Jump to content
Kicksearcher

Niveau hat kein Geschlecht

Empfohlener Beitrag

invisible40
Geschrieben
vor 2 Stunden, schrieb Salvat82:

Als Frau hat man denke ich hier auf Poppen ganz gute chancen sich was brauchbares auszusuchen

Das ist der größte Irrtum überhaupt. Es macht keinen Unterschied ob Mann oder Frau... nur die Gründe sind andere

Als Frau hier "was brauchbares" zu finden ist ähnlich wie bei KiK ein "gutes Stück" zu finden... es verschwindest in der Masse und selbst wenn es auf den ersten Blick gut aussieht, kann es sein, dass es keine Wäsche übersteht...

Als Mann (der brauchbar) ist, muss man halt die Frau finden, die noch nicht zu entnervt ist um zu antworten

  • Gefällt mir 2
JohnDoe
Geschrieben
Am 10.9.2017 at 11:11, schrieb Kicksearcher:

In den vergangenen Diskussionen ist mir folgendes aufgefallen. Häufig wird hier, durchaus zurecht, die Wortwahl sowie die Profilgestaltung von manchen männlichen Usern kritisiert, als frauenfeindlich, niveaulos usw. bezeichnet. Dem stimme ich, in vielen Fällen, auch persönlich absolut zu.

Was mich aber etwas stört und irritiert, ist dieser "typisch Mann"-Reflex der dabei zutage tritt. Ich lese hier, in Profilen weiblicher User, nämlich sehr häufig Dinge, die hätte sie ein Mann in sein Profil geschrieben, einen Aufschrei der Empörung losgetreten hätten. Man stelle sich einmal vor ein Mann würde hier in seinem Profil sinngemäß schreiben: "Mir ist wohl bewußt, dass das hier eine Sex - und Dating-Plattform ist, aber das heißt nicht, dass ich jedes unattraktive, niveaulose Schwabbelmonster, das im richtigen Leben keinen abkriegt, beglücken möchte. Mädels wenn ihr zu dieser Sorte gehört, lasst es einfach." Derartiges habe ich bisher in männlichen Userprofilen nicht gefunden, Frauen texten so in ihren Profilen hier jedoch nicht selten so oder ähnlich, nur eben auf das männliche Geschlecht bezogen.

Ich finde ein bißchen mehr Objektivität und Ausgewogenheit täte den Diskussionen (und den Profilgestaltungen) ganz gut. Was meint ihr dazu ?

Also ich wäre an deiner stelle froh darüber. Ist doch ein prima Indikator für mangelndes Denkvermögen. Ich halte nichts von "dumm fickt gut" und habe daher auch kein Interesse unterbelichtete Frauen anzuschreiben. Ich bin froh wenn sich frauen  durch ihren profiltext ungewollt outen.

Marie-Anne
Geschrieben

@Salvat82

Leb weiter in deiner Welt und betreibe "Bettsport"

Mehr sage ich dazu nicht.

Ausser, dass ich nach wie vor, mit 99,9 % der Männer hier, nichts zu tun haben möchte.

Und "brauchbar" sind für mich Gegenstände, aber keine Menschen, noch nicht mal Männer. 

 

Inolatv
Geschrieben
vor einer Stunde, schrieb JohnDoe:

 Also ich wäre an deiner stelle froh darüber. Ist doch ein prima Indikator für mangelndes Denkvermögen. Ich halte nichts von "dumm fickt gut" und habe daher auch kein Interesse unterbelichtete Frauen anzuschreiben. Ich bin froh wenn sich frauen  durch ihren profiltext ungewollt outen.

Ich denke es ist auf der anderen Seite der Frauen auch nicht anders. Und da reichen manchmal die Beiträge im Forum schon.

  • Gefällt mir 3
Geschrieben
vor 5 Stunden, schrieb LadyHenderson:

Oh doch , Frau soll alle Finessen drauf haben um den Mann zu bespassen , aber moeglichst noch jungfraeulich sein :x

Nun musst du mir erklären was das mit der bezeichnung "Schlampe" zu tun hat... Oo

 

vor 4 Stunden, schrieb invisible40:

Das ist der größte Irrtum überhaupt. Es macht keinen Unterschied ob Mann oder Frau... nur die Gründe sind andere

 

Ich gebe dir recht das man immernoch jemanden kennen lernen kann, aber ich wiederspreche eindeutig das es keinen Unterschied gibt. 
Sowohl du als auch andere Weibliche User hier haben mehr Zuschriften in einer Woche, als einer der Männer hier im Jahr. Das worüber sich hier mit am meisten beschwert wird ist das es zuviele Zuschriften gibt.

