Jump to content

"Kick" TG anbieten?

Empfohlener Beitrag

Geschrieben
Ich nenne solche Männer einfach nur verzweifelt, keine Kohle für ne Professionelle. Geht gar nicht.
Ragens
Geschrieben
Gerade eben, schrieb BeautifulBeast:

Das würde dann ich unter "Lebenserfahrung" abhaken, mir den Staub abklopfen, mein imaginäres Krönchen richten und weitermarschieren. 

Sowas kann dir auch nach x Jahren Partnerschaft passieren. Dann, wenn du feststellst, dass deine Liebste noch 5 neben dir hatte. 

C'est la vie, mon cher. 😉

ganz ehrlich, wem das nicht auffällt ist unaufmerksam in der beziehung...jede aufmerksame person merkt in der aussage "ich geh nochmal ins cafe" den harken wenn die person vorher nie "stunden lang" im cafe war genauso wie bei anderen aktivitäten, man weiß doch mit der zeit wer was gerne und oft macht und wenn sich etwas häuft "merkt man es schneller als es einem bewusst wird" manche machen nur nicht den mund auf um sein/ihr unbehagen zu äußern weil se sich denken "ich vertraue ihm / ihr " dabei sollte man aber vertrauen nicht größer schreiben als man selbst ist sondern seine frau / seinen mann stehen und einfach mal reagieren statt vegitieren. falls du verstehst was ich meine (:

vor 1 Minute, schrieb Claudia1971:

Ich nenne solche Männer einfach nur verzweifelt, keine Kohle für ne Professionelle. Geht gar nicht.

und wie nennst du diese frauen die das geld annehmen bzw sich für geld anbieten? (:

Vegan_Viking
Geschrieben
vor 14 Minuten, schrieb BeautifulBeast:

Ich verdiene auch genug, ohne mich nackig machen zu müssen und vermutlich deutlich mehr als der "Anbieter" selbst.

Ich bzw. wir haben vor ein paar Wochen auch eine (Lock-)Einladung in ein 5-Sterne-Hotel bekommen, von jemandem, der wohl ein Chefarzt oder so war. Ich denke, das fällt unter "finanzielle Dominanz", wobei das in unserm Fall wohl auch eher ein Treffen auf Augenhöhe gewesen wäre. Wenn dieser Dominanzgedanke dann wegbricht, ist man auch oft gar nicht mehr so interessant für den Gegenüber...

  • Gefällt mir 2
Selene09
Geschrieben
vor 4 Minuten, schrieb Ragens:

du bist ja süß, ich habe keines wegs davon gesprochen das kerle unschuldig sind genauso wenig habe ich behauptet das die frauen ach so böse sind "richtig lesen bitte und zwar nicht worte nehmen wie se da stehen sondern auch verstehen" und 2. meinst du nicht das du gerade etwas verdreht hast? ich lese hier oftmals und zwar mehr als alles andere "männer sind scheiße" ums mal direkt raus zu hauen .. ich lese viele profile, schaue viel in chats durch und lese einfach nur mit und das was ich mit bekomme ist echt nicht mehr menschlicher natur, frauen wollen gut behandelt werden, frauen wollen das mann sagt "och du arme" usw etc ... schonmal daran gedacht? -> den samen den ich sähe, bekomme ich zur ernte? 

Und schon wieder verallgemeinerst du - und scheinst es noch nicht mal zu merken.
An keiner Stelle habe ich behauptet, dass du gesagt hast, dass Frauen "böse" sind. Beherzige also deinen Rat an mich und lies richtig und vor allem verstehe! Deine Argumentation macht deine Kommentare nicht besser.

Und bevor wir hier noch weiter ins OT abdriften: Erstelle doch deinen eigenen Thread, da kannst du nach Herzenslust zu deinem Thema diskutieren.

P.S.: Danke, dass ich süß bin höre ich öfter.;)

  • Gefällt mir 1
Geschrieben

@Ragens

Schon verstanden. Aber ich habe das Fass ja auch nicht aufgemacht. Ich wollte dir lediglich anhand eines Beispiels illustrieren, dass es für nichts im Leben eine Garantie gibt. 

Ich hab Spaß, sowohl hier drin als auch draußen. Das ist für mich der Grund meines Daseins auf dieser Seite.

Dass ich mit keinem Date je vor dem Traualtar landen werde, ist mir klar. Das ist aber auch überhaupt nicht mein Begehr. Ich maße mir eine gewisse Menschenkenntnis an und sortiere die "Psychos" recht schnell aus. Bislang fahre ich damit sehr erfolgreich. 😊

Ragens
Geschrieben
vor 1 Minute, schrieb Selene09:

Und schon wieder verallgemeinerst du - und scheinst es noch nicht mal zu merken.
An keiner Stelle habe ich behauptet, dass du gesagt hast, dass Frauen "böse" sind. Beherzige also deinen Rat an mich und lies richtig und vor allem verstehe! Deine Argumentation macht deine Kommentare nicht besser.

