Jump to content
Hasenpfote

In die beste Freundin verliebt ... was tun?

Empfohlener Beitrag

Hasenpfote
Geschrieben

Ich wollte nie, daß es passierte... Aber es ist... Vor geraumer Zeit hatte ich mich in meine allerbeste Freundin verliebt. Von uns beiden nicht gewollt, da wir uns auf freundschaftlicher Ebene wirklich wichtig sind.

Und ich dachte ernsthaft ich hätte es zumindest soweit im Griff... Jetzt hat sie seit kurzem einen neuen Freund... Und mich zerreist es einfach nur... Seit Tagen kann ich nichts mehr essen. So krass war ich noch nie drauf und ich weiß nicht mehr weiter. Es fällt mir immer schwerer mich in ihrer Gegenwart vollkommen Normal zu wirken.

Um Himmels willen gönne ich ihr ihr Glück, denn sie hat es wirklich verdient. Weswegen ich ja wirklich versuche meine Gefühle in den Griff zu bekommen. Ihre Freundschaft bedeutet mir so viel...

Ausserdem kennen wir uns schon soooo viele Jahre und sie ist wirklich meine beste Freundin, was im laufe der Zeit sogar intensiver wurde, deswegen ist sich aus dem Weg gehen einfach keine Option, zumal wir uns fast jeden Tag sehen.

Es ist einfach eine Zwickmühle und treibt mich zur Verzweiflung...

Vielleicht hat ja jemand von euch schon eine solche Situation erlebt und eine Lösung gefunden?

  • Gefällt mir 5
Born4Fun
Geschrieben
Das passiert oft ;) schnapp sie dir oder lass es bleiben... auf jedenfall sprech dich mit ihr aus, den wie vorher wird es einfach nicht mehr ;)
  • Gefällt mir 5
ollyo25
Geschrieben
Ich würde einfach mit ihr reden! Wenn Ihr an Eurer Freundschaft genauso viel liegt wie dir wird sie sicherlich Verständnis dafür haben und Ihr könnt vielleicht zusammen eine Lösung finden
  • Gefällt mir 2
Geschrieben
Dumm gelaufen, hast ja geschrieben das du dich schon vor geraumer Zeit und somit wohl schon bevor sie ihren jetzigen Freund kennengelernt hat in sie verliebt hast. Hättest du die Zeit vorher genutzt um mit ihr zu reden. Jetzt musst du warten bis es mit beiden wieder vorbei ist.
  • Gefällt mir 1
Geschrieben
Wenn du es ihr sagst - gibst du dem Thema mehr Raum und es kann sich neu gestalten...
  • Gefällt mir 2
Samira-cat
Geschrieben
Das kann gut ausgehen, muss es aber nicht. Ich hab schon beides im Freundes-/Bekanntenkreis erlebt. Wenn sich einer öffnet, läuft er immer Gefahr verletzt zu werden. So blöd es klingt, aber es ist leider so, dass es in solchen Fällen von vielen Faktoren abhängt, ob ich persönlich es sagen oder verschweigen würde.
  • Gefällt mir 3
Geschrieben
So entstehen die längsten Beziehungen.
Geschrieben
Ich sehe das wie Synapse. Mach hin! Oder lass sie. Der Rest löst die Zeit: Verlieben fängt an und hört auch wieder auf. Triff sie eine zeitlang nicht.
  • Gefällt mir 1
Geschrieben
Vergiss sie einfach
Geschrieben
Gibt genug Frauen
  • Gefällt mir 1
Cleopatra
Geschrieben
:) warum seid ihr so fies?
  • Gefällt mir 3
Verspielt69
Geschrieben
weiss sie es denn ?wie du fühlst ?
Pentagramm01
Geschrieben
Manchmal hilft nur ne harte Ansage. Komm klar damit. Wenn Du nicht damit klar kommst müsst ihr getrennte Wege gehen bis Du damit klar kommst. Sonst gibt das früher oder später nur Ärger. Und jammern hilft da gar nichts. Entscheidungen sind gefragt.
  • Gefällt mir 1
Verspielt69
Geschrieben
sonst vieleicht doch eine offene Aussprache. Selbst wenn ihr danach darüber gemeinsam lachen könnt...besser als leiden...
  • Gefällt mir 3
Geschrieben
Reden hilft nur wenn sie die richtige ist was machst du hier
  • Gefällt mir 1
Geschrieben
Ich würde es ihr sagen, denn dann weißt Du, welche Gefühle sie wirklich für Dich hat, denn es besteht ja durchaus die Chance, daß sie ähnlich empfindet wie Du, daß sie vorher was gemerkt hat und weil Du Dich nicht "erklärt" hast, sie Dich mit dem Anderen aus der Reserve locken wollte. Wenn dem nicht so ist, dann weißt Du wenigstens woran Du bist.
  • Gefällt mir 4
Geschrieben
Ich würde ihr überhaupt nichts sagen, was soll das bringen? Bringt garnichts
Rapunzel-1958
Geschrieben
vor 3 Minuten, schrieb Petty:

was soll das bringen?