Ich bin Überzeugt davon das rund 80% nicht in dein Suchmuster passen, aber selbst die letzten 20% sind immer noch mehr als irgendein Mann hier ;)

Verstehe mich  hier richtig: ich sage nicht das du automatisch jemanden findest, aber die Chance ist nunmal größer ;)

 

Würde ich persönlich tatsächlich suchen, würde ich dies nicht hier tun - selbst wenn man sich normal unterhalten will Antwortet hier kaum einer obwohl man sogar ein gemeinsames Thema aus dem Forum hat. 

Und bevor nun wer Fragt warum ich hier bin: Diese Seite hier hat einen reinen entertainment Wert für mich, für das Forum und die z.t. lustigen Diskussionen hier. Ich weis das es hier nette Menschen gibt, aber wenn sind diese nur immer recht kurz hier, dank der guten Community :) 

 

vor 3 Stunden, schrieb Marie-Anne:

@Salvat82

Leb weiter in deiner Welt und betreibe "Bettsport"

Mehr sage ich dazu nicht.

Ausser, dass ich nach wie vor, mit 99,9 % der Männer hier, nichts zu tun haben möchte.

Und "brauchbar" sind für mich Gegenstände, aber keine Menschen, noch nicht mal Männer. 

 

 

Du weist das Bettsport hier als Synonym für "Sex" ist und ich das Wort benutzt habe weil es mal etwas abwechslung bringt?

Aber da wir gerade bei Sprache sind - nette trennung zwischen "Menschen" und "Männern" - auch wenn das natürlich nicht herablassend gemeint war ;) - Lässt auf jedenfall tief blicken...

  • Gefällt mir 1
Marie-Anne
Geschrieben (bearbeitet)

@Salvat82

Ironie on:

Nö, ich bin natürlich zu blöd, um zu wissen, was du mit "Bettsport ' gemeint hast.

Ironie off!

"Tief blicken" muss man(n) übrigens auch können  und genau das, wage ich gerade zu bezweifeln.

bearbeitet von Marie-Anne
JohnDoe
Geschrieben
vor 5 Stunden, schrieb Inolatv:

Ich denke es ist auf der anderen Seite der Frauen auch nicht anders. Und da reichen manchmal die Beiträge im Forum schon.

Ich glaube kaum dass sich hier so viele tummeln....Profile werden aber in jedem Fall oft besucht. Von daher kannst du dir jetzt aussuchen was das kleinere Übel ist.

la-mystique
Geschrieben
vor 20 Stunden, schrieb Nitrobär:

@la-mystique

Anschreiben und Profiltexte sind aber doch mal gänzlich unterschiedliche Hausnummern .

Stimmt.. sollte zumindest so sein... btw... ich habe  mal ein Anschreiben bekommen das ziemlich identisch mit dem Profiltext war... ich fand es erst ein wenig befremdlich.. dann jedoch urkomisch..wobei ich gestehen muss.. es gibt hier vieles das mich amüsiert.. 

  • Gefällt mir 1
Nitrobär
Geschrieben

@la-mystique

Das ist ja schon mal genau der richtige Ansatz hier Grundsatz belustigt eingeloggt zu sein .

Trotzdem finde ich das Niveau auf Profiltexten zwar manchmal aufschlußreich , 

aber ist nix was mich in irgendeiner Weise stört , wenn´s für mich unterirdisch ist .

Das sehe ich bei Anschreiben gänzlich anders . 

Geschrieben (bearbeitet)

Manche haben eben null Niveau ,die lernen es in desem Leben auch nicht mehr.Männer aber auch Angehörige der holden Weiblichkeit haben zum Teil ein so niedriges und niederträchiges Niveau ,das es schon unnerträglich ist.Meine Meinung dazu.

bearbeitet von Tommy311
×