr schade - dieser Rasurwahn :disappointed_relieved: ... Nacktmull-Wahn :clapping:

Ich find Brustbehaarung sooooooo geil beim Mann :hearts_around:

  • Gefällt mir 4
Switchergirl
Geschrieben
Allein bei der Vorstellung von waxen kipp ich um 😂
Geschrieben
Waxen.....den Ferrari
96angel
Geschrieben

Ich empfehle ne Schweissbahn was der Brenner beim aufbringen nicht beseitigt nimmt die Bahn beim abziehn definitiv mit...

FräuleinSapio
Geschrieben
Wax fand ich top, aber dass man sie erst wieder 2 Wochen stehen lassen muss, um erneut zu enthaaren ist ein no go. Für die angsthasen: Achseln enthaaren schmerzt WESENTLICH mehr.
  • Gefällt mir 1
Samira-cat
Geschrieben
Ich epilliere und werde mir die Haare irgendwann dauerhaft entfernen (lassen).
PureSweetness
Geschrieben

ich geh schon seit circa 8 Jahren zum Intim waxing.

Die Haare die nachwachsen, welche weit aus weniger sind wie vorher, sind wie ein weicher Flaum. 

Alle 4-6 Wochen 20 Minuten im waxing Studio für 25,- Euro. Dafür bekomm ich 2 Wochen komplett "haarfrei", super schöne weiche Haut und keinerlei Pickel/Juckreiz/harte Stoppeln oder sonst was. Passt für mich 😊

Beine werden rasiert oder selbst mit nem Warmwachs Roll-on enthaart.

Achseln nur rasiert

  • Gefällt mir 2
Geschrieben
vor 12 Minuten, schrieb PureSweetness:

ich geh schon seit circa 8 Jahren zum Intim waxing.

Alle 4-6 Wochen 20 Minuten im waxing Studio für 25,- Euro.

Geschätzte 10x im Jahr, 8 Jahre lang, je 25€ sind 2000€. Dafür hättest Du mit Elektro-(Nadel-)epilation wahrscheinlich schon recht viel erreichen können und Dich seit Jahren nicht mehr kümmern müssen. Oder liege ich mit der Kalkulation drastisch daneben?

Geschrieben
vor 1 Stunde, schrieb Rapunzel-1958:

:scream:

Sehr schade - dieser Rasurwahn :disappointed_relieved: ... Nacktmull-Wahn :clapping:

Ich find Brustbehaarung sooooooo geil beim Mann :hearts_around:

Ne ich finde es geflegter so, sei froh das Dir keine Büsche an der Brust wachsen. 😀

Maria2466
Geschrieben
Mal wieder die Mähr das es ohne Haare gepflegter ist
  • Gefällt mir 4
Spedi1971
Geschrieben
Waxen macht aua. Rasieren nur wenn du abrutscht... autsch
  • Gefällt mir 1
HotMama06
Geschrieben
Derzeit immer noch das altbewährte rasieren. Mehr trau ich mir nicht zu
TheMagico
Geschrieben
Äpilieren
DAS_Vollweib
Geschrieben

Das kommt nicht von Äpfeln ;-)) 

Epilieren 

  • Gefällt mir 1
TheMagico
Geschrieben

Hab da ja auch keinen Schimmer von, ich weiß aber wie so ein aparello aussieht 😉

ricony2000
Geschrieben
Eisspray..... Hihi
Geschrieben
vor 1 Stunde, schrieb DAS_Vollweib:

Das kommt nicht von Äpfeln ;-)) 

Epilieren 

Lach, wirklich ich finde das wahrhaftig echt lustig, deswegen mag ich dieses Forum!... so Menschlich irgendwie;) lach...Danke Vollweib du bringst mich immer zum schmunzeln.

PureSweetness
Geschrieben
vor 6 Stunden, schrieb Dr_Ecksau:

Geschätzte 10x im Jahr, 8 Jahre lang, je 25€ sind 2000€. Dafür hättest Du mit Elektro-(Nadel-)epilation wahrscheinlich schon recht viel erreichen können und Dich seit Jahren nicht mehr kümmern müssen. Oder liege ich mit der Kalkulation drastisch daneben?

Ist nun das erste mal, dass ich von dieser Methode höre. Daher habe ich auch keine Ahnung wie kostspielig und effizient/effektiv das wäre bzw. wo und ob es bei mir angeboten wird. 

Wer weiß, vielleicht will ich ja irgendwann wieder Haare haben und mim waxing hätte ich diese Möglichkeit.

Desweiteren kann ich mir diese 25 € im Monat grad noch so leisten 😉 

  • Gefällt mir 1
Geschrieben

Lach, jetzt machen alte Männer schon Beauty-Aufklärung bei jungen Frauen :-) gut, ich gebe zu, die Einstiegsinvestition muss man erst einmal aufbringen und auch jemand gutes finden, der das richtig kann. Stimmt natürlich, wenn Du die irgendwann wieder haben willst, wäre so etwas kontraproduktiv. Aber falls damit nicht zu rechnen ist, ist es gegenüber vielen Jahren Dauerbehandlung mit Waxing oder IPL wohl doch wirtschaftlicher. Ich hab da auch meine Stellen, bei denen ich drüber nachdenke - und bei mir ist die potentielle Restbehandlungszeit ja schon nicht mehr so lange:-)

Geschrieben

Sugarn ("wachsen" mit Zuckerpaste)... Wächst ganz weich nach, kaum Probleme mit einwachsenden Haaren und auf Dauer weniger Haare, die nachwachsen.

×