Im besten Fall kommen die beiden zusammen!

vor einer Stunde, schrieb Hasenpfote:

Jetzt hat sie seit kurzem einen neuen Freund...

Du bist ganz sicher, dass das nix ist wie mit dem Förmchen im Sandkasten?! Du weißt schon ... ;) DANN SAG ES IHR

Geschrieben
vor 36 Minuten, schrieb Samira-cat:

Das kann gut ausgehen, muss es aber nicht. Ich hab schon beides im Freundes-/Bekanntenkreis erlebt. Wenn sich einer öffnet, läuft er immer Gefahr verletzt zu werden. So blöd es klingt, aber es ist leider so, dass es in solchen Fällen von vielen Faktoren abhängt, ob ich persönlich es sagen oder verschweigen würde.

Kann die betreffende Person nicht nur einen Vorteil haben...?

Unabhängig vom Ergebnis...

 

  • Gefällt mir 2
Rapunzel-1958
Geschrieben
vor 17 Minuten, schrieb Laila227:

sie Dich mit dem Anderen aus der Reserve locken wollte

sowas gibt's wirklich und klappt auch ab und zu ;)

Rapunzel-1958
Geschrieben (bearbeitet)
vor 10 Minuten, schrieb More_3:

...

sorry falsche Person zitiert - war von:

vor 47 Minuten, schrieb Samira-cat:

läuft er immer Gefahr verletzt zu werden

... wenn die neue Liebe wächst und sie sagt ihm irgendwann, dass das mit der Freundschaft nicht mehr so weitergehen kann ... das tut auch weh! aber doch besser schnell klären, damit jeder weiß, wo er dran ist, oder? Also, ich seh das so

bearbeitet von Raaapunzel
Korrektur - da falsche Userin im Zitat! sorry
  • Gefällt mir 2
Geschrieben
Gerade eben, schrieb Raaapunzel:

sowas gibt's wirklich und klappt auch ab und zu ;)

Habe ich selber schon gemacht, daraus wurden 42 schöne Jahre, aber ich mußte ihm einfach auf die Sprünge helfen, heißt natürlichnicht, daß das in diesem fall auch so ist. Versuch macht klug

  • Gefällt mir 2
Geschrieben (bearbeitet)
vor einer Stunde, schrieb Hasenpfote:

Vielleicht hat ja jemand von euch schon eine solche Situation erlebt und eine Lösung gefunden?

Wenn es von euch beiden so gewollt war, hatte das doch schon einmal einen Grund. Was erwartest du? Wenn du die Freundschaft nicht ertragen kannst, dann sag ihr das und geh deinen Weg!

Das liest sich gerade, als gönnst du ihr nur DICH. Warum hast du das denn nicht vorher geregelt? Jetzt finde ich das äußerst egoistisch und einfach nur kindisch.

Sag ihr das und zieh dich zurück, Feierabend! Bringt doch nichts zu heucheln!

bearbeitet von Anaconda_XS
  • Gefällt mir 1
Geschrieben
vor 4 Minuten, schrieb Raaapunzel:

Im besten Fall kommen die beiden zusammen!

Du bist ganz sicher, dass das nix ist wie mit dem Förmchen im Sandkasten?! Du weißt schon ... ;) DANN SAG ES IHR

Wenn Sie was von Ihm wollen würde hätte Sie es längst gezeigt, also macht er sich nur zum Affen. Bringt also überhaupt nichts.

  • Gefällt mir 1
Rapunzel-1958
Geschrieben
vor 34 Minuten, schrieb Petty:

Vergiss sie einfach

vor 34 Minuten, schrieb Petty:

Gibt genug Frauen

Ich glaube, ich bin ganz sicher, dass ich nun jemand lese, der sich hier so einiges gerade echt mächtig verkackt :crazy:

 

×