Jump to content
Goggomobil-8

MMF Frage an die Frauen ins Besondere !

Empfohlener Beitrag

DaBoyToy69
Geschrieben
vor 7 Minuten, schrieb Liebespaar_Thüringen:

Wer will das denn sehen... 😕 Ne ne, da vergeht mir die Lust auf einen weiteren Mann. Wenn sollte schon die Frau im Mittelpunkt stehen 😉 LG Luci 🙋🏼

sieht man gleich wer die ansagen macht.hihi  aber natürlich sollte sie im mittelpunkt stehen und vom feinsten kaputt gespielt werden...und dann natürlich ,falls sies mag wird sie gedoppelt ..grrrrrrrrrrrrrr :D

  • Gefällt mir 3
mieh001
Geschrieben

Ich will das gar nicht erleben 

  • Gefällt mir 5
Geschrieben

Unsere Sie schlüpft auch gerne mal dabei in die Femdom- Rolle, dominiert die Jungs und lässt ihren Bullen vom Toyboy verwöhnen und anheizen, bevor sich der Bull um sie kümmert. Da gibt es viele Varianten, gell...

  • Gefällt mir 3
Versuch-52
Geschrieben

Dein erster Satz ist zutreffend für mich :-)

  • Gefällt mir 1
MrsGrinch
Geschrieben

Ich verstehe die Frage nicht. Was für eine Streichelrolle?

  • Gefällt mir 3
TomCat29
Geschrieben

Ist nicht die ganze Situation aufregend?! Was ich für mich nur sagen kann ist das ich gar nicht das Bedürfnis habe auch mal wieder einen anderen Schwanz zu fühlen. Der ist, so oberflächlich es auch klingt nur Mittel zum Zweck da ich auf Sachen steh bei denen sich noch ein zweiter als äußerst nützlich erweist.

  • Gefällt mir 1
sportiv50
Geschrieben

@TE... nach den ersten Kommentaren nenne es beschaulicher...! MFM - SIE steht im Mittelpunkt oder FMM - SIE steht an erster Stelle... ;) oder eben halt beim Namen... "Verführung zu dritt"... klingt auch besser als diese bescheuerten Abkü's... übrigens... "geht" auch ohne "Begatten"... *zwinker...

  • Gefällt mir 1
Weibsbild1979
Geschrieben
vor 40 Minuten, schrieb Milf-69:

Für mich persönlich ist bei einem MMF oder auch FFM das wilde durcheinander wichtig! Keine Person sollte dabei zu kurz kommen und ich persönlich würde nie einen Dreier anfangen, wenn eine Person passiv wäre! Hätte ich einen Partner würde ich ihm hoffentlich genügen und er mir genügen!

Schmunzel...was denn nun..eher wild durcheinander oder lieber doch gar nicht erst

  • Gefällt mir 2
achjeh
Geschrieben
vor 4 Stunden, schrieb devotinHH:

 

vor 4 Stunden, schrieb Liebespaar_Thüringen:

Wer will das denn sehen... 😕 Ne ne, da vergeht mir die Lust auf einen weiteren Mann. Wenn sollte schon die Frau im Mittelpunkt stehen 😉 LG Luci 🙋🏼

Es gibt tatsächlich Frauen, die davon geil werden, wenn ihr Mann homosexuelle Handlungen erlebt. Warum auch nicht. Also dass er bläst oder geblasen wird, oder eben vögelt oder gevögelt wird. Sind bestimmt nur wenige. 

achjeh
Geschrieben
vor 3 Stunden, schrieb TomCat29:

Ist nicht die ganze Situation aufregend?! Was ich für mich nur sagen kann ist das ich gar nicht das Bedürfnis habe auch mal wieder einen anderen Schwanz zu fühlen. Der ist, so oberflächlich es auch klingt nur Mittel zum Zweck da ich auf Sachen steh bei denen sich noch ein zweiter als äußerst nützlich erweist.

Hm... das macht neugierig, was denn?

  • Gefällt mir 1
Geschrieben

Nun...die Geschmäcker sind da sicher sehr verschieden....sowohl was Konstellation als auch Position angeht. Ich zB möchte bei MMF keine Berührungen mit ihm austauschen...was also nur ein Zuschauen oder Nacheinander zulässt. Bei FFM darf es jedoch gern das wilde Durcheinander sein.....

DaBoyToy69
Geschrieben
vor 7 Stunden, schrieb softinchen:

Ein Traum für mich wären 2 Bi-Männer, denen ich auch zusehen kann. Ansonsten stehe ich natürlich gerne im Mittelpunkt, aber ich möchte nicht nur "benutzt" werden, so wie es leider bisher war, da beide sehr dominant waren. Paar Gefühle sollten schon dabei sein um lockerer zu bleiben, ansonsten verzichte ich lieber ganz darauf.

Das klingt als wurde nicht drüber gesprochen?? Oder spulen die beiden ihr hartes programm einfach durch..aber is doch scheiße ,echt.Nur wenn alle dabei spass haben und sicher keiner vernachlassigt wird.dann bringts au was 💃grins 

 

Geschrieben
vor 8 Stunden, schrieb Weibsbild1979:

Schmunzel...was denn nun..eher wild durcheinander oder lieber doch gar nicht erst

Als Single das wilde durcheinander, in einer Partnerschaft keinen Dreier! Jetzt verstanden 😉

  • Gefällt mir 2
sensible_sarah
Geschrieben
vor 3 Stunden, schrieb DaBoyToy69:

Das klingt als wurde nicht drüber gesprochen?? Oder spulen die beiden ihr hartes programm einfach durch..aber is doch scheiße ,echt.Nur wenn alle dabei spass haben und sicher keiner vernachlassigt wird.dann bringts au was 💃grins 

 

Es wurden schon gewisse Dinge im Vorfeld besprochen und ja, mir kam es auch so vor als lief bei den Beiden alles nach "Schema F" ab. Ich denke mal die 2 hatten Ihren Spaß und ich nur zu einem kleinen Teil. Läuft halt nicht immer und mit jedem so wie man es sich wünscht oder vorstellt.

sveni1971
Geschrieben

Ehrlich gesagt verstehe ich die Frage noch immer nicht so richtig, bei den von uns erlebten 3ern stand meine Frau im Mittelpunkt und die hat je nach Situation sowohl mich als auch unseren Partner geküsst, wurde von beiden gestreichelt und auch von beiden gefickt. Wir hatten keinen festen Fahrplan sondern es ging um das sexuelle Erlebnis mit 2 Männern. Natürlich habe ich bei solchen treiben auch mal "nur geküsst" während der andere gerade tief in ihr war, aber das kann man ja nicht einzeln sehen und ich glaube auch nicht, dass sie in diesem Moment erregter war als insgesamt.

Kann aber sein, dass gerade in einer Cuckold-Beziehung die Lust daraus gezogen wird, dass der eigene Partner eben nur Händchen hält und der sogenannte Bull sie in die Glückseeligkeit fickt, aber das ist ja dann von vorn herein so gewollt. Ich denke man kann da keine Pauschale Aussage treffen.

  • Gefällt mir 2
ERfurter47
Geschrieben

@softinchen ... soso, du hattest also keinen spass dabei? 😲😜

×