Jump to content
JanvonderBank

Im Schlaf blasen und angespritzt werden

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Meine Phantasie ist es, während des Schlafes, heimlich ohne das man davon aufwacht, einen Schwanz in den Mund geschoben zu bekommen und zum Abschluss im Gesicht und/oder Mund vollgespritzt zu werden. Das ganze soll dann auch noch gefilmt werden. Oder er steht nur nachts neben einem und wichst dich voll.
Wohl leider nie in der Realität umsetzbar.


Geschrieben

Warum eigentlich nicht, ist doch ein schöner Traum der Wirklichkeit werden könnet.

LG Wolf


olddaddy2
Geschrieben

na da muß ich dir recht geben, denn leider nie in der Realität umsetzbar. wilst du vorher KO tropfen nehmen um nicht aufzuwachen beim oralverkehr?
die selbst befriedigung mit anspritzen ins gesicht und mund klappt vielleicht eben auch.
gruß


Geschrieben

Ich habe einen wirklich sehr tiefen Schlaf ;-) Und Drogen nehme ich nicht und habe ich auch noch nie genommen. Und für so etwas schon gar nicht,
Man kann auch nur die Hand des Schlafenden nehmen und sich damit wichsen und einen dann vollwichsen.


DJRepeat
Geschrieben

egal wie vorsichtig das sein wird, du wirst davon wach werden.
da ist die variante dir einfach nur ins gesicht spritzen besser.
da könnte das sogar klappen, ohne das du wach wirst.


endorphin7
Geschrieben (bearbeitet)

Meine Ex-Freundin hat sich immer gewünscht, dass ich so vorsichtig und leise zu ihr ins Bett steige und während sie schläft ganz langsam von hinten in sie eindringe und mit ihr schlafe. Irgendwann nach vielen Versuchen und Jahren hat das dann tatsächlich mal geklappt: Die Süße war so müde und erschöpft, dass sie ganz tief und weit weg schlief. Sie lag auf der Seite und streckte mir ihren hübschen, runden Apfelpopo hin, dessen Anblick mich immer sehr schnell hart werden ließ. Ich konnte ihre warme,weiche Muschi ganz vorsichtig von hinten mit der Zunge liebkosen, so dass sie feucht wurde, ohne dabei aufzuwachen. Irgendwann konnte ich sie dann tatsächlich ganz langsam und wie in Zeitlupe, weiter schlafend von hinten nehmen. Natürlich ist sie dann irgendwann aufgewacht, aber wie sie mir später sagte, war das mehr wie im Traum oder im Halbschlaf. Sie glitt danach wieder in ihren Traum zurück. Als wir am nächsten Morgen aufwachten, war ich noch in ihr und wir vögelten uns genauso langsam und lange wach, wie wir nachts begonnen hatten, bis wir einen Höhepunkt bekamen, der uns beide den ganzen Tag nicht ganz losließ ...


bearbeitet von endorphin7
Babyschlumpf
Geschrieben

während des Schlafes, heimlich ohne das man davon aufwacht, einen Schwanz in den Mund geschoben zu bekommen

Und wenn du von einer Bratwurst träumst und herzhaft zubeißt?


olddaddy2
Geschrieben

[QUOTE=JanvonderBank;12294416]Ich habe einen wirklich sehr tiefen Schlaf ;-) Und Drogen nehme ich nicht und habe ich auch noch nie genommen. Und für so etwas schon gar nicht,
.................................................................
Medezisch verordnete Schlaftabletten gibts auch,
Ich habe auch einen tiefen schlaf, aber wer mir einen runterholt das merke ich noch.
Klar würde ich mich schlafend stellen wenn mir eine sehr junge geile blondine einen runterholen würde, ob ich es schlafend bis zum Orgasmus aushalten würde, weiß ich es nicht.
gruß


Geschrieben

Und wenn du von einer Bratwurst träumst und herzhaft zubeißt?