Und bevor wir hier noch weiter ins OT abdriften: Erstelle doch deinen eigenen Thread, da kannst du nach Herzenslust zu deinem Thema diskutieren.

P.S.: Danke, dass ich süß bin höre ich öfter.;)

ich verallgemeiner ist richtig, denn kurze frage was machen frauen? deshalb auch mein schluss zitat ->"den samen den ich sähe, bekomme ich zur ernte" (: oder auch "spiegeleffekt" genannt, um es etwas verstehlicher rüber zu bringen (:

Geschrieben
vor 6 Minuten, schrieb Vegan_Viking:

Wenn dieser Dominanzgedanke dann wegbricht, ist man auch oft gar nicht mehr so interessant für den Gegenüber...

Kann ich nachvollziehen. Habe bislang genau eine Person kennen gelernt, die mir diesbezüglich "ebenbürtig" gewesen wäre.

Wobei mir das im Grunde recht egal ist. Ich will einfach nur Spaß. 😉

BS-Affair
Geschrieben
vor 10 Minuten, schrieb Claudia1971:

...keine Kohle für ne Professionelle. Geht gar nicht.

Und wenn die TG-Gebote über dem Stundensatz einer Professionellen liegen?

  • Gefällt mir 1
Ragens
Geschrieben
vor 1 Minute, schrieb BeautifulBeast:

@Ragens

Schon verstanden. Aber ich habe das Fass ja auch nicht aufgemacht. Ich wollte dir lediglich anhand eines Beispiels illustrieren, dass es für nichts im Leben eine Garantie gibt. 

Ich hab Spaß, sowohl hier drin als auch draußen. Das ist für mich der Grund meines Daseins auf dieser Seite.

Dass ich mit keinem Date je vor dem Traualtar landen werde, ist mir klar. Das ist aber auch überhaupt nicht mein Begehr. Ich maße mir eine gewisse Menschenkenntnis an und sortiere die "Psychos" recht schnell aus. Bislang fahre ich damit sehr erfolgreich. 😊

das ist wohl richtig, du fährst bislang damit sehr erfolgreich.. bist du dir da wirklich so sicher? ich weiß das menschen verlogen sind "von natur aus" <- das weiß eigentlich jeder...so könnte ich nie behaupten selbst wenn ich es so täte wie du das ich mit etwas gut fahre da ich die menschen hier nicht kenne auch nach 20 dates kenne ich die person nicht auch nach 100 dates kenne ich die person nicht, es ist wie schach, spielst du zu offensiv macht dich die verteidigung irgendwann fertig und dann fängt man an zu zweifeln ob man wirklich weiß was die person vor hat, ich will hier niemandem etwas unterstellen ich bezweifle nur das man die leute die über so eine seite hier agieren wirklich kennen kann. :P

Vegan_Viking
Geschrieben
vor 1 Minute, schrieb BeautifulBeast:

Wobei mir das im Grunde recht egal ist. Ich will einfach nur Spaß

Das wollen ja alle. Es kann ja auch interessant sein, sich darauf einzulassen. Ein Freund von mir ist genauso zum "Gelegenheitssexarbeiter" geworden. Als er einen Typen, den er in einer Dating-App kennengelernt hat, in einem Hotel getroffen hat, fragte er meinen Freund dann was er kostet. Er war völlig perplex, hat eine erdachte Summe genannt, das Geld genommen und war in weniger als 20 Minuten wieder raus. Das hat ihm dann einen unverhofften Kick gegeben und seitdem lässt er sich gelgentlich auf solche Angebote ein, auch wenn er es finanziell auch nicht nötig hat.

  • Gefällt mir 3
Geschrieben
vor 4 Minuten, schrieb BS-Affair:

Und wenn die TG-Gebote über dem Stundensatz einer Professionellen liegen?

Wenn ein Mann für Sex bezahlen will, soll er ins Bordell gehen.Aber so wird doch auch der Stolz einer Frau verletzt.

Geschrieben
Vielleicht denken Männer wenn sie Geld bezahlen wäre es kein richtiges Fremdgehen. Was weiss denn ich was in euren Köpfen vorgeht 😂
Geschrieben

@Ragens

Cool down. Alles gut. Du hast deinen Standpunkt, ich hab meinen.

Ich weiß ja nicht, wie du "Erfolg" hier drin bemisst. Aber: Wenn ich jemanden nach 20+ Dates wiedersehen will und er mich auch, dann ist das alles, was für uns zählt.

