Jump to content
letslove77

Vaginaler Orgasmus

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Hallo in die Runde,

ich bin immer wieder überrascht, wie die männliche und die weibliche Wahrnehmung über den vaginalen Orgasmus der Frau auseinander gehen.

Wir Männer meinen wir bringen jede Frau durch unseren "geilen" Schwnaz zum Orgasmus. Und Rammeln und wie die wilden, von Oben von Unten udn von der Seite.

Die meisten Frauen haben keinen Vaginalen Orgamsus sondern nur ein geiles Gefühl.

Wie seht ihr FRAUEN das?

Gruß
Letslove


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Betty_Boop731
Geschrieben

mh du bist dir da sicher ????


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
schrumpel
Geschrieben

Aus ganz männlicher Perspektive...
Die Antwort ist die gleiche wie das Ergebnis fast jeder soziologischen Studie:

Manche so, manche anders!

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Moses_P
Geschrieben

Männer sind sowieso sehr oft sehr dumm!
Nicht nur beim Vaginalen Orgasmus, das fängt schon damit an, das sie sich für Sex total entmannen und 750 Kilometer fahren, nur um zu vögeln! Das so einer dann noch so über den Vaginalen Orgasmus denkt, verwundert mich wenig! Hat ja schon von Anfang an ein total gestörtes Verhältnis zu Sex!


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

o.O .... kann ich irgendwie nicht teilen die Meinung . Gibt bestimmt einige die nur durchs lecken kommen etc aber das sind auch die , die sich nicht komplett fallen lassen und mit den gedanken immer woanders sind .


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Liebegesucht001
Geschrieben

ich geh noch einen Schritt weiter, denn es wird behauptet
dass nur eine gewisse Prozentzahl Frauen überhaupt Orgasmen haben.
So, nun streitet euch mal weiter

ps.... durch wildes Gerammel und sei es noch so schön , sage ich..... ich habe nur einen klitoralen

was andere Frauen haben ist mir schnurz


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

Aus
The Science of Orgasm
Barry R. Komisarik
Carlos Beyer-Flores
& Beverly Whipple
The Johns Hopkins University Press - Baltimore

Seite 7,8

Different Nerves,
Different Orgasmic Feelings


An understanding of the sensory parthways that are probably activated during orgasm can suggest the bases for the experiences of orgasm. The pelvic nerve provides the afferent (sensory) nerve supply of the vagina, cervix, rectum. And urinary bladder (&ltQuellen&gt). Activation of this nerve can generate orgasm when stimulated vaginally, so it is not surprising that when activated nongenitally (e.g. rectally), the pelvic nerve can also generate orgasm in both women and men. In women, stimulating the rectum in addition to the clitoris, vagina, and cervix could add to the quality – complexity, intensity, and consequently pleasurableness – of orgasm.

Thus, “cross-talk” or “referred sensation” or “equivalence” can exist between the feelings generated by vaginal an rectal stimulation, most likely because the same nerve – the pelvic nerve – carries sensory information from both organs. …


Selbst wenn eine Frau nur durch klitorale Stimulation kommen kann, kann in der meisten Fällen eine gleichzeitige vaginale Stimulation den Orgasmus verbessern. Etwas Phantasie und weniger Eitelkeit bei den Männern, die meinen, die Frau nur mit dem Schwanz zum Orgasmus bringen zu müssen, sind hilfreich.


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Guenter518405
Geschrieben


Nicht nur beim Vaginalen Orgasmus, das fängt schon damit an, das sie sich für Sex total entmannen und 750 Kilometer fahren, nur um zu vögeln!



Also 750 km zu fahren nur um einmal zu vögeln?????? Wie bekloppt muss man da sein?
Aber, lieber Moses, mit deiner sehr drastisch verallgemeinerten Feststellung über die Intelligenz der Männer, stellst Du dir selbst kein gutes Zeugnis aus, oder???? Scheint also doch was Wahres dran zu sein, besonders bei Jüngeren!! lmw!!

Ich fahre jedenfalls soweit nicht.


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

Also 750 km zu fahren nur um einmal zu vögeln?????? Wie bekloppt muss man da sein?
Scheint also doch was Wahres dran zu sein, besonders bei Jüngeren!! lmw!!

Ich fahre jedenfalls soweit nicht.



Stimmt! Die Zeit und das Geld kann man in zwei (!) "Damen" investieren und sich gut verwöhnen lassen!


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

hallo zusammen

also ich muss sagen ich hatte auch noch nie einen vaginalen Orgasmus nur einen klitoralen auch habe ich noch nie einen Orgasmus über den sogenannten G punkt gehabt.
vllt hat es bei einigen wirklich damit zu tun das sie sich nicht fallen lassen können, aber es gibt Frauen wie mich die wirklich nur über den kitzler kommen.......
ich sag immer lieber so wie garkeinen


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

hallo zusammen
ich sag immer lieber so wie garkeinen



So isses.


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben


Wir Männer meinen wir bringen jede Frau durch unseren "geilen" Schwnaz zum Orgasmus. Und Rammeln und wie die wilden, von Oben von Unten udn von der Seite.