Hihi, ist ja süß. Nein, das würde mir bestimmt nicht passieren.


matty1
Geschrieben

ich kann mir schon vorstellen wenn eine sie meinen stengel wärend des schlafens nimmt und bläst. vielleicht wenn ich richtig tief schlafe kann sie es mal probieren auf ihn zu reiten. ob letzteres klappt kann ich nicht garantieren. welche sie würde es mal versuchen wollen? antwort kann auch gerne per pn erfolgen, wenn erwünscht, ansonsten gerne hier


Keldhar
Geschrieben

Ich hatte das mal ( als Spritzender ) mit einer Verflossenen versucht, natürlich war sie einverstanden. Wenn sie dann Frühschicht hatte, lag sie meist schon im Bett und schlief, als ich nach Hause kam.
Anspritzen ging immer, da ist sie auch selten aufgewacht. Meistens hat sie es in der Nacht irgendwann gemerkt, dann musste ich auch gleich noch wachgemacht werden und dort weitergemacht werden, wo ich aufgehört habe.
Aber mit dem Schwanz im Mund wurde sie jedesmal wach, hat aber auch Spass gemacht.


Geschrieben

Toll wenn man eine solche Partnerin hat bzw. leider gehabt hat.
Wie hast Du sie davon überzeugen können?


Keldhar
Geschrieben

Das hat sich einfach so ergeben. Wir waren beide sexuell sehr offen und neugierig, Sperma war für sie kein Problem und so habe ich es abends einfach mal getan.
Angst, das sie es ablehnt, hatte ich nicht.
Sie mochte es auch, wenn ich sie nachts mit Oralsex geweckt habe. Das mit dem "leider gehabt" stimmt, wenn auch nur teilweise, meine jetzige Frau ist sexuell auch sehr offen.


Geschrieben

Ich habe es mal geschafft meiner Frau auf die titten zu spritzen während sie geschlafen hat. Da kam sie aber vor n einer Party und hatte ordentlich gebechert ;-). Sonst würde mir auch nur die Möglichkeit der Tabletten oder megatiefschlaf einfallen.

Während sie schläft und dann anfangen ist auch geil aber das sie weiter schläft habe ich noch nicht geschafft


Geschrieben

Ich denke kein Mann sagt dazu nein, wenn die Partnerin einen Morgens weckt in dem sie sein bestes Stück bläst. Besser kann der Tag nicht beginnen. Trotzdem bin ich bis jetzt immer Aufgewacht sobald ich beim schlafen verwöhnt wurde.


cajopa
Geschrieben

Bei uns ein no go..hat irgendwie nichts mit dem eigenen willen zu tun im schlaf etwas aufgezwungen zu bekommen.


Geschrieben

Und wenn du von einer Bratwurst träumst und herzhaft zubeißt?


ich hoffe du beißt nicht.........


goofy660
Geschrieben

meine Frau hat mal versucht mir einen zu blasen, als tief und fest schlief. Leider ist mein Schwanz nicht steif geworden....hat sie mir am nächsten Morgen erzählt.


Geschrieben

Hmm, die üble Version ist sicher, wenn man mit offenem Mund in der U-Bahn einschläft... ;-)

Gruss, der Uwe


piwiwerner
Geschrieben

Hallo
ich träume davon:
im Traum abgemolken zu werden und morgens völlig kaputt und leer aufzuwachen


Geschrieben

also ich hatte mal ne Freundin die meine Schwanz gern die ganze Nacht in der Hand hielt und oft auch dabei die Eichel streichelte. Aber vor den abspritzen wurde ich immer wach, auch wenn sie schon schlief.
Glaube auch nicht, dass man einfach weiterschläft. Schlafmittel können helfen.


Geschrieben

Sehr mit vorsicht zu genießen ;-)
Denn eine schlafende person hatt reflexe die sie nicht kontrolieren kann.Ich finde es aber auch sehr erregend so ist es nicht.Aller dings dringt man in den mund ein während sie / er schläft,könnte der natürliche reflex sehr große schmertzen bereiten.Das heißt die person schließt den Mund automatisch und schluckt, sie hatt keine ahnung das ihr eiren schwanz drin habt und beißt zu. Allein die vorstellung das das passieren kann hatt mich immer davon abgehalten.


Geschrieben

Nichts für uns. Ohne wirklich geil zu sein ist das nichts, und ob man das im Schlaf wird?


Geschrieben

Da gibt es von Ralf König einen zuuu geilen Comic zu.
Konrad und Paul :Schlafes Unschuld.

Zitat der letzten Denkblase des Comics
"Ich fürchte, sobald er wieder Sprechen kann gibt das ne längere Diskussion" *HustWürgnebenan*
*g*


×