Jump to content
I_Love_Heels

Penishülle und Kondom

Empfohlener Beitrag

I_Love_Heels
Geschrieben

Sicher weiß sie das, aber sie ist in solchen Dingen sehr kompliziert (welche Frau ist das nicht ;-) ).

Sie mag z. B. den Kick beim Zuschauen, will aber selber nicht aktiv einen Partnertausch betreiben. Also Zuschauen ja, selber machen nein. Frag mich bitte nicht warum, ich habe aufgegeben das verstehen zu wollen, aber solange sie glücklich ist, ist es für mich in Ordnung.

Sie will auch immer, dass ich ihr alles ganz genau und im Detail von Treffen erzähle, wenn sie nicht dabei ist. Selber mal in nen Club mitgehen, kommt für sie aber absolut nicht in Frage. Ich würde mich freuen, wenn sie mal mitkommen würde...

Saarkater
Geschrieben

Oder einfach ganz normal das Gummi überziehen und dann ab in die Hülle...

thomas_cock
Geschrieben

Im Profil steht "Single".... wie kommts?

MrsZicke
Geschrieben
vor 11 Stunden, schrieb chubbychica:

Es gibt sogar Frauen die können während ihrer Periode schwanger werden also das ist einfach mal gelogen dass man während der zweiten Zyklushälfte nicht schwanger werden kann....

Wenn die Frau schwanger wird, während sie ihr Tage hat, befindet sie sich übrigens in der 1. Zyklushälfte. 

Einfach mal unter natürlicher Verhütung googeln und dich ein bisschen belesen. Wenn man die Basaltemperatur misst, kann man gut erkennen wann der Eisprung war und wann die riskante Zeit vorüber ist. Danach kannst du im restlichen Zyklus nicht mehr schwanger werden, weil gar kein Ei mehr fa ist, das befruchtet werden kann. Und diese Methode ist immer erst nach dem Eisprung zuverlässig und niemals davor (wie z.B. während der Menstruation).

Happiny
Geschrieben (bearbeitet)

Ich erfülle mal meinen Bildungsauftrag. Könnte ja unter Umständen für Männer interessant sein.

Es folgt die absolute Theorie!!!

Der Zyklus der Frau beträgt 28 Tage.

Tag 1-5 = Regelblutung

Zwischen dem 13.-15. Tag  =  Eisprung

Sperma überlebt 5 Tage. (in Ausnahmefällen auch 7 Tage). Somit sollte ab Tag 6 verhütet werden. Heißt direkt nach der Blutung.

Das Ei ist 12 - 24 Stunden befruchtungsfähig.

Somit wäre ab Tag 17 - Tag 5 -> wenn es so theoretisch ist  eine Schwangerschaft ausgeschlossen.

 

Ja, wenn das Wörtchen wenn nicht wär.....

Das ist eben nur eine Theorie und der Zyklus kann variieren. Der normale Zyklus beträgt 28 Tage. Den haben aber nicht alle Frauen. Das können auch 24 Tage sein oder 35....

Zudem kann es generell noch variieren.

Und somit könnte Frau - in Ausnahmefällen - auch während der Regelblutung schwanger werden. Sagen wir, sie hat Sex an Tag 3. Sperma überlebt in dem Ausnahmefall 7 Tage und der Eisprung ist schon an Tag 8. Bingo! :)

Dann wird es übrigens mit sehr hoher Wahrscheinlichkeit ein Mädchen, da die x-Chromosom Spermien (angeblich) länger leben. Die Männchen dafür schneller sind. Heißt ganz kurz vorm Eisprung wird es eher ein Junge, weit vorher eher ein Mädchen. In der Theorie :)

 

Es gibt auch diese Verhütungscomputer. Die sollen recht sicher sein. Wobei ich mich auch nur dann darauf verlassen würde, wenn eine Schwangerschaft in Frage käme -> also kein großes Problem darstellen würde.

Die korrekte Handhabung ist bei ALLEN Verhütungsmethoden das A und O :)

 

bearbeitet von Happiny
vuurvreter
Geschrieben

Wir haben es ausprobiert, die Gummihülle, nicht die natürliche Verhütung :) 

Mit Kondom und dann mit schön Gleitgel in die Hülle. Durch das Gel bewegt sich nicht nur die Hölle in ihre Muschi sondern auch dein Penis in die Hülle. Ergo: es war supergeil, sie ging ab wie Schmits Katze und ich ebenfalls :poppen:

Probier es einfach aus, wenn es nicht geil wird, macht es zumindest jede Menge Spaß.

Geschrieben
Am 21.1.2018 at 14:57, schrieb Mapouka666:

Ich gehe davon aus das deine offene Beziehung oder Frau (verstehe ich nicht ganz), weiß das du hier bist.

Offene Beziehung beinhaltet ja nicht automatisch wer - wann - wo...

 

I_Love_Heels
Geschrieben
vor 18 Stunden, schrieb thomas_cock:

Im Profil steht "Single".... wie kommts?

Weil ich bei "offene Beziehung mit" ein Profil vorgeben muss,  meine Frau aber hier nicht angemeldet ist und dies auch nicht will (ohne Vorgabe kann ich es nicht speichern, oder ich bin zu blöd). Und "Verheiratet" implementiert bei den Leuten, dass ich meine Frau betrügen will, was aber nicht der Fall ist. Wenn mir jemand erklärt, wie ich "offene Beziehung" ohne ein zweites Profil hinterlegen kann, werde ich es gerne ändern.

vor 3 Stunden, schrieb vuurvreter:

Wir haben es ausprobiert, die Gummihülle, nicht die natürliche Verhütung :) 

Mit Kondom und dann mit schön Gleitgel in die Hülle. Durch das Gel bewegt sich nicht nur die Hölle in ihre Muschi sondern auch dein Penis in die Hülle. Ergo: es war supergeil, sie ging ab wie Schmits Katze und ich ebenfalls :poppen:

Probier es einfach aus, wenn es nicht geil wird, macht es zumindest jede Menge Spaß.

Damit ich das richtig verstehe: erst Kondom drüber und dann mit Kondom in die Hülle?

Geschrieben

Klar verhütet das gleichzeitig. Logischer Weise sollte sie vorne zu sein. Ein kondom ist da überflüssig. Und ja man(n) kommt da drin weil sich beim raus ziehen ein Unterdruck entwickelt. Ist wie als würde jemand dran saugen. Gibt's auch mit vibro. Ist auf jeden Fall sein Geld wert 

Achso und noch was lass das lieber sein gleitgel in die Hülle zu tun. Es ist total nervig wenn das Teil ständig runter rutscht oder du es aus deinem Mädel raus fummeln musst. 

Geschrieben

Generell gesprochen - warum nicht?

Wenn du mal anschaust wie so Kondome getestet werden, wie extrem weit sie sich aufblasen lassen - das Kautschuk ist weit, weit weit dehnungsfähiger als 99,99% der Bevölkerung es JEMALS mit ihrem Pimmel brauchen werden.
Unabhängig von all diesen "Dreibeinen" die hier mit "24" oder "28" cm werben.

Also ja, klar!
Spätestens mit XXL-size-Kondomen kannst du die locker mal über eine Penishülle drüberziehen und sie sollten auch Verhütung garantieren.

Wenn ihr euch ganz sicher sein wollt, nehmt halt noch ein Diaphragma für 30 Euro oder thermische Zäpfchen für 7,50 dazu, dann ist die Chanche eines Spermiums so nahe null, daß es ihm schon beim Glitzen in deinen Augen kalt das Flagellum runterläuft.
(Diaphragma kann ich eh aus persönlicher Erfahrung sehr empfehlen - bei richtiger Anwendug einen Pearl-index besser als Kondome, keine hormonelle Verhütung, volles Gefühl - aber halt auch Schmierinfektion möglich...weis ja nicht was euer gesundheitliches Thema ist und geht mich auch nix an - bin nur ein Fan der Kappe.) 

 

Aber mach dich drauf gefasst, daß du praktisch nichts mehr fühlst.
Wir haben mit sowas mal gespielt, und da war Ich so dick eingepackt, dass ich zwar gern mitgemacht habe, aber etwa so viel Gefühlt wie beim dry humping durch drei paar jeans und mit Analgese-Gleitmittel.
Orgasmus war für mich dabei völlig ausgeschlossen, und um interessiert und bei der Sache zu bleiben musste ich mich schon seehhhr drauf konzentrieren, daß es um mich und meine Lust  grad gar nicht geht.
Vögeln ist ohne schöne sensible Empfindungen erstaunlich anstrengend und langweilig *g*.
Da muss man sich dann schon auf die emotionale und kuschelige Ebene konzentrieren.

Aber das hängt sicher von der Paßform und dem Produkt ab.

×