Jump to content
Rabauke69

Körperbehaarung?

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Hey na liebe com.

 

Ich hoffe euch allen geht es gut? Ich habe eine Frage an die Damen, wie findet ihr Haare am Körper? Oder ist es genau das was euch anzieht?

 

 

 

 

  • Gefällt mir 5
Geschrieben
Hey, danke für die ehrliche Meinung die ich sehr nice finde ^^
TrashPanda7
Geschrieben
ich mag haare eigentlich nur auf'm kopf, bart ist so ne sache...muss einem auch stehen... hab jetzt zwar kein problem mit körperbehaarung, aber optisch ansprechend finde ich es nicht wirklich, vor allem, wenn es viel ist... untenrum ist mir auch kahlschlag am liebsten, aber wenn jemand das nicht mag / macht, ist es auch kein weltuntergang... muss jeder halt selber wissen... würde es ja auch nicht zb für jemand anders wuchern lassen oder so :D
  • Gefällt mir 2
xxl-solo
Geschrieben
Im Intimbereich bitte ohne Haare. Wenn es sonst nicht zu viele Haare sind, ist es ok, aber einen Bär brauch ich persönlich nicht.
  • Gefällt mir 3
MrsGrinch
Geschrieben
Bitte fellfrei!
  • Gefällt mir 3
Geschrieben
Bart und Haare am Rücken geht gar nicht. Auch im Intimbereich eher abtörnend
  • Gefällt mir 3
SevenSinsXL
Geschrieben

Behaarte Achseln, Intimbereich und Schultern und Rücken finde ich schrecklich. Bärte länger als 1 cm auch. Ansonsten- lass wachsen....

  • Gefällt mir 4
HotMama06
Geschrieben
Achseln, intim, brust und rücken/schultern bitte haarfrei. Spricht mich gar nicht an.
  • Gefällt mir 5
weiche_haende
Geschrieben
Ist wohl alles Geschmackssache. Bin zwar keine Frau, aber die Attraktivität eines Menschen liegt sicher nicht nur in/an der Behaarung.
  • Gefällt mir 4
Unschuldig71
Geschrieben
Bart nur dann wenn es dem Mann steht. Brust mag ich persönlich nur wenig, Intim bitte sehr kurz , Achseln u. Rücken bitte Haarfrei.
  • Gefällt mir 3
Geschrieben (bearbeitet)

Ich mag Brustbehaarung, Bärte etc. Im Intimbereich gestutzt. Aber das ist alles kein Muss... Der Mann kann auch kahl wirklich anziehend sein

bearbeitet von kerby1983
Falsch geschrieben
  • Gefällt mir 3
Saunamann53
Geschrieben (bearbeitet)

Bin schon seid Jahren total Haarfrei. Habe fast keine mehr auf dem Kopf, warum sollten dann an anderen Stellen welche sein.

 

 

bearbeitet von CaraVirt
FSK 18-Bild entfernt
Geschrieben
bitte nur auf dem Kopf, Beine und Arme... 3-Tage-Bart ist auch noch ok. :-P
  • Gefällt mir 3
Geschrieben
Hab ich kein Problem, ich hab weniger Haare als Flipper.....zumindest am Körper....als Altrocker natürlich uffn Kopp....lange Haare
  • Gefällt mir 2
Geschrieben
Kein Problem mit. Nur im Intimbereich sollte es gestutzt sein
  • Gefällt mir 3
pantherpilz
Geschrieben
Hatten wir diese Thema nicht schon Elfundachzig mal ??? Die Natur hat sich zurecht was dabei gedacht ! Mit der Technik von heute, kann alles in entsprechende Form gebracht werden, so dass es gefällt. Über Kinderschänder regen wir uns zu Recht auf. Über freiwillig gewachste, aussehend wie kleine Kinder .........
  • Gefällt mir 3
Geschrieben
Selber mag ichs - wenn Achseln und intim rasiert ist... Unbedingt haarfrei sein sollte aber auch der Rücken... Wenn die Augenbrauen ins Gesicht fallen - darf da auch mal die Heckenschere dran... Bei manchen gilt das auch für Nase und Ohren... Beim Vollbart sollte der Mund frei sein... Es darf also kultiviert sein... Und Frau sollte da auch keine Essensreste drin finden ;-) Die gute Nachricht ist - alles andere darf behaart sein :-))
  • Gefällt mir 4
mariaFundtop
Geschrieben
Solange Achseln und der Intimbereich haarlos sind.....ist alles gut.
  • Gefällt mir 3
mariaFundtop
Geschrieben
P.s. und natürlich kein Gestrüpp aus Nase oder Ohren wächst. ....
  • Gefällt mir 5
BS-Affair
Geschrieben

@Befana Schade, dass man in der Handyversion von poppen keine Möglichkeit hat sowas zu petzen, diese Funktion fehlt leider noch.

×