Sprich bitte nur von dir, und deinen Saufkumpels.
Ich und keiner meiner Freunde denkt so über Frauen.
Würde ich von einem Freund erfahren, dass er so über Frauen denkt, würde ich ihm die Kappe waschen.
Ich persönlich hoffe nicht, so im Mittelalter stehengeblieben zu sein. Und bei meinen Freunden achte ich auch darauf, dass sie nicht so ein Weltbild haben.
Darum sprich bitte nur von dir selber. Möchte mich von so einer Aussage Distanzieren. Danke


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
69pepper69
Geschrieben

ich hatte auch noch nie einen vaginalen Orgasmus...und trotzdem geht's mir gut...


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben


Wie seht ihr FRAUEN das?



ich kieck beim orgasmus nie hin, ansonsten...jede frau iss anners.....


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
paar2000sh
Geschrieben

ich geh noch einen Schritt weiter, denn es wird behauptet
dass nur eine gewisse Prozentzahl Frauen überhaupt Orgasmen haben.



Darum spielen wir Männer den Frauen einen Orga vor.


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
pinki_DUS
Geschrieben

Ich kann vaginal kommen. Aber es passiert auch nicht jedes Mal.
Aber bitte kein wildes Gerammel, wie bei einem Kaninchen. Eine Gehirnerschütterung vom Sex reicht mir... 😁


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Tristania_
Geschrieben


Selbst wenn eine Frau nur durch klitorale Stimulation kommen kann, kann in der meisten Fällen eine gleichzeitige vaginale Stimulation den Orgasmus verbessern.


So isses zumindest bei mir.
Er ist dann um einiges intensiver.


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
ichbingeil006
Geschrieben

Ich kann beide erleben. ... sie unterscheiden sich schon sehr. Aber beide sind wunderschön.


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

Also 750 km zu fahren nur um einmal zu vögeln??????

Ich fahre jedenfalls soweit nicht.



Also 650 km habe ich schon mal geschafft. Wir waren dann aber auch 35 Jahre zusammen, dann rechnet es sich ja wieder.


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
DieSpätzünder
Geschrieben

Und bei meinen Freunden achte ich auch darauf, dass sie nicht so ein Weltbild haben.
Darum sprich bitte nur von dir selber. Möchte mich von so einer Aussage Distanzieren. Danke



Irgendwie komme ich nicht von dem Gefühl los, das hier Quast und Honig verwendet worden ist.

Leider brauche ich immer etwas länger als die Herrn durchhalten. Daher ist eine flinke Zunge beim Vorspiel hilfreich.
Dann komme ich auch bis zum Höhepunkt.


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

Hallo in die Runde,

ich bin immer wieder überrascht,




Ich bin immer wieder überrascht, wie die Wahrnehmung einiger Männer im Bezug auf vaginale Orgasmen von der Wirklichkeit abweichen.


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
ichbingeil006
Geschrieben

aber was ist den die wirkichkeit ?

Da jede Frau anders tickt , gibt es doch gar keine für die allgemeinheit.


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
diesanne
Geschrieben

Bei mir fing das mit etwa mitte 30 an, das ich vaginale Orgasmen habe. Ich denke es hat wirklich was damit zu tun das ich mich mehr fallen lassen kann, obwohl ich immer Spaß am Sex hatte.
Wenn Mann allerdings kurz vor meinem Orgasmus aufhört zu penetrieren, um seinen Orgasmus rauszuzögern, um mir wiederum mehr Zeit zu lassen....dann wirds kritisch :-) ( ja es gibt echt Männer die um Frau sehr bemüht sind)
Macht er das 2-3 Mal ist es bei mir rum....dann geht nichts mehr.
Wenn Mann in dieser Situation den Kopf ausschaltet und sich einfach gehen lässt, dann kommen wir meistens zusammen.
Reden hilft da, wie meistens im Leben.

Ich rede da nun allerdings nicht von...bück dich, rein raus fertig.
Zeit und vielfältige Erregung gehören schon dazu.


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
ichbingeil006
Geschrieben

@ diesanne

ich stimme dir zu , so ist es bei mir auch :-) zu oft gestoppt ,ist es rum........ dann kann ich es mir zwar noch selber machen, aber dann wird es ein klitorialer orgasmus :-)

Allerdings komme ich schon immer, auf beide arten. Mir war nicht bewusst, das andere das nicht tun, bis ich es hier gelesen habe.

Allerdings muß ich dazu sagen , der Orgasmus ist auch nur das i tüpfelchen, es sagt nichts über guten sex aus. ich bin auch zufrieden wenn ich intensiven sex habe und alles stimmig ist.

Wir spielen oft im kino über längere zeit , dann ist es der spaß an sich der wichtig ist und nicht der orgasmus, den wenn ich gekommen bin , dann mag ich nicht weiter spielen. Dann will ich meine ruhe :-)


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

Ich behaupte mal:

Jede Frau ist in der Lage einen geilen langen heissen vaginalen Orgasmus zu bekommen, aber nicht jeder Mann versteht es, eine Frau derart zu befriedigen, weil er nicht weiß wie das geht.

Und da Mann ja kein Buch oder Lehrfilm braucht um Mr. LoverLover zu sein, und schon gar nicht die unermüdliche Anleitung einer Frau, wird sich Mann abmühen und Frau zwischendurch Fernsehen gucken ...


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
×