Ich suche hier weder Traumprinz noch Ernährer. Ich will ein Glas Milch, Honey, nicht die ganz Kuh. 😉

vor 4 Minuten, schrieb Vegan_Viking:

Das hat ihm dann einen unverhofften Kick gegeben und seitdem lässt er sich gelgentlich auf solche Angebote ein, auch wenn er es finanziell auch nicht nötig hat.

Jedem Tierchen sein Pläsierchen. Ich würde mir darüber niemals ein Urteil erlauben. 

  • Gefällt mir 2
Geschrieben
Glaube das liegt an vielen Frauen hier! Viele schreiben das sie richtig geil und ungehemmt f.... wollen! Und wenn sie darauf angesprochen werden kommt die ignorierliste mir auch schon passiert! Und für Geld überlegt sie sich es vorher!könnte ich mir vorstellen
Geschrieben
Also lieber als ein voller Sack beim Date wäre mir erstmal ein dickes saftiges Steak
Engelschen_72
Geschrieben
vor 3 Minuten, schrieb hansi178:

.Aber so wird doch auch der Stolz einer Frau verletzt.

Wie kann eine einfache Frage, ob ich auch gegen Geld bereit für ein Fickerchen wäre, meinen Stolz verletzen @hansi178???

  • Gefällt mir 1
Ragens
Geschrieben
Am 4.4.2018 at 15:41, schrieb BeautifulBeast:

@Ragens

Cool down. Alles gut. Du hast deinen Standpunkt, ich hab meinen. Ich weiß ja nicht, wie du "Erfolg" hier drin bemisst. Aber: Wenn ich jemanden nach 20+ Dates wiedersehen will und er mich auch, dann ist das alles, was für uns zählt.

Ich suche hier weder Traumprinz noch Ernährer. Ich will ein Glas Milch, Honey, nicht die ganz Kuh. 😉

ich bin unten keine sorge ^^

naja ich finde sich ausserhalb vom bett mit jemandem großartig zu verstehen ohne das besagte person sich verstellt wesendlich anziehender als wenn besagte person anfängt nicht ehrlich zu sein nur um ein weg stecken zu können da ist mir das alter und die optik völlig egal so lange die person ehrlich ist, nicht nur ehrlich zu mir sondern auch zu sich selbst^^

Geschrieben

@Ragens 

Ich bin dreimal 13 Jahre alt... ich merke recht schnell, wenn mir nur mal jemand unverbindlich "die Einfahrt kärchern" will, glaub mir. 😉

  • Gefällt mir 5
Geschrieben
vor 3 Minuten, schrieb Engelschen_72:

Wie kann eine einfache Frage, ob ich auch gegen Geld bereit für ein Fickerchen wäre, meinen Stolz verletzen @hansi178???

Wenn du von dir aus,dich mit einem Typ auf ein Taschengeld einigst.Ok

Aber als Mann würde ich nie einer Frau Geld anbieten.

Engelschen_72
Geschrieben

Deine Aussage war, daß das reine Angebot eines Mannes an eine Frau mit einem normalen Profil hier, den Stolz der Frau verletzen würde @hansi178!

Deine Antworten haben mit meiner Frage gar nichts zu tun.

  • Gefällt mir 2
Ragens
Geschrieben
vor 3 Minuten, schrieb BeautifulBeast:

@Ragens 

Ich bin dreimal 13 Jahre alt... ich merke recht schnell, wenn mir nur mal jemand unverbindlich "die Einfahrt kärchern" will, glaub mir. 😉

nja gut da denk ich eben anders aber wäre auch langweilig wenn jeder gleich denken würde (: ich denke nämlich das man egal wie viel erfahrung man hat das es dennoch diese gewissen leute gibt die durch kommen "falls du verstehst" ^^

ganzlieber13
Geschrieben
Ich denke da musst du der Typ für sein ader höllisch Druck auf der Leitung haben, aber selbst dann würde ich einer Frau kein Geld dafür anbieten, dafür schätze ich eine Frau zu sehr......
  • Gefällt mir 1
TheKingOf92
Geschrieben
Nehme gerne Geld für Sex :D Ladys meldet euch ;)
  • Gefällt mir 4
Geschrieben
Das Unverbindliche durch Entlohnung Das Gefühl nicht Fremd zu gehen.Keine Angst haben zu müssen das Frau sich binden will, ja sogar das es eine Art der Demütigung der Frau ist, die den Kick macht, weil Frau käuflich scheint und er vermuten kann das er nicht der einzige ist. Solche od ähnliche Antworten habe ich bekommen.
×