Jump to content
NettesPaar23u25

Sex zu Dritt FFM

Empfohlener Beitrag

Geschrieben (bearbeitet)

Hallo zusammen.....wir würden gerne mal einen Dreier mit einer anderen Frau haben allerdings ist es sehr schwer jemand dafür zu finden.....Könnt Ihr uns vielleicht ein paar Tips geben wie wir es schaffen unseren "Traum" zur Wirklichkeit zu machen?
Vielleicht liest es ja auch hier eine süsse Maus ;-)


bearbeitet von NettesPaar23u25
Segramon
Geschrieben

1. Tipp: Suchthreads im Suchbereich posten.


Geschrieben

Hi,
schreibt ne nette Anzeige unten in den Suchbereich ((-;
Wundert euch dann aber nicht wenn ein Kerl in Strumpfhosen auftaucht ((-,

Aus eigener Erfahrung kann ich euch sagen das dies normal kein Problem sein sollte.
So etwas ergibt sich einfach nach einer Party oder einer netten Feier schon mal von alleine.
Als ich noch in eurem Alter war hatte ich einige Freundinen die dazu bereit gewesen waren/wären.
Wenn ihr aufgeschossen seit , einfach dieses mal bei einer Freundin ansprechen, ihr werdet sehen , einige sind dann durchaus bereit dazu.
Liebe Grüße Gaby


Geschrieben

ja klar gerne....fleissig suchen...


Geschrieben

da Mangel an Nachfrage, dafür zu sorgen ein attraktives Angebot zu sein.

als Paar nur Bilder von ihm ist zum beispiel selten ansprechend, da Frau ja beide anziehend finden soll

Ich habe mir damals einfach 2 Frauen hier gesucht und die beiden zusammengebracht


Geschrieben

Hi,
schreibt ne nette Anzeige unten in den Suchbereich ((-;
Wundert euch dann aber nicht wenn ein Kerl in Strumpfhosen auftaucht ((-,

Aus eigener Erfahrung kann ich euch sagen das dies normal kein Problem sein sollte.
So etwas ergibt sich einfach nach einer Party oder einer netten Feier schon mal von alleine.
Als ich noch in eurem Alter war hatte ich einige Freundinen die dazu bereit gewesen waren/wären.
Wenn ihr aufgeschossen seit , einfach dieses mal bei einer Freundin ansprechen, ihr werdet sehen , einige sind dann durchaus bereit dazu.
Liebe Grüße Gaby




Vielen Dank für den Tip hab ich auch schon versucht aber hat noch nicht so geklappt naja mal sehen vielleicht ergibt sich ja noch was :-)


Geschrieben

bucht ne fi - frau, gebt der 100€ für ne nette std. und gut ist es.

wenn du als frau dann eifersuchtsfrei bleibst, wenn dein mann diese frau nimmt und auch umgekehrt, dann sucht weiter. aber macht erst mal diese erfahrung....


Ich würde etwas ähnliches vorschlagen.

Denn so ein Wunsch scheitert oft in der Realität in der Umsetzung, weil dann einer der Partner feststellt, dass er/sie es nicht ertragen kann den anderen mit fremden Personen "im Clinch" zu erleben.

Aber ich rate euch zu einem Besuch im Swingerclub.

Denn da habt ihr
1. mehr "Auswahl" für Gelegenheiten und es ist
2. nicht ganz so teuer und ihr könnt
3. auch auf andere Art einen netten Abend haben, falls sich nichts ergibt oder ihr feststellt, dass es doch nicht das war, was ihr gerne erleben würdet.

Allerdings solltet ihr dann nicht in einen reinen Paareclub oder an einem Paareabend gehen, da dann fast nur Paare dort sind, die - wenn überhaupt - nur an einem Partnertausch (also 2:2) interessiert sind. Zumindest kenne ich das so aus den verschiedenen Clubs, die ich im Rhein-Main-Gebiet und in Rheinland Pfalz besucht habe. Und so wird schon die Suche nach einer zweiten Mitspielerin anstrengend - von der Kontaktaufnahme gar nicht zu reden.

Sucht euch einen Abend aus, an dem "Fetisch" oder "Bi" auf dem Programm steht - da kommen dann eher die Menschen, die für "gemischte" Erfahrungen offen sind oder selbst danach suchen und ihre(n) Partner(in) eifersuchtsfrei mit anderen teilen bzw ihm/ihr auch den "Einzel-Spaß" gönnen.

.


Geschrieben (bearbeitet)

[PR]**** EDIT BY MOD [/PR]

Vielen Dank für den Tip, hmhmhh dann geh ich mal davon aus das es wohl öfters vorkommt das man denkt man kann es und einem dann die Eifersucht doch einen Strich durch die Rechung macht....oder?


bearbeitet von Prickel
Bitte keine kompletten Vorpostzitate ;-)
Geschrieben

Hi,
nein passiert nicht wenn ihr euch wirklich sehr gut kennt und wenn sich alle drei die aufgesetzten Regeln befolgen.
Wir hatten vor einiger Zeit auch ein Treffen, allerdings MMF , ist super gelaufen.
Die Regel sahen bei uns so aus: Kondom (eh klar ), kein küssen, und ich habe den anderen Mann nicht oral befriedigt.

Aber das klappte auch nur weil wir zueinander 100%tiges Vertrauen haben und über alle Dinge vorher !!!!! gesprochen hatten.
Ich empfand es als eine Bereicherung und mein Partner konnte selbst damit sehr gut umgehen , es hat ihm selber auch sehr gut gefallen.
Gruß Gaby


Geschrieben

q uweundGaby

schön das es bei Euch funktioniert, aber dennoch gibt es bei der Konstellation genug Konfliktpotential.

Mann könnte scheinbar mehr spaß mit andere Frau haben, frau könnte mehr spaß mit Frau haben als mit ihrem Mann...

Denke die wenigsten Frauen werden sich auf einen Dreier ohne Küssen einlassen ja Männer gibt es genug dafür, ich würds nie machen).

persönlich glaube ich daran das die Frauen sich verstehen müssen (bei MMF halt die Männer) damit es ebend zum Miteinander und nich Gegeneinander kommt


Geschrieben



bucht ne fi - frau, gebt der 100€ für ne nette std. und gut ist es.



Der ist gut!


Geschrieben

q uweundGaby

schön das es bei Euch funktioniert, aber dennoch gibt es bei der Konstellation genug Konfliktpotential.

Mann könnte scheinbar mehr spaß mit andere Frau haben, frau könnte mehr spaß mit Frau haben als mit ihrem Mann...

Denke die wenigsten Frauen werden sich auf einen Dreier ohne Küssen einlassen ja Männer gibt es genug dafür, ich würds nie machen).

persönlich glaube ich daran das die Frauen sich verstehen müssen (bei MMF halt die Männer) damit es ebend zum Miteinander und nich Gegeneinander kommt



Hi,
ja, genau so ist es bei uns gewesen.
Der andere Mann ist ein Kumpel von meinem Partner, wohnt aber 200 Km von uns weg.
Wir kennen uns schon einige Jahre.
Er war zu dieser Zeit solo, passte perfekt.
Er würde auch nie auf die Idee kommen mich alleine zu kontaktieren, zumal er jetzt auch in einer glücklichen Beziehung ist.
Gruß Gaby


ladyallista
Geschrieben

[la]Da war die Lady etwas vorschnell....

Hatte gar nicht richtig mit geschnitten, dass sich aus der anfänglichen Suche eine Diskussion entwickelt hat ... *schäm*

Danke für den Hinweis!

Sorry!!

Liebe Grüße
Die Lady
-team poppen.de- [/la]


Geschrieben

Hi,
Der andere Mann ist ein Kumpel von meinem Partner, wohnt aber 200 Km von uns weg.
Wir kennen uns schon einige Jahre.


@ Gaby ich sehe, dass das Risiko für die Beziehung so vielleicht reduzierbar ist. Aber die Freundschaft könnte darunter auch ziemlich leiden, oder